Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > VAUDE-Kletterberg bringt Abenteuer ins Ravensburger Spieleland



Donnerstag, den 18.12.2008 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

VAUDE-Kletterberg bringt Abenteuer ins Ravensburger Spieleland


PressemitteilungMeckenbeuren/Liebenau. Am 04. April 2009 öffnet das Ravensburger Spieleland seine Tore mit einer neuen Attraktion - und mit einem neuen Kooperationspartner. Im alpin gestalteten "Abenteuer- Camp" wartet dann der VAUDE-Kletterberg auf große und kleine Gipfelstürmer.

Der Outdoor-Spezialist aus Tettnang und der Freizeitpark zwischen Ravensburg und Bodensee ziehen künftig an einem Strang. "Mit VAUDE haben wir einen Partner gefunden, dem die Bedürfnisse von Familien am Herzen liegen und der sich durch hohe Produktqualität und spezielles Know how in diesem Bereich auszeichnet. Auch dass es sich bei VAUDE um ein Familienunternehmen aus der Bodenseeregion handelt, passt gut zu uns", freut sich Carlo Horn, Vorstand Ravensburger Spieleland AG. Herzstück der Kooperation ist der rund sieben Meter hohe VAUDEKletterberg, der im Zentrum des neuen Abenteuer-Camps im Spieleland stehen wird. Schon von weitem sichtbar lädt er ein zum Spielen und Toben und zu einem fantastischen Ausblick über die Wildwasserbahn Alpin Rafting. Den Weg durch das Abenteuer-Camp weist der gemeinsam konzipierte VAUDE-Schilderpfad, der spielerisch Wissen aus der Berg- und Kletterwelt vermittelt. Auch die Mitarbeiter des Ravensburger Spielelands profitieren von der Kooperation: Das Spieleland-Team wird zur neuen Saison mit VAUDE Bekleidung ausgestattet - und kann so jeder Wetterlage gelassen entgegen blicken.


© Parkscout / Ravensburger Spieleland




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->