OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von Langnese DER TOUR

Jetzt Kalender vorbestellen und sparen!

Erlebnispark Tripsdrill: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Enttäuschend
Wir waren mit unseren 3 Kindern im Park.

Bis auf ein paar der neueren Attraktionen hat uns der Park überhaupt nicht gefallen.

Gerade in den Bereichen, die oft von anderen Leuten positiv hervorgehoben werden, nämlich Mitarbeiter und Essen, ist der Park sehr schlecht.

Die Mitarbeiter waren fast ausnahmslos unfreundlich und das Essen ist eine Zumutung.

Die Toiletten waren zwar morgens noch sauber, aber bereits mittags waren sie total verdreckt und das wurde über den Tag noch schlimmer. Auch sonst war der Park nicht überall sauber.



66% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mandor, 03.09.2014

Mein Gesamturteil:
s1
15%





Unfreundlichster Park
Es kann absolut nicht angehen das Mitarbeiterkinder wegen der größe bevorteiligt werden. Wenn ein 7 Jähriger Junge nicht in die Achterbahn wegen 1 cm untergröße darf aber ein Kind eines Mitarbeiters das wesentlich kleiner ist mit darf.
Zu dem unfreundliches Personal fast überall.
Es gibt freundliche Leute dort aber die muss man wirklich suchen. Nichts für Kids unter 4 Jahren. Die Moggelesbahn ist Gefahrenpunkt pur da sich Kinder Regelmäßig die Zähne ausschlagen wenn der Wagen anhält. Unser Großer genauso.
Zur Sauberkeit teilweise 1 a aber es liegt an den jeweiligen Persona das die Geräte bedient denn diese müssen 2 Stunden vorher den Park reinigen.
Fazit.
Teurer Park, zudem Kinderunfreundich Preis-Leistung nicht erfüllt

17% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kowatsch, 12.05.2012

Mein Gesamturteil:
s1
15%





Einmal und nie wieder
Ich verstehe die ganzen positiven Bewertungen für diesen grauenhaften park nicht.

Die Mitarbeiter bis auf sehr wenige Ausnahmen extrem unfreundlich und hoffnungslos überfordert.

Die Toiletten bereits am Vormittag stark verdreckt, der Rest des Parks auch an vielen Stellen nicht besonders gepflegt.

Das Essen war eine absolute Katastrophe, völlig ungenießbar und dazu noch überteuert.

Das Einzige wofür ich noch ein paar Prozent Punkte gebe sind ein paar gute Achterbahnen und die Wildwasserbahn, ansonsten kann man den Park komplett vergessen.

86% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
M., 29.07.2017

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Video für Karacho
Ich habe das Video gesehen und muß mich nur wundern wie schlecht sich der Chef und seine Mitarbeiter zeigen.
Als Chef sollte man wissen wie man sich in der Öffentlichkeit so zeigt.
Im übrigen bin Ich mir sicher dass die Achterbahn eher nicht fertig wird wie man sieht das Spielehaus wurde ja auch ein ganzes Jahr später fertig als versprochen.

21% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Inge, 26.03.2013

Mein Gesamturteil:
s1
20%





die achterbahn ist zu klein

17% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
jeronimo scherffius, 03.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Hab mir mehr erwartet!
Nach zweieinhalb Stunden Fahrt, mussten wir erstmal 40 Min. auf unsere Tickets warten. Endlich im Park angekommen sahen wir sofort die nicht gepflegten Grünanlagen (mehr Unkraut wie in einem Biotop). Mühlrad der Mühle von dickem Kalk überzogen. Dieses erste Bild zog sich durch den ganzen Park.

Als wir unseren Unmut in der Verwaltung äußerten erhielten nur folgenden Komentar: "Wir haben gerade keine Zeit, das müssten Sie doch sehen".

Das Personal an den Attraktionen war hingegen freundlich und hilfsbereit, dieses war das einzig Positive was wir aus diesem Park mitnehmen konnten. Wir werden diesen Park in Zukunft nicht mehr besuchen.

23% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Franz Annklam, 07.01.2010

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Super Schlecht
Ich war heute mit meiner Eltern im Park das Personal total Überfortert zu lange Wartezeiten hat echt keine Spass gemacht und dan noch an den Imbisssbuden ich kann nur sagen ein richtiger Fraß.

18% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tina, 02.09.2009

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Oh man
Meine Vorfreude war groß. Um soo größer die enttäuschung. Ich liebe Achterbahnen und das Ergebnis war ein desaster. Auserdem ist der Preis viel viel zu hoch

14% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Martina Schnell, 25.05.2009

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Der Park ist eher was für kleinere Kinder.Als ich kleiner war ging ich oft rein.Jetzt steh ich mehr auf thrill und verrückte Achterbahnen.Der Park sollte beides haben thrill gute Achterbahnen und was für Kinder.Nur dann ist es ein sehr guter Freizeitpark.

23% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andreas Schmitt, 29.11.2005

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Erlebnis Park Tripsdrill hat zwar zwei Achterbahnen ist trotzdem nicht der beste Park.Dripsdrill braucht erstmal eine Achterbahn die wie die Expedition GeForce im Holiday Park Haßloch ist.Wenn ihr kein Geld mehr habt dann verkauft den Park und übergebt dann das Geld dem Holiday Park.

16% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andreas Schmitt, 16.05.2005

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Kinderfreundlich? Keine Spur. Es mag ja sein das die Attraktionen nicht so superheftig sind und es mehr Fahrspaß für kleinere Kinder gibt, aber wenn die Parkführung wie in anderen diversen Parks auch supergierig den Park gnadenlos überfüllt, dann war's das mit Kinderfreundlichkeit. Den welches Kleine Kind steht geduldig eine 3/4 Stunde an jeder noch so uninteressanten Attraktion in der Schlange ohne Zoff zu machen? Meine kleine Tochter war jedenfalls alles andere als begeistert. Die "großen" Fahrgeschäfte haben wir gar nicht erst probiert, da war der Fall noch hoffnungsloser. Nach 4 Stunden Anstehen und Kampf gegen Wespenschwärme aus ungeleerten Mülltonnen haben wir diesen Park fluchtartig verlassen und uns auch vorgenommen nicht mehr so schnell zu kommen. Für Eltern mit Kindern absolut nicht zu empfehlen.

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dunkan, 30.08.2004

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Traditioneller Park mit vielen Attraktionen, verkehrsgünstig gelegen im Grossraum Stuttgart - Heilbronn - Karlshuhe - Heidelberg, aber wie viele Parks für eine Familie mit 2 Kindern einfach zu teuer. Bitte Preise runter = mehr Besucher !

25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Eberhard Düttra, 29.06.2002

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Nachhaltigkeit nur fürs Marketing?
Tripsdrill wirbt dafür ein Freizeitpark zu sein, bei dem großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt wird (z.B. 100 % Ökostrom). Vor Ort sieht das Bild jedoch anders aus. Werbetransparente einer Bürgerinitiative gegen Windkraft sind im Park aufgehängt und geschätzte 99,9 % der Besucher (Busreisegruppen ausgenommen) reisen aufgrund des schlechten ÖPNV Angebots und fehlenden Kombitickets mit dem PKW an. Nachhaltigkeit also nur eine reine Marketingsache? Der Verdacht liegt zumindest nahe.

36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Florian Jesse, 13.10.2014

Mein Gesamturteil:
s1
25%





viel zu teuer
wir sind am 28.08.2012 morgens voll Vorfreude losgefahren um uns auch mal ein Bild vom so hochgelobten Park zu machen.
Um 9 Uhr waren wir pünktlich angekommen - 1. Ärgernis: die 4 Hauptattraktionen wurden erst zwischen 10:00 & 10:30 geöffnet und bereits um 17 Uhr wieder geschlossen.
Naja, darüber hatten wir noch hinweggeschaut.
Nach ca. 2 Std. waren wir eigentlich durch.. hatten alles gesehen, alles gefahren - Mittagspause: das Essen ist überteuert - Geschmack Fehlanzeige.
Fazit Mitarbeiter: bereits am Morgen bei Parköffnung gab es nur schlecht gelaunte Mitarbeiter...
Beim Erkunden des Parks mussten wir feststellen, dass Wegweiser fehlten bzw. falls mal welche zu finden waren, zeigten diese in die falsche Richtung.

Der Preis vom 24 EUR pp finde ich auch überteuert - schließlich gibt es nicht viele Attraktionen - und das Wildparadies ist auch nur über eine kostenpflichtige Bimmelbahn zu erreichen.(Das sollte bei 24 EUR schon mit drin sein).
Fazit für uns:
wir werden Tripsdrill nicht mehr besuchen....

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
M, 05.09.2012

Mein Gesamturteil:
s1
30%





Preis-Leistung
Für die angebotenen Attraktionen ist der Eintrittspreis viel zu teuer. Auch haben mir die Öffnungszeiten der Fahrgeschäfte ganz und gar nicht gefallen. Da sind es nur 4 Attraktionen und die öffnen erst eine Std. oder manche noch später. Und das ganze während der Hauptsaison. Das kann verstehen wer will. Wahrscheinlich ist es ein Park für Eltern mit Kleinkindern. Ein Lob hätte ich dennoch. Der Park ist sehr sauber und gepflegt und hat eine Menge Sitzgelegenheiten auf denen man sich ausruhen kann...

32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ralf, 26.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Naja
Tripsrill habe ich mir schöner vorgestellt!

25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sachadä, 05.09.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Also ich finde den Park eher langweilig als genial, da er zwar die höchste Wildwasserbahn Europas und eine tolle Rafting-Bahn hat, doch was sonst? Das meiste ist im Park doppelt oder nur für Kleinkinder gedacht. Anödend für die, die Adrenalin suchen!
-> meiner Meinung nach!

24% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marvin Becker, 03.03.2007

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Ich find den park langweilig! Warner Bros. Movie World in Bottrop-Kirchellen ist 1.000 mal besser! Der Spaß bleibt in dort nemlich immer auf mindestens 99%! Einfach Klasse!!!!
Ich liebe Warner Bros. Movie World! Es ist einfach besser.

22% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Patrick Däubel, 12.03.2004

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Ich war 2002 das letzte mal in Tripsdrill. Es ist jetzt kein rießen Park wie Europapark und Co. aber die Attraktionen, gerade die Wildwassersachen und die G`sengte Sau sind schon originale und sehr fahrenswert. Aber es ist Schade, dass man dort wirklich ewig anstehen muss. Und was ich damals nicht verstehen konnte und heute eigentlich auch nichtist folgendes: Ich war in der Hauptsaison dort, der Park war wirklich voll - alles kein Problem. Im Prospekt stand eine Öffnungszeit von ich glaube 10 - 18 Uhr. Wir waren um 10 Uhr dort. Die "Großattraktionen" wurden aber erst um 11Uhr geöffnet. Dann wollten wir um 17.55Uhr uns nochmal für g´sengte Sau anstellen, da war der Eingang schon zu. Dann dachten wir, essen wir doch noch schnell eine Kleinigkeit und fahren dann heim - Pustekuchen, der Park mit allseinen Imbissen und Ständen hat punkt 18 Uhr alles dicht gehabt, lediglich der Kiosk direkt am Eingang hatte etwas länger offen. Das ist der einzige Park, bei dem ich erlebt habe, dass in der Hauptsaison, wenn der Park gerammelt voll ist, die Schlußzeiten so genau eingehalten werden. Und durch das verspätete öffnen der "Großattraktionen" kam man sich dann schon etwas verarscht vor!!!

Sascha

44% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sascha Ernstberger, 10.09.2003

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Der ausgewiesene Weg von der Autobahn führt um die 40 km durch kleine Dörfer.. muss das sein?
Für Kinder unter 4 Jahren sind viele Geschäfte nur in begleitung gestattet. Im Park wird sowohl für Speisen wie auch für sehr viele Spielmöglichkeiten trotz des Eintrittes von 17 Euro bzw. 15 Euro nochmals kräftig zur Kasse gebeten!! Dafür hatten wird den Park schon nach drei Stunden durch, das Preis-Leistungsverhältniss ist Katrastrophal, den guten Ruf von Tripsdrill kann ich mir nicht erklären. Nur empfehlenswert für Leute, die fast nebenan wohnen. Wenn man es Regelmässig nutz das sind die 50 Euro für die Jahreskarte gerechtfertigt.

32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Manfred Haas, 08.09.2003

Mein Gesamturteil:
s1
40%






1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Tickets & mehr gibt's hier
 mehr im Shop

Ziele in der Umgebung
 © Erlebnispark Tripsdrill GmbH und Co. KG
© Erlebnispark Tripsdrill GmbH und Co. KG
Zoos und Tierparks
 Wildparadies Tripsdrill
ca. 0m entfernt

Leintalzoo © Leintalzoo
© Leintalzoo
Zoos und Tierparks
 Leintalzoo
ca. 12km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Jumpinn-Freiberg
Indoorparks
 Jumpinn-Freiberg
ca. 19km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten
Newsletter verwalten