Partner von Langnese Partner von Marco Polo

Home > Asien > Japan > Akita

Ausflugsziele und Attraktionen in Akita




Die Präfektur Akita mit dem gleichnamigen Verwaltungssitz liegt im Norden der japanischen Hauptinsel Honshū und hat etwa 1 Million Einwohner. Sie erstreckt sich auf einer Fläche von 11.612,01 Quadratkilometern und grenzt an die Präfekturen Aomori, Iwate, Miyagi und Yamagata sowie im Westen an das Japanische Meer.

Zu den beliebtesten Ausflugszielen der Präfektur Akita gehören der Freizeitpark AniPa in Hamada und das Oga Aquarium Gao. Touristisch interessant sind aber auch die heißen Quellen (Onsen) nahe des Tazawa-Sees mit dem für seine Samurai-Häuser bekannten Kakunodate, einem Stadtteil von Semboku sowie der Towada-See an der Grenze zur Präfektur Aomori.
 


Ausgewählte Ausflugsziele
AniPa
, 154 Katabata, | Hamada, Akita, | Japan
 Details: AniPa

Oga Aquarium Gao
9 3, 戸賀塩浜字壷ケ沢, | Oga, Akita, 010-0673 | Japan
 Details: Oga Aquarium Gao

PASSENDE ARTIKEL Ausflugsziele und Attraktionen in Akita

Berichte, Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Herre-san in Japan: Join the Extremes!
Herre-san in Japan: Join the Extremes!
 zum Artikel


 
Kalender Coaster Modelle Shop auf Freizeitpark.de