Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Pfingstkonzert im Thüringer Zoopark



Sonntag, den 20.05.2007 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Pfingstkonzert im Thüringer Zoopark


PressemitteilungAm Pfingstsonntag und Pfingstmontag (27. und 28. Mai) bietet Dustys Indiancamp im Zoopark viele Aktivitäten für große und kleine Besucher. Jeweils von 10 bis 17 Uhr gibt es Bogenschießen und weitere indianische Wettbewerbe für Kinder. Von 14 bis 17 Uhr wird das Ganze stimmungsvoll mit Livemusik von Dusty & Co. am Lagerfeuer untermalt.

Wer nicht nur Cowboy- und Countrylieder hören möchte, sondern sich selbst in den Sattel schwingen will, ist auf Axmanns Hof an der richtigen Adresse. Pferde- und Eselreiten findet dort an beiden Feiertagen von 11 bis 16 Uhr für kleine Reiter statt.

Am Pfingstmontag findet das traditionelle Pfingstkonzert auf dem Zooplateau statt. Die Schmidtstedter Musikanten sorgen für gute Stimmung von 14.30 bis 17 Uhr. Wie gewohnt bietet das Zoobistro "Hakuna matata" die richtige kulinarische Kulisse dazu. Und während die Erwachsenen bei einer Tasse Kaffee und Kuchen das Konzert genießen, können die Kinder direkt nebenan im Streichelgehege oder auf dem Spielplatz auf ihre Kosten kommen.


© Parkscout / Thüringer Zoopark




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->