Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Hilfe für die Vögel im Frack! Aktionstag im Zoo Osnabrück



Dienstag, den 23.06.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Hilfe für die Vögel im Frack! Aktionstag im Zoo Osnabrück


PressemitteilungAm Sonntag, dem 28. Juni dreht sich im Zoo Osnabrück alles um Humboldtpinguine: Im Affenhaus informieren Tafeln über die "Vögel im Frack" und ein Pinguin-Quiz führt durch die kleine Ausstellung. Um 13.30 und 15.30 Uhr erzählen Zoopädagogen direkt am Gehege aus dem Leben der Pinguine.

Beliebte Frackträger
Außerdem können große und kleine Zoobesucher für 2 Euro einen Glückskäfer (wahlweise zum Anstecken oder mit Magneten) selber bemalen. Denn Glück und unsere Hilfe benötigt der Humboldtpinguin, um in seinem natürlichen Lebensraum, der Pazifikküste Chiles, langfristig zu überleben. Leergefischte Meere, lange Treibnetze und fehlende Brutplätze durch Guanoabbau haben dazu geführt, dass Humboldtpinguine mittlerweile eine bedrohte Tierart sind. Die Einnahmen aus der Glückskäfer-Aktion fließen zu 100% an den Verein Sphenisco e.V. Dieser fördert in Zusammenarbeit mit chilenischen Naturschutzorganisationen Maßnahmen zum Schutz der Pinguine, wie Betreuung von Brutgebieten, Umweltbildung, wissenschaftliche Untersuchungen und Erschließen alternativer Einkommensquellen für die einheimische Bevölkerung.

Weitere Infos unter www.sphenisco.org


© Parkscout / Zoo Osnabrück




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Zoo Osnabrück

Newsletter verwalten

-->