OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Löwentaufe im Zoo Osnabrück



Dienstag, den 21.10.2008 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Löwentaufe im Zoo Osnabrück


PressemitteilungAm 25. Oktober bekommen die bisher noch namenlosen Löwenkinder im Rahmen einer feierlichen Taufe endlich ihre Namen. Im Vorfeld wurden von der Neuen Osnabrücker Zeitung Namensvorschläge von Lesern und Zoobesuchern gesammelt. Eine Jury wählte aus den vielen Namen drei Favoriten pro Löwenkind aus und seit Freitag stimmen die Leser der Neuen Osnabrücker Zeitung über die endgültigen Namen ab.

Am Samstag, den 25. Oktober stehen die Namen dann endgültig fest. Aber wie tauft man kleine Löwen? Gemeinsam mit dem Tierpfleger Thorsten Vaupel können die Kinder Taufgeschenke für die Löwenkinder vorbereiten: Viele kleine Säckchen werden mit Fleisch und Spielzeug gefüllt und anschließend als symbolischen Taufgeschenk in die Anlage geworfen. Aber schon ab 11.00 Uhr bieten die Zoomitarbeiter Führungen zu den verschiedenen Tierarten an und um 14.30 Uhr ist sogar ausnahmsweise ein Blick hinter die Kulissen des Löwenhauses gestattet. Die Zoomitarbeiter sind sehr neugierig, welche Namen die drei Löwenmädchen (die Verträumte, die Freundliche und die Neugierige) und die drei Löwenjungen (der Ruhige, der Wilde und der Gelassene) bekommen werden.


© Parkscout / Zoo Osnabrück




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Zoo Osnabrück

Newsletter verwalten

-->