Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Bärenspaß zum Internationalen Kindertag im Naturschutz-Tierpark Görlitz



Mittwoch, den 25.05.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Bärenspaß zum Internationalen Kindertag im Naturschutz-Tierpark Görlitz


Pressemitteilung1. Juni 10.00 -12.00 Uhr und 14.30 -17.00 Uhr

Der 1. Juni ist in über 30 Staaten, darunter Russland, China und den USA Kindertag und damit Feiertag für die Kinder der Welt. Der Naturschutz-Tierpark Görlitz möchte den Kindern zu ihrem Ehrentag eine Freude bereiten und verwandelt deshalb die Festwiese in einen besonderen Spielplatz. Es wird allen Spaß machen, die sich für Tiere begeistern. Die kleinen Gäste können ihre Fähigkeiten an verschiedenen Stationen mit dem tierischen Vermögen vergleichen. Sie messen zum Beispiel ihre Sprungkraft mit der eines Frosches, sie testen ihre "Bärenkräfte" und bekommen heraus, ob eine Ameise stärker ist als sie. Wissens- und Gedächtnistests komplettieren den tierischen Spielplatz. Ein Streichelgehege lädt zum Verweilen ein. Wer Panda-Ranger werden will, kann sein Wissen über den Roten Panda und seine Geschicklichkeit auf dem Panda-Spielplatz testen. Besonderer Höhepunkt des Tages ist 10.30 Uhr das Singspiel "Freundschaften", in dem es um einen Bären und seine Freunde geht, aufgeführt

© Parkscout / Tierpark Görlitz




Ähnliche Pressemitteilungen




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Tierpark Görlitz

Newsletter verwalten

-->