OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Neues Familienparadies in Le Rouret en Ardèche



Samstag, den 11.02.2006 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Ferienparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Neues Familienparadies in Le Rouret en Ardèche


PressemitteilungEröffnung am 8. April 2006 – Eine Woche ab 308 Euro für zwei Personen – Ardèche-Region: Paradies für Aktivurlauber, Naturliebhaber und Familien Ab dem 8. April 2006 erweitert Pierre & Vacances, Europas größter Freizeit- und Ferienwohnungsanbieter, sein Programm in Frankreich um ein neues Familienparadies in herrlicher Naturlandschaft: Le Rouret en Ardèche liegt eingebettet in ein etwa 80 Hektar großes Naturschutzgebiet zwischen Cevennen und Provence.

Gäste genießen den kompletten Service und Komfort dieser stilvollen Anlage mit Badelandschaft, Bauernhof, Geschäften und Restaurants sowie speziellen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche. Die Ferienanlage mit ihren um die Badelandschaft gruppierten Häusern und Wohnungen präsentiert sich ganz im typischen Stil der Ardèche-Region. Le Rouret gleicht einem Amphitheater, von dessen terrassenförmigen Plateaus aus Besucher einen spektakulären Ausblick auf die Cevennen genießen können. Vom Studio für zwei Personen bis zu Vier-Zimmer-Häusern für Gruppen bis zu acht Personen ist die Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten riesig.

Wasserratten planschen in einer 650 Quadratmeter großen Badelandschaft mit Whirlpool, Gegenstrombecken, Gummireifen und verschieden großen Becken für Schwimmer und Nichtschwimmer. Zu den kostenlosen Freizeitaktivitäten im Familienparadies zählen Minigolf, eine BMX-Strecke, ein Rollerblade-Areal, ein kleiner Bauernhof mit Lernpfad und eine Zirkusschule. Ein abwechslungsreiches Entertainment-Programm für Groß und Klein beinhaltet Bogenschießen, Tanzkurse, Wanderungen in die Umgebung, Theater, Konzerte und vieles mehr. Zwei Personen verbringen eine Woche Urlaub im Studio hier bereits ab 308 Euro, eine vierköpfige Familie ab 350 Euro in einer Ferienwohnung. Die Region Ardèche zwischen Auvergne und Provence im Süden Frankreichs gilt als Eldorado für Aktivurlauber und Naturliebhaber. Hier mischt sich die herbe Schönheit der Cevennen mit dem südlichen Charme der Provence mit ihren klaren Bächen, aufregenden Schluchten und Felsformationen, den weiten Hochebenen und bewaldeten Hügeln. Mediterrane Pflanzen wie Olivenbäume, Weinreben, Oleander und Lavendel verbreiten ihren Duft. Bei rund 300 Sonnentagen im Jahr sorgen Zypressen, Pinien, Platanen und der größte Bambuswald Europas in Anduze für schattige Erfrischung.

Wer aktive Ferien plant, hat in der Ardèche die Qual der Wahl: Die Palette reicht von leichten Fahrradtouren durch Lavendelfelder und Pinienwälder über Mountainbike-Exkursionen durch zerklüftete Schluchten, Kanu- und Kajaktouren auf dem berühmten Wildwasser der Ardèche bis hin zu Klettern, Canyoning und Reiten. Zudem lädt das Felsenparadies im französischen Kulturerbe Bois de Païolive zu spannenden Erkundungsspaziergängen ein. Ein reichhaltiges und unverfälschtes kulturelles Erbe rundet das Urlaubsangebot der Region ab: Die berühmte Chauvet-Grotte mit ihren 33.000 Jahre alten Felsmalereien lockt mit einer Zeitreise zu den Wurzeln der Menschheit. Die geschichtsträchtigen Städte Avignon und Nîmes liegen nur wenige Autominuten entfernt. Leben wie Gott in Frankreich – diese Redensart scheint in der Ardèche entstanden zu sein. Als Basiszutaten der ländlich inspirierten Küche dienen Kartoffeln und Kas-tanien, Leckerbissen sowohl als Suppe und Creme als auch glaciert. Die Erdäpfel verarbeiten einheimische Köche zu "tartifle", einem delikaten Kartoffelpuffer. Weite-re Spezialitäten sind unter anderem köstlich gegrillter Ziegenkäse und Wildpasteten sowie hochwertige Trüffel – damit gilt die Ardèche als Paradies für Feinschmecker. Weinkenner verwöhnen ihren Gaumen zudem mit den edlen Tropfen aus der Region.

Mit 83 Anlagen und 100.000 Betten in den Küstenregionen Frankreichs, in den französischen Alpen, in der Provence, in Paris, in Italien, Spanien und sowie auf den Karibikinseln Martinique und Guadeloupe ist Pierre & Vacances der größte Freizeit- und Ferienwohnungsanbieter Europas. Informationen zu allen Anlagen und Angeboten von Pierre & Vacances sowie Buchungen unter Telefon 01805 – 90 10 11 (0,12 Euro/Minute) oder www.pierre-et-vacances.de so-wie in allen Reisebüros.

© Parkscout / Pierre & Vacances




Verwandte Artikel




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->