Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Hannovers kleinster Elefant heißt jetzt "Dinkar"



Mittwoch, den 08.09.2010 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Hannovers kleinster Elefant heißt jetzt "Dinkar"


PressemitteilungSonniges Kerlchen

Das jüngste der vier Elefantenbabys im Erlebnis-Zoo Hannover ist ein richtiger kleiner Wonneproppen mit einem sonnigen Gemüt. Ein bisschen verträumt, sehr verspielt, mit einer ordentlichen Portion Schalk im Nacken hinter den strubbeligen Haaren. Gemeinsam mit seinen Geschwistern Saphira, Nuka und "Kleiner" bildet er die Rüsselrasselbande, die im indischen Dschungelpalast des Zoos alles auf den Kopf stellt.


Die Patenschaft für den jüngsten Asiatischen Minifanten (*6. August 2010) hat das deutsch-indische Unternehmen TUI InfoTec übernommen. Die Mitarbeiter waren sofort begeistert von dem elefantösen neuen Kollegen und suchten mit viel Phantasie nach einem passenden Namen für den Kleinen. Die Jury – bestehend aus TUI InfoTec und Elefantenteam – musste sich zwischen 110 Namensvorschlägen entscheiden! Schließlich setzte sich der sonnigste Name durch: Manaris Sohn heißt jetzt DINKAR – was aus dem Indischen übersetzt "Sonne" bedeutet. "Mit einem indischen Elefanten im Zoo Hannover haben wir das perfekte Patentier gefunden", freut sich Heinz Kreuzer, Vorsitzender der TUI InfoTec-Geschäftsführung. "Es steht stellvertretend für die gute Zusammenarbeit beider Kulturen in unserem deutsch-indischen Gemeinschaftsunternehmen", fügt Srikar Reddy, indischer Geschäftsführer von TUI InfoTec, hinzu.

Gemeinsam mit Zoodirektor Klaus-Michael Machens trugen die beiden das große Geschenk für den kleinen Elefanten in den Dschungelpalast: Eine Sonne, bestehend aus Bananen, gelben Paprika, Orangen, Möhren, umgeben von einem Himmel aus Salat. Für Dinkars Mutter Manari und Tante Sayang ging beim Anblick des Geschenkes die Sonne auf. Während Dinkar nur freudig mit dem Gemüse spielte ("Elefantenbabys fangen erst mit etwa sechs Monaten an zu fressen, vorher knabbern sie zwar an allem rum, trinken aber ansonsten ausschließlich Milch", erklärte Zoodirektor Klaus-Michael Machens Dinkars Desinteresse an den kulinarischen Köstlichkeiten), stürzten sich Manari und Sayang auf die saftige Sonne und bedankten sich so für die treffende Namenswahl.

TUI InfoTec

Die TUI InfoTec GmbH ist ein Joint Venture des Touristikkonzerns TUI Travel und des indischen Software-Unternehmens Sonata Ltd.. Der IT-Dienstleister beschäftigt am Firmenhauptsitz Hannover ca. 450, die Sonata-Gruppe insgesamt etwa 3.100 Mitarbeiter weltweit. "Durch das einzigartige "Global Delivery Model", durch das Kundenprojekte je nach Anforderung und Expertise nahtlos, effizient und tagesaktuell zwischen Deutschland und Indien abgewickelt werden können, ist TUI InfoTec heute ein gefragter Spezialist für Offshoring und End-to-end ITDienstleistungen", so Tobias Unruhe, PR-Manager von TUI InfoTec.


© Parkscout / Erlebniszoo Hannover




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Newsletter verwalten

-->