Partner von Langnese Partner von Marco Polo

Home > Europa > Frankreich > Franche-Comté

Ausflugsziele und Attraktionen in Franche-Comté




Der Name Franche-Comté (freie Grafschaft) bezieht sich auf die historische Freigrafschaft Burgund, die im 14. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt wurde. Heute umfasst das Gebiet die Départements Doubs, Jura, Haute-Saône und Territoire de Belfort. Sie grenzt im Osten an die Schweiz, im Norden an das Elsass, Lothringen und die Region Champagne-Auvergne, im Westen an die Bourgogne und im Süden an die Region Rhône-Alpes.

Ihre derzeitigen Grenzen erhielt die Region 1960, bedeutende Städte sind Besançon, Belfort und Montbéllard. Insgesamt ist die Region allerdings eher ländlich geprägt.
 

Nach Region auswählen

 
 


Ausgewählte Ausflugsziele
SARL Dino-zoo
SARL Dino-zoo
16 rue du chateau | 25620 Charbonnières-les-Sapins | Frankreich
 Details: SARL Dino-zoo

Jardin Botanique de Besançon
Jardin Botanique de Besançon
Place Leclerc | 25000 Besançon | Frankreich
 Details: Jardin Botanique de Besançon

Conservatoire Botanique National de Brest
52 Allée du Bot | 29200 Brest | Frankreich
 Details: Conservatoire Botanique National de Brest

PASSENDE ARTIKEL Ausflugsziele und Attraktionen in Franche-Comté

Berichte, Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Im Land der Igel
Im Land der Igel
 zum Artikel
Parc Saint Paul
Parc Saint Paul
 zum Artikel


Region ohne Ausflugsziele
 
 


 
Kalender Coaster Modelle Shop auf Freizeitpark.de