OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Für tierisch gute Erlebnisse sind noch Plätze frei



Donnerstag, den 17.03.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Für tierisch gute Erlebnisse sind noch Plätze frei


PressemitteilungFerien in der ZOOM Erlebniswelt oder Schnupperkurs als Tierpfleger

Gelsenkirchen. Eine ganze Ferienwoche in der ZOOM Erlebniswelt verbringen, das ist vom 18. bis 21. April 2011 möglich. Bei den „Ferien im Zoo“ warten spannende Erlebnisse auf zoobegeisterte Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Einen halbtägigen Ausflug in die Erlebniswelten für Kinder ab zwölf Jahren und Erwachsene gibt es bei dem Schnupperkurs als Tierpfleger, der mit hautnahen Tierbegegnungen und Einblicken in die Tierpflegerarbeit begeistert. Für beide Angebote sind noch Plätze frei!


Bei jedem Zoobesuch gibt es viel zu entdecken, doch die Ferienkinder machen ganz besonders spannende Erlebnisse in der ZOOM Erlebniswelt. Von 10 bis 16 Uhr gibt es hautnahe Tierbegegnungen und interessante Einblicke. Neugierige und wissenshungrige kleine Entdecker dürfen Tierpfleger mit Fragen zu Eisbär, Erdmännchen, Orang-Utan und anderen Lieblingstieren löchern. Wer die Arbeit des Tierpflegers gerne selbst ausprobieren mag, darf Kratzer und Besen schwingen oder das Futter für die Tiere vorbereiten. Rund um den Zooalltag warten weitere interessante Informationen. Das erlebnisreiche Programm verspricht jede Menge Spaß und Abenteuer. Die Teilnahmegebühr am Osterferienprogramm beträgt 160,- Euro (Geschwisterkind 155,- Euro) für vier Tage, inklusive Mittagessen im Grimberger Hof. Exklusive Einblicke in den Zooalltag gibt es auch für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Jeden Samstag geben die Tierpfleger interessierten Besuchern bei einem Schnupperkurs die Möglichkeit sie bei der Arbeit tatkräftig zu unterstützen. Maximal zwei tierbegeisterte Teilnehmer können dabei hinter die Kulissen eines Revieres der ZOOM Erlebniswelt schauen und erhalten ausführliche Informationen über die Tiere und die tierpflegerischen Tätigkeiten. Sie werden von einem Zoolotsen während des Schnupperkurses begleitet und persönlich betreut. Die Teilnahmegebühr für maximal zwei Personen beträgt 160,- EUR (zzgl. Einritt).

Für die "Ferien im Zoo" oder den "Schnupperkurs als Tierpfleger" sind noch Plätze frei. Weitere Informationen sind über das Call-Center der ZOOM Erlebniswelt unter der Telefonnummer 0209-954 50 erhältlich. Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich.


© Parkscout / ZOOM Erlebniswelt




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->