Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Im Zoo-Aquarium Berlin zu bestaunen: Schaufelnasen-Hammerhaie



Donnerstag, den 22.01.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Im Zoo-Aquarium Berlin zu bestaunen: Schaufelnasen-Hammerhaie


PressemitteilungDer Schaufelnasen-Hammerhai ist mit durchschnittlich 1 m, aber maximal 1,5 m Ge-samtlänge einer der kleinsten Hammerhaiart. Typisch für diese Haie ist natürlich der Hammerkopf mit den außen liegenden Augen. Er bewohnt die oberen bis mittleren küstennahen Wasserschichten des subtropischen und tropischen Westatlantiks und Ostpazifiks. Sein Lebensraum umfasst Seegraswiesen, Korallenriffe und Felsgrund, wo er sich hauptsächlich von Krabben, kleineren Fischen und Tintenfischen ernährt.

In vielen Aquarien ist die Nachzucht bereits gelungen, und auch der Handel bietet schon lange Nachzuchttiere an. Dabei sind die Jungtiere bei der Geburt bereits 30 bis 40 cm groß. Die zwei ca. 1 m großen Schaufelnasen-Hammerhaie haben sich im Zoo-Aquarium Berlin inzwischen gut eingelebt und zeigen ihr typisches Verhalten als schnelle Schwimmer und Jäger. Hauptsächlich Tintenfisch wird in großer Menge ge-fressen, da sie als freischwimmende Haie niemals ruhen und ihr Energiebedarf ent-sprechend hoch ist.


© Parkscout / Zoo Berlin




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Newsletter verwalten

-->