Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Sommertemperaturen bescheren dem Spieleland zum Start einen Besucherrekord



Dienstag, den 17.04.2007 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Sommertemperaturen bescheren dem Spieleland zum Start einen Besucherrekord


PressemitteilungMeckenbeuren/Liebenau. Mit einem neuen Osterferien-Besucherrekord ist das Ravensburger Spieleland in seine zehnte Saison gestartet: Allein über die sonnigen Feiertage waren 12.000 Gäste im Park - fast doppelt so viele wie im Vorjahr.

Bis zum letzten Ferientag am Sonntag zählte der Freizeitpark in Meckenbeuren/Liebenau über 30.000 Besucher und verzeichnete damit den besten Saisonstart seit Bestehen des Parks. "Das traumhaft schöne Wetter mit Temperaturen bis 27 Grad war für uns ein echtes Ostergeschenk", sagte Carlo Horn, Vorstand der Ravensburger Spieleland AG. Neben neuen Attraktionen - vom Traktorparcours bis zum Heustadel - hat das Ravensburger Spieleland in diesem Jahr auch seine Serviceleistungen für Familien erweitert und mehr Schatten- und Ruheplätze eingerichtet. Besonders beliebt waren bei diesen Sommertemperaturen die Wasserattraktionen: So wählten die Besucher die rasante Wildwasserbahn "Alpin-Rafting" wieder zur Nummer Eins im Spieleland. Wer noch mehr Abkühlung brauchte, wagte sich in einen der aufgestellten "Duschtunnels". "Bisher haben wir diese feucht-fröhliche Abkühlungsmöglichkeit erst ab Juni voll eingesetzt." sagt Carlo Horn.


© Parkscout / Ravensburger Spieleland



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Newsletter verwalten

-->