Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Zoo Osnabrück - Nakuru, der neue König der Löwen



Mittwoch, den 14.11.2007 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Zoo Osnabrück - Nakuru, der neue König der Löwen


PressemitteilungNicht lange mussten die Löwendamen im Zoo Osnabrück nach dem Tod des Männchens Jambo auf neue männliche Gesellschaft warten. Am Donnerstag vergangener Woche kam das Löwenmännchen Nakuru aus dem Wiener Tierpark Schönbrunn nach Osnabrück. Zurzeit gewöhnt sich der sechs Jahre alte Löwe an die neue Umgebung. Am Samstag hatte er erstmals die Gelegenheit, das neue Außengehege zu erkunden. Der König der Tiere traute sich allerdings nicht hinaus und begutachtete sein neues Reich nur durch eine Schleuse, die Innen- und Außenanlage verbindet.

Einen Tag später fühlte er sich anscheinend sicherer, suchte sich auf der Außenanlage einen bequemen Liegeplatz und ließ sich nur mit Leckerbissen wieder in das Innengehege locken. Der anstrengendste Teil der Eingewöhnung steht jedoch noch bevor: die Zusammenführung mit seinen neuen Weibchen! Bisher hatten das neue Rudel nur über ein Kontaktgitter Gelegenheit, sich zu beschnuppern. Wir hoffen, dass die Löwendamen ihn freundlich empfangen werden und Nakuru sich im Zoo Osnabrück wie ein Hahn im Korb fühlen wird. In Wien musste er sich nämlich ein Weibchen mit einem männlichen Artgenossen teilen.


© Parkscout / Zoo Osnabrück




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Zoo Osnabrück

Newsletter verwalten

-->