OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Tiere genießen das Frühlingswetter



Dienstag, den 05.03.2013 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Tiere genießen das Frühlingswetter


PressemitteilungNach dem langen, trüben Winter freuen sich auch die Tiere im Tiergarten Schönbrunn über das frühlingshafte Wetter.

Die Rosa Flamingos, die die kalten Monate im Winterquartier verbracht haben, können nun wieder in ihre Außenanlage und scheinen es richtig zu genießen. "Sie waten durch ihren Teich, filtern ihre Nahrung aus dem seichten Wasser und lassen sich die Sonne auf ihr prächtiges, rosafarbenes Gefieder scheinen", so Tiergartendirektorin Dagmar Schratter. "Wenn die Flamingos in Kürze mit der Balz beginnen, ist der Frühling tatsächlich nicht mehr weit."

Auch die kleinen Äffchen im historischen Affenhaus, wie die in Südamerika heimischen Totenkopfaffen, legen sich bereits zum Sonnen ins Freie. Die wahren Sonnenfans im Tiergarten sind allerdings die Kattas. In ihrer Heimat Madagaskar werden diese Halbaffen sogar "Sonnenanbeter" genannt. Sobald die ersten Sonnenstrahlen am Morgen da sind, nehmen sie in "Meditationshaltung" ein ausgiebiges Sonnenbad: Sie wenden das Gesicht der Sonne zu, breiten ihre Arme aus und lassen sich die wärmenden Strahlen auf den Bauch scheinen.

© Tiergarten Schönbrunn




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Tiergarten Schönbrunn

Newsletter verwalten

-->