Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Erfurte: Der kleinen Giraffe geht es besser



Donnerstag, den 17.03.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Erfurte: Der kleinen Giraffe geht es besser


PressemitteilungDie neueste Entwicklung des Giraffenkalbes zeigt einen insgesamt positiven Trend: Der gebrochene linke Vorderlauf wächst zusammen, die Wundheilung an der Bruchstelle verläuft gut. Die Fehlstellung im rechten Vorderbein - eine Überdehnung der Fesselgelenke, an der das Kälbchen seit seiner Geburt leidet - hat sich gebessert.

Auch ansonsten macht es einen guten Eindruck. Momentan befindet sich das Kälbchen noch in der Chirurgischen Tierklinik der Universität Leipzig. Wann das Jungtier wieder im Zoopark eintrifft ist noch nicht absehbar und abhängig vom weiteren Verlauf. Der Zoopark Erfurt drückt die Daumen und hofft, dass sich der Gesundheitszustand weiterhin positiv entwickelt.


© Parkscout / Thüringer Zoopark Erfurt




Ähnliche Pressemitteilungen




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->