OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Mehr deutsche Urlauber in Deutschlands größtem Ferienzentrum



Sonntag, den 30.08.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Ferienparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Mehr deutsche Urlauber in Deutschlands größtem Ferienzentrum


Pressemitteilung Nur noch wenige Ferienhäuser frei

Urlaub in Deutschland hat Konjunktur! Auch Friedhelm Freiherr von Landsberg Velen, Inhaber und Betreiber von Schloss Dankern, Deutschlands größtem Ferienzentrum, freut sich über den großen Zuspruch gerade bei seinen deutschen Gästen.


"Wir haben nur noch wenige Ferienhäuser in der Zeit ab Mitte September bis Anfang Oktober frei", freut sich von Landsberg Velen über den schon seit Monaten andauernden Boom bei den Buchungen. "Obwohl wir mit über 200 Hektar Fläche und weit über 150 Spiel-, Freizeit- und Sportmöglichkeiten Deutschlands größtes Ferien- und Freizeitzentrum sind, sind die Preise für unsere Ferienhäuser, nicht nur in Krisenzeiten, besonders interessant." Viele Familien haben dieses Jahr bereits auf einen Urlaub im europäischen Ausland verzichtet und statt dessen nach Alternativen im eigenen Land gesucht. Da sich das Familienzentrum Schloss Dankern besonders an Familien mit Kindern richtet, ist ein Urlaub am Dankern See, nur wenige Kilometer von der deutsch-niederländischen Grenze entfernt, eine attraktive finanzielle Alternative zu einem Familienurlaub im Süden Europas. Das Ferienzentrum Schloss Dankern hat über 700 Ferienhäuser in verschiedenen Ausstattungen und Preislagen. Ein Wochenende (Freitag bis Montag) in einem Seehaus mit 6 Betten gibt es bereits ab 159 Euro: Das sind keine 9 € pro Person und Übernachtung. Im September gibt es sogar noch freie Ferienhäuser mit 6 Betten, die pro Person umgerechnet nur 8,30 € pro Tag kosten. Tagesaktuelle Angebote für die noch verfügbaren Ferienhäuser gibt es unter www.schloss-dankern.de

Doch nicht nur die Ferienhäuser alleine locken die Familien aus ganz Deutschland und den umliegenden Ländern zum Schloss Dankern. Im Sommer schätzen die Besucher vor allem das Freibad mit den Rutschen sowie den Dankern See mit dem über 3 Kilometer langen weißen Sandstrand der nicht nur Sonnenhungrige lockt. Wenn Petrus mal einen freien Tag hat, spielt das Ferienzentrum seinen besonderen Trumpf aus: Im Übernachtungspreis der Ferienhäuser ist neben dem Eintritt in den Freizeitpark mit seinen zwei riesigen Indoor-Spielhallen auch der Zugang zum überdachten tropisch warmen Schwimmparadies Topas mit den vier insgesamt über 230 Meter langen Rutschen inklusive. Gerade wenn das Wetter nicht so mitspielt, ist so der Familienfrieden auch an regnerischen Tagen gesichert. Und wo sollte das Vergnügen größer sein, als im Ferienzentrum Schloss Dankern, wo 1987 Deutschlands erster Indoor-Spielplatz eröffnete. Das das Spielland und die 2009 neu eröffnete Indoor-Erlebniswelt nicht einfach nur zwei von mittlerweile über 350 Indoor-Spielländern in Deutschland sind, wird spätestens bei der Auflistung der Attraktionen der beiden Hallen deutlich: Autoscooter, Schlittschuhlaufbahn auf einer Kunststoffeisbahn, 8 Bowlingbahnen, Sportsbar mit SKY Empfang, 4-stöckige Kletterburg, Soccer-Spielfelder, Kinderdisco, Drachenrutschen, Kletterwand, Tischminigolf, Billardtische, Kletterberg, Karussells, Hüpfburgen, Wackelberg, Softball-Anlage, Ballpool sind nur einige der vielen Attraktionen in den insgesamt über 10.200 Quadratmeter großen Hallen, die es so in keinem anderen Indoor-Spielplatz gibt.

Das Ferienzentrum Schloss Dankern ist noch bis zum 25. Oktober geöffnet. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Telefon 05932 – 72230, www.schloss-dankern.de oder E-Mail: ferienzentrum@schloss-dankern.de


© Parkscout / Schloss Dankern




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->