OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von Langnese DER TOUR

Jetzt Kalender vorbestellen udn sparen!
Home > Afrika > Namibia

Ausflugsziele und Attraktionen in Namibia

Ausflugsziele und Attraktionen in Namibia


Das Südwestafrikanische Namibia ist ein dünn besiedeltes Land zwischen Angola, Sambia, Botsuana, Südafrika und dem Atlantischen Ozean. Das Land wurde erst 1990 nach jahrelangem Guerillakrieg unabhängig von Südafrika.

Die Größe des Landes, seine abwechslungsreichen Landschaftsformen und sein Tierreichtum machen Namibia für Touristen interessant. Besonders deutsche Urlauber besuchen gerne das deutsche Viertel der Hauptstadt Windhuk. Von touristischem Interesse sind aber auch Naturschutzgebiete wie der Etoscha-Nationalpark, Nationaldenkmäler wie das Reiterdenkmal oder Bauten wie die Heinitzburg in Windhoek.
 

Nach Region auswählen

 
 


Ausgewählte Ausflugsziele
National Marine Aquarium of Namibia
Strand Street | Swakopmund | Namibia
 Details: National Marine Aquarium of Namibia

Ausflugsziele und Attraktionen in Namibia in Zahlen
Hauptstadt Windhuk
Einwohner 2,13 Mio.
Fläche 824.116,00 qkm
Sprache Englisch
Währung 1 Namibia-Dollar=100 Cents
Region ohne Ausflugsziele