Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Leuchtende Gefühle



Dienstag, den 19.09.2006 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Leuchtende Gefühle


Pressemitteilung++ Pressemeldung ++

Phantasialand, Brühl

Kaum sind die Asia Nights verklungen, da wartet Phantasialand bereits mit einem neuen Highlight auf. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: Während der nordrhein-westfälischen Herbstferien verwandelt sich Europas Entertainment-Park Nr. 1 jeden Abend beim Festival der Lichter in eine zauberhaft beleuchtete Märchenwelt. Doch mit Schulbeginn ist noch nicht Schluss: Auf Grund der großen Nachfrage findet das Festival der Lichter auch an den beiden letzten Oktoberwochenenden statt!

Das Festival der Lichter entführt in ein romantisches Schauspiel aus Magie und Poesie. Über zwei Millionen Lichter werden zu einer strahlenden Vielfalt, die das ganze Phantasialand illuminiert. Ein Spiel von Traum und Wirklichkeit: Da spiegeln sich tanzende Fontänen im Märchensee, schillernde Lichtprojektionen huschen über die Fassaden, in den Bäumen scheinen Glühwürmchen zu tanzen, selbst die Pflastersteine schimmern und glitzern. Harmonische Klänge und Melodien begleiten die einzigartige Entdeckung der Lichterwelt. Keine Frage: Das Festival der Lichter bringt Glanz in die trübe Jahreszeit!

Der allabendliche Höhepunkt des Festivals: Mit dem Song Miracle Of Light bewegt sich die glanzvolle Pracht der Lichterparade wie ein lebhaft funkelndes Band durch den glitzernden Park. Artisten, Zauberer, Gaukler und Feuerschluckern zeigen Ihre Kunst in leuchtenden Kostümen. Feen, Elfen, Mondkönigin und andere Märchengestalten gleiten in funkelnden Gewändern auf farbenfrohen Lichterwagen durch den Zauber der Nacht.

Marketing-Direktorin Birgit Reckersdrees: "Unsere parkeigene Kostümwerkstatt kann sich beim Festival der Lichter alljährlich so richtig verwirklichen! Allein die liebevoll verzierten Reifröcke der Mondprinzessin und ihrer Gefolgschaft sind an Opulenz kaum zu überbieten." Von Halloween keine Spur. Im Phantasialand ist Träumen angesagt.

All diejenigen, die die funkelnden Traumwelten noch ein bisschen länger genießen möchten, sind im parkeigenen Vier-Sterne-Erlebnishotel Phantasia oder dem authentischen Indianerzeltdorf Smokey’s Digger Camp bestens aufgehoben.

Das Festival der Lichter ist eindeutig das romantischste Ereignis des Jahres und der Höhepunkt des Herbstes. Freuen Sie sich auf ein verzaubertes Phantasialand.

In der Saison 2006 findet das Festival der Lichter täglich vom 30. September bis 15. Oktober statt, auf Grund der großen Nachfrage auch an den Wochenenden 20.10. bis 22.10., sowie 27.10. bis 29.10. Damit man das romantischste Ereignis des Jahres so richtig genießen kann, ist Phantasialand täglich bis 21.00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 28,00 €, für Kinder zwischen 1 m und 1,45 m Größe 24,50 €. Späteintritt ab 15.00 Uhr beim Festival der Lichter für 18,50 € pro Person.



© Phantasialand




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Passende Ziele
Freizeitparks
 Phantasialand

Fotoshows
Phantasialand in Brühl bei Köln
Phantasialand
 Parkübersicht

Wakobato im Phantasialand
Phantasialand
 Wakobato

Newsletter verwalten

-->