OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo




Home > Magazin > Luminale - Lichtwesen im Zoo Frankfurt



Donnerstag, den 13.04.2006 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Luminale - Lichtwesen im Zoo Frankfurt


Pressemitteilung++ Pressemeldung ++

So 23.4. und Do 27.4. von 9.00 - 22.00 Uhr sowie Mo 24.4. - Mi 26.4. von 9.00 - 18.30 Uhr

Vom 23. April bis 27. April verzaubern die Lichtwesen von Jürgen Reichert die Aquarienhalle des Exotariums. Die von der Decke hängenden Lichtwesen leuchten von innen und scheinen aus Licht zu bestehen. Die lichtgebenden Organismen entführen den Be­trachter in eine Welt leuchtender Medusen.

An zwei Abenden, Sonntag, den 23. April, und Donnerstag, den 27. April, haben die Besucher die Möglichkeit, die ruhige und durch die Lichtwesen geheimnisvolle Stimmung des Exotariums bis 22.00 Uhr zu genießen.

Eine Ausstellung von Tier-Skulpturen neben dem Zoo-Gesell­schaftshaus von Peter Hecht rundet das Programm ab. Peter Hecht versucht, über die sinnliche Erfahrung seiner Tier-Skulpturen einen Zugang zu der fast verlorenen Welt unseres Ursprungs zu schaffen. Durch verschiedene Materialien und Techniken werden der Charakter und die Eigenart der je­weiligen Tiere unterstrichen. Bezugspunkt seiner Arbeiten ist die prähistorische Tierdarstellung verschiedener Kulturen, in denen eine tiefe Achtung vor der Natur sichtbar wird.



© Parkscout / Zoo Frankfurt



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Weihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, QuartettsWeihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, Quartetts
Newsletter verwalten

-->