Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Thüringer Zoopark: Erfolgreicher 9. Zooparklauf



Donnerstag, den 13.09.2007 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Thüringer Zoopark: Erfolgreicher 9. Zooparklauf


PressemitteilungSportlicher Höhepunkt am Roten Berg

Am 8. September fand der jetzt schon 9. Zooparklauf statt. Mehr als 300 Laufbegeisterte hatten sich für dieses Ereignis, einer Gemeinschaftsveranstaltung des Zooparks mit dem SSV Erfurt Nord, angemeldet. Beim Hauptlauf über 9 km erreichte Marcel Knape vom LC Erfurt das Ziel mit neuem Streckenrekord von 28:31 Minuten. Bei den Damen Gewann ebenfalls mit Streckenrekord Carolin Gläser vom ASV Erfurt mit einer Zeit von 34:24 Minuten.


Der Startpunkt lag, ebenso wie das Ziel, an der Schule am Zoopark. Dann ging es Vorbei am alten Zooeingang, dem Affendschungel, gefolgt von einer großen Runde durch den Wald bis zu den Bison-Plains und von dort weiter bis zum Bauernhof. Bis das Ziel erreicht wurde musste aber noch der Berberaffenberg, das KangarooLand und die Löwensavanne passiert werden. Wer am 9 km–Lauf teilnahm, durfte diese große Runde gleich dreimal bewältigen. Der 3km-Lauf startete ebenfalls an der Schule am Zoopark und verlief unterhalb der Zoo- und Naturschule bis zum Bauernhof, auf dem Rückweg mussten wie beim 9km-Lauf Berberaffen, Kängurus und Löwen überholt werden.

Die Kurzstrecken für die Bambiniläufe lagen neben dem Gelände der Schule am Zoopark bzw. auf dem dortigen Sportplatz. An den Bambiniläufen beteiligten sich unter anderem die Erfurter Kindergärten "Bussi-Bär" und "Arche Noah", aber auch Kinder aus umliegenden Gemeinden und Ortschaften nahmen am Zooparklauf teil. Der Großteil der Teilnehmer kam aus Thüringen, aber besonders weit gereiste Gäste waren die Sportfreunde aus den Erfurter Partnerstädten Mainz und Vilnius.

Die Sieger der Bambiniläufe konnten sich über eine Führung im Zoopark freuen, bei der sie unter anderem die Giraffen Gunda und Lengai füttern durften. Außerdem ließ es sich Zooparkdirektor Hans-Günter Collette nicht nehmen, den Kindern einen Ritt auf dem Esel Phillip zu spendieren. Einen großen Andrang gab es allerdings nicht nur am Startpunkt. Auf dem Gelände der Schule am Zoopark gab es ein tolles Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Ob Streichelzoo, Hüpfburg, Malwettbewerb, Akrobatik oder Musik, Langeweile kam an diesem Tag bestimmt nicht auf.

Der nächste Zooparklauf, dann schon Nummer 10, findet am 13. September 2008 statt. Mal sehen, welche Überraschungen zum Jubiläum auf die Teilnehmer warten!


© Parkscout / Thüringer Zoopark




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Newsletter verwalten

-->