OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo




Home > Magazin > Knut begrüßt zwei millionsten Besucher



Mittwoch, den 24.10.2007 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Knut begrüßt zwei millionsten Besucher


PressemitteilungDer Zoo Berlin erlebt in diesem Jahr einen wahren Besucheransturm. Inzwischen zu einem stattlichen Eisbären herangewachsen, gehört vor allem Knut zu den Publikumslieblingen im artenreichsten Zoo der Welt. "Dank des anhaltenden Interesses an Knut können wir in diesem Jahr mit bis zu drei Millionen Besuchern rechnen – dies entspricht im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung von zwanzig Prozent", so Dr. Gerald R. Uhlich, kaufmännischer Vorstand der Zoologischen Garten AG.

Am 23. März 2007 wurde Knut erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt und eroberte schnell die Herzen der Berliner und ihrer Gäste. Zahlreiche Besucher aus der ganzen Welt wollten den kleinen Eisbären und seinen Pfleger sehen. Der Andrang war so enorm, dass bereits zur Jahreshälfte die Rekordmarke von einer Million Besuchern erreicht werden konnte. Auch sieben Monate später ist das Interesse an Knut ungebrochen, so dass heute bereits der zwei millionste Besucher am Elefantentor erwartet wurde. Kurz nach 13.00 Uhr war es dann soweit: Die dreijährige Leonie aus Berlin ist Knut-Besucher Nummer 2.000.000! Mit einem kleinen Plüsch-Knut wurde sie von Zoodirektor Dr. Bernhard Blaszkiewitz und kaufmännischem Zoo-Vorstand Dr. Gerald R. Uhlich begrüßt.

Gemeinsam mit ihrer Mutter und Begleiter Dominik Schmidt ging es für Leonie dann zu Knuts Gehege, wo die Dreijährige Eisbär Knut endlich mit eigenen Augen sehen konnte. Bei einem Fototermin wurde der Familie als besondere Überraschung ein voll gefüllter Geschenkkorb mit den besten Knut-Eindrücken in Form einer DVD, einer CD, eines Posters; Knut-Nostalgieschildern und Knut-Puzzles sowie eine Jahreskarte für den Zoo Berlin und zwei Karten für die baldige Premiere des Knut-Kinofilms überreicht. Katja Kowal, die Mutter der kleinen Jubiläumsbesucherin, zeigte sich begeistert: "Für Leonie ist es heute der erste Besuch im Zoo Berlin und auch Knut hat sie vorher noch nie live gesehen. Dies wollten wir heute ändern – dass der Tag jedoch so einmalig wird, hätten wir nie im Leben gedacht."


© Parkscout / Zoo Berlin



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Weihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, QuartettsWeihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, Quartetts
Newsletter verwalten

-->