Partner von Langnese DER TOUR



Home > Magazin > Abendshow Disney Dreams! feiert Weltpremiere



Thursday, den 23.02.2012 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Abendshow Disney Dreams! feiert Weltpremiere


Pressemitteilung MARNE-LA-VALLÉE, im Februar 2012 - Zu Ehren des 20. Geburtstags von Disneyland® Paris feiert die brandneue Abendshow Disney Dreams®! im April 2012 Weltpremiere. Vor dem berühmten Dornröschenschloss im Disneyland® Park werden mit Beginn der ausgelassenen Geburtstagsfeierlichkeiten die Augen von Kindern und Erwachsenen allabendlich um die Wette leuchten.

Wenn sich die beliebtesten Disney Figuren zu der farbenfrohen Abendshow ein Stelldichein geben, sind unvergessliche Momente garantiert. Das Dornröschenschloss, Wahrzeichen des Disney Zaubers in Paris, verwandelt sich dank modernster Technik zur Projektionsfläche der märchenhaften Geschichte von Peter Pan und anderen Disney Helden.

Spektakuläre, noch nie gesehene Special Effects, ein Feuerwerk aus Licht und Farben, faszinierende Wassereffekte und eigens arrangierte Musik tragen ihren Teil zu der atemberaubenden Abendshow bei. Steve Davison, der Kreativ-Direktor von Disney Dreams!, beschreibt die neue Show als eine "perfekte, zauberhafte Geburtstagssensation, die Fans von Micky und Co. auf keinen Fall verpassen sollten!".

Disney Dreams! - eine märchenhafte Geschichte

"Lebe dein Leben in Farbe", sagte einst Walt Disney - getreu diesem Motto wird die schillernde Abendshow Disney Dreams! nicht nur Kinderherzen verzaubern und mit einer märchenhaften Geschichte in ihren Bann ziehen. Peter Pan nimmt große und kleine Besucher mit auf die Reise in die fantastische Welt von Disney. Eine Weltpremiere, bei der sich der Junge, der nie erwachsen wird, einen Weg durch zeitlose Disney Abendteuer bahnt, zwischen unglaublichen Laserstrahlen und fantastischen Wasserfontänen hin- und her saust, bevor die Vorführung in einem sensationellen Finale endet. Disney Dreams! gibt Besuchern das Gefühl, mitten in das Geschehen einzutauchen. Unter Verwendung von modernster Technik wird das Dornröschenschloss zur Kulisse umfunktioniert. So erleuchtet das legendäre Wahrzeichen die Nacht als glitzerndes Sternenmeer, dem Peter Pan entgegenfliegt, als Notre Dame, an dem der Glöckner empor steigt oder als Spielwiese von Mary Poppins tanzenden Kaminfegern.

Atemberaubende Special Effects

Monatelang haben Disney´s "Imagineers" daran gearbeitet, eine unvergessliche Abendshow zu kreieren, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert. Die neu entwickelten Special Effects erwecken den Disney Zauber zum Leben und verwandeln das Dornröschenschloss in eine faszinierende Projektionsfläche märchenhafter Illusionen. Das packende Zusammenspiel aus Lasern, Wasserfontänen und Feuerwerk gipfelt schließlich in einem fulminanten Finale. Mit rund um das Dornröschenschloss angebrachten Fontänen, nimmt das Spiel mit dem Wasser eine zentrale Rolle in der Show ein. Einige der Wasserstrahlen ragen mehrere Meter hoch in den Himmel. Die berühmtesten Disney Figuren werden nicht nur auf dem legendären Schloss von Disneyland Paris lebendig, sondern tummeln sich anhand animierter Szenen auch auf zwei einzigartigen Wasserleinwänden, die sich zu beiden Seiten des Wahrzeichens befinden. Zudem erleuchtet ein atemberaubendes Feuerwerk die Nacht. Von allen Seiten wird das Dornröschenschloss von schillerenden Funken und bezaubernden Lichteffekten angestrahlt.

Brandneue Musik

Musik ist ein wichtiges Element in der Abendshow Disney Dreams!, sagte doch einst Walt Disney: "Eine bildhafte Geschichte kann ich mir ohne die passende Musik nicht vorstellen." So stand von Anfang an fest, dass die Handlung der neu produzierten Abendshow in bewährter Disney Tradition durch Musik transportiert werden soll. Disney Dreams! lässt die größten Disney Hits von Aladdin über Die Schöne und das Biest und Mary Poppins bis hin zu Rapunzel wieder aufleben. Die Musik wurde in den, durch die Beatles weltberühmt gewordenen, Abby Road Studios in London aufgenommen und von dem Filmmusikkomponisten Joel McNeely arrangiert. Handlung, Special Effects und Musik wurden aufeinander abgestimmt und verschmelzen zu einem einmaligen Spektakel, das Besucher aus aller Welt begeistern wird.

Über Disneyland Paris: Mit über 250 Millionen Besuchern seit seiner Eröffnung 1992 ist Disneyland Paris das führende Reiseziel in Europa (15,6 Millionen Besucher im Geschäftsjahr 2011). Zum Resort gehören zwei einzigartige Themenparks, Disneyland Park und Walt Disney Studios Park, sieben Disney-Themen-Hotels mit etwa 5.800 Zimmern sowie 2.400 Zimmer in Partner-Hotels, zwei Convention Center mit modernster Technik und ein 27-Loch Golfplatz. Darüber hinaus bietet Disneyland Paris mit dem Disney Village eines der größten Unterhaltungszentren in der Ile-de-France Region: Auf einer Fläche von 30.000 Quadratmetern finden sich hier Restaurants, Geschäfte und ein Multiplex-Kino. Insgesamt sorgen 57 Attraktionen, 62 Geschäfte und 58 Themenrestaurants für unvergessliche Erinnerungen bei Jung und Alt. Ab dem 1. April 2012 feiert Disneyland Paris seinen 20. Geburtstag mit jeder Menge Disney Zauber, zahlreichen Überraschungen und Neuigkeiten.

© Parkscout / Disneyland Resort Paris




 




Passende Ziele

Newsletter verwalten

-->
1