OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von Langnese DER TOUR



Home > Magazin > Text



Wednesday, den 11.11.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Text


PressemitteilungDie drei kleinen Sibirischen Tiger erobern Schritt für Schritt das Tigerfreigehege im Tiergarten Nürnberg. Am heutigen Donnerstag, 12. November 2009, tapsten die drei kleinen Raubkatzen erstmals durch die Außenanlage.

Rangar, Khan und Domur erblickten am 1. August 2009 im Nürnberger Tiergarten das Licht der Welt. Tigermutter Sigena kümmert sich rührend um ihre drei Kleinen. Seit dem heutigen Donnerstag führt sie ihren Nachwuchs auch ins Freie. Dort sind die kleinen Tiger jetzt häufig zu sehen. Sonst halten sie sich im Raubtierhaus auf oder sind in den Verbindungsgängen unterwegs, wo sie für das Publikum nicht sichtbar sind.


© Parkscout / Tiergarten Nürnberg



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->