OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo

Home > Shop > parkscout | plus

parkscout|plus 2/2015
parkscout/plus 1und2-2020

Parkscout Plus 1-2/2020

Die erste Ausgabe des Jahrgangs 2020 von parkscout|plus ist aufgrund Corona erst jetzt erhältlich und bietet wieder einmal interessante Themen aus der großen Welt der deutschen Freizeitparks, Zoos, Erlebnisbäder und Ferienparks. Zu den kompetenten Gesprächspartnern in diesem Heft zählen diesmal Jürgen Gevers (VDFU e.V.), Volker Bartko (Saurierpark), Holger Schliemann, Alf Brünn (Parkteam AG), Elke Braun (Aquarena) und Julian Tschech (Tuberides).

parkscout|plus ist eine fest etablierte Fachzeitschrift zu dem umfassenden Themenblock Freizeitparks, Tierparks, Erlebnisbäder und Ferienparks. Dabei gibt es eine Beschränkung auf den deutschen Freizeit-Markt, um die Kernkompetenzen zu kanalisieren und den Inhalt dadurch zu optimieren. Dieses wiederum äußert sich in einer weitaus tieferen Darstellung von Themen und auch komplexeren Inhalten, als es online je möglich wäre.

parkscout|plus 1/2018
parkscout|plus

Ausgabe verpasst?

Inhalt der Ausgabe 1-2/2020

Freizeitparks und Covid-19
Das Jahr 2020 wird wohl in die Historie des 21. Jahrhunderts eingehen als Zäsur, die nicht nur in Deutschland, sondern weltweit zu einer Gesundheits-, Wirtschafts-, Sozial- und sogar Demokra­tiekrise führte, wie es sie seit über 70 Jahren nicht gegeben hat. Wir hatten die Gelegenheit, mit Jürgen Gevers, Geschäftsführer des Verbands Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen e.V. (VDFU), über die Auswirkungen von Covid-19 auf die Freizeitparkbranche und die Arbeit des VDFU während der Krise zu sprechen.
Dinosaurier in Sachsen Es gibt ganze Freizeitparks, die sich ausschließlich mit dem Thema „Dinosaurier“ beschäftigen – mit wissenschaftlichem Hintergrund. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Saurierpark im sächsischen Bautzen, dessen Entstehungsgeschichte weit in die 1970er Jahre zurück reicht. Geschäftsführer Volker Bartko erzählte uns ein wenig mehr über die Historie des Parks und über die Herstellung der Dinosaurier-Plastiken.
Zeitenwende im Grusellabyrinth
Bis Anfang März 2020 sollten im Grusellabyrinth NRW via Crowdfunding 300.000 Euro für eine Erweiterung zusammen kommen, doch statt der erhofften Finanzspritze gab es mit Ablauf der Deadline eine Insolvenz, Corona und den Verkauf des Unternehmens an einen Betreiber von Escape Rooms und Live Adventures. Wie hart diese Entwicklung den ehemaligen Geschäftsführer und kreative Seele des Grusellabyrinth NRW, Holger Schliemann, getroffen hat, war Thema eines Gesprächs, das wir mit ihm Mitte Mai führen konnten.
Quartettspiele – made by parkscout
Themen wie „Freizeitparks“, „Wasserrutschen“ oder „Achterbahnen“ eignen sich hervorragend für Quartettspiele, und so hat Parkscout inzwischen bereits fünf verschiedene Quartetts herausgebracht – die beiden neuesten Produkte, „Deutschlands Freizeitparks“ und „Deutschlands Wasserrutschen“, sind gerade erst erschienen. Alf Brünn, Vorstand der Parkteam AG, erklärte uns, wie es überhaupt dazu kam, Quartettspiele herzustellen und welche Themen für die Zukunft noch interessant sein könnten.
Aquarena – Wasserrutschen im Jahre 2020
Wasserrutschen liegen voll im Trend. Seit über 40 Jahren bieten Wasserrutschen Spaß für Nutzer jeden Alters, und seit 39 Jahren verändert Aquarena bereits die Rutschenwelt mit ständiger Weiterentwicklung und Innovation.Wir haben uns mit Elke Braun, Marketing Manager von Aquarena, über die neuesten Entwicklungen bei Wasserrutschen und über die Bedeutung von Social Media für Bäder und Wasserparks unterhalten.
Tuberides – Wasserrutschen in Bild und Ton
Eine Internetseite, die sich intensiv mit dem Thema “Wasserrutschen” beschäftigt, ist Tuberides.de. Das Portal, das als eine der größten Wasserrutschen-Seiten Deutschlands und einer der größten Rutschenvideo-Kanäle weltweit geführt wird, verfügt über jede Menge Bild- und Filmmaterial sowie ausführliche Testberichte zu verschiedenen Freizeitbädern im In- und benachbarten Ausland. Wir konnten mit Betreiber Julian Tschech ausführlich über das Projekt sprechen und haben dabei auch interessante Einblicke in die Zukunft von Tuberides erhalten können.
parkscout|plus 1/2018
parkscout|plus

 

-->