Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Tiergartenvortrag zur Artenvielfalt der Kanaren



Montag, den 20.09.2010 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Tiergartenvortrag zur Artenvielfalt der Kanaren


PressemitteilungDer nächste Vortrag im Tiergarten der Stadt Nürnberg betrachtet das aktuelle Jahr der Artenvielfalt am Beispiel der Kanarischen Inseln. Prof. Dr. Peter Miotk von der Fachhochschule Triesdorf informiert am Donnerstag, 23. September 2010, um 19.30 Uhr im Naturkundehaus des Tiergartens über die bemerkenswerte, wenngleich versteckte Mannigfaltigkeit in der kanarischen Pflanzen- und Tierwelt. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

In der Gunst der mitteleuropäischen Urlaubsreisenden nehmen die Kanarischen Inseln einen führenden Platz ein. Etliche unter den Besuchern sind naturkundlich interessiert. Doch auf den ersten Blick wirken Flora und Fauna der Kanaren eher dürftig. Erst der zweite Blick offenbart einen großen Artenreichtum heimischer, nur auf den kanarischen Inseln beheimateter Pflanzen und Tiere. Prof. Dr. Peter Miotk stellt diesen Aspekt in seinem mit zahlreichen ausdrucksvollen Bildern unterlegten Vortrag in den Vordergrund. Dabei geht er, der alle sieben Kanareninseln teilweise sogar mehrfach bereist hat, in seiner Präsentation nicht nur auf die oft vorrangig betonte Pflanzenwelt ein, sondern legt auch großen Wert auf die gebührende Vorstellung der kanarischen Tierwelt.


© Parkscout / Tiergarten Nürnberg




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Tiergarten Nürnberg

Newsletter verwalten

-->