OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo




Home > Magazin > Wanted: Anglerfisch Anke hält sich im Sea Life Königswinter versteckt



Dienstag, den 02.08.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Wanted: Anglerfisch Anke hält sich im Sea Life Königswinter versteckt


PressemitteilungKaum angekommen, schon ist sie verschwunden. Diese Woche bezog Anglerfischdame Anke ihr neues Heim im Sea Life Königswinter, nun fehlt von dem skurrilen Fisch, der ein Meister der Tarnung ist jede Spur. Aber so viel steht fest: Irgendwo in der 2000 Quadratmeter großen Ausstellung hält sie sich versteckt. Wer sie findet, kann sich über einen Finderlohn freuen.

Den Besuchern wird es nicht leicht gemacht, Anke in ihrem neuen zu Hause zu entdecken. Anglerfische passen sich nicht nur mit ihrer Farbe der Umgebung an, sie haben auch eine spezielle Körperoberfläche mit der sie sich der Form ihrem Umfeld angleichen können“, erklärt Michael Hollmann, Senior Aquarist im Sea Life. Ursprünglich kommt der neue Bewohner aus dem Pazifik und sitzt, auf der Lauer nach Beute, gut getarnt und völlig regungslos auf dem Meeresboden. Diese Fähigkeit nutzt der Armflosser auch im Sea Life Königswinter, er gilt seit seiner Ankunft als verschwunden. Auf den verschollenen Bewohner wurde sogar ein Finderlohn ausgesetzt. Jeder Besucher, der Anke im Ferienmonat August findet und ein Bild mit ihr an koenigswinter@sealife.de schickt, bekommt die Chance auf eine von 12 Sea Life-Jahreskarten.

Noch ein heißer Tipp: Ihren Namen verdankt Anke der aus der Rückenflosse gebildeten Angel, die dazu dient Beute anzulocken, damit ist sie wahrlich ein Ungeheuer unter Wasser…

Weitere Informationen zu Sea Life gibt es unter www.sealife.de oder telefonisch unter 02223 297 12


© Parkscout / Sea Life Königswinter



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Weihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, QuartettsWeihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, Quartetts
Newsletter verwalten

-->