Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Geöffnet: Movie Park Studio Tour

Movie Park Studio Tour



Dienstag, den 22.06.2021 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Magazin und Freizeitparks zu finden.

Geöffnet: Movie Park Studio Tour


Movie Park Studio Tour
Große Prominenz bei der Eröffnung
Vor 25 Jahren wurde in Bottrop die Warner Bros. Movie World Germany eröffnet – heute besser bekannt unter ihrem neuen Namen Movie Park Germany.

Mit dem Credo, ein Stück Hollywood nach Deutschland zu bringen, eröffnete man seinerzeit im Jahre 1996 auf dem Gelände des Filmparks und der angrenzenden Studiohallen eine Studio Tour, bei der man in einer Tram an verschiedenen Ausstellungsstücken vorbei fuhr und sogar einen Blick auf Originalkulissen von Filmen, die dort im Studio gedreht wurden, werfen konnte – wie in den großen amerikanischen Vorbildern auch. So nett diese Idee auch sein mochte, war die Tour doch nur etwas für hartgesottene Cineasten, denn richtig aufregend war das ganze für den normalen Gast eher weniger.

Ab jetzt folgen Spoiler! Wer diese nicht lesen möchte, klickt am besten nun weg ...

Movie Park Studio Tour
Pre-Show
25 Jahre später präsentiert der Movie Park Germany zu seinem großen Jubiläum erneut eine Studio Tour, und die hat es diesmal wirklich in sich, wovon sich geladene Gäste und Pressevertreter am gestrigen Montag abend vor Ort live überzeugen konnten. Entstanden ist die neue Movie Park Studio Tour in der ehemaligen Ice-Age-Halle im Nickland, und es handelt sich dabei um eine Hybrid-Attraktion mit Achterbahn- und Darkride-Elementen. Aber der Reihe nach: Ein riesiges Eingangsportal im Art-Deco-Stil mit angrenzendem Wassertank, wie man es in jedem großen Filmstudio in den USA findet, weisen den Weg in das neueste Abenteuer des Bottroper Film- und Entertainment-Parks.

In der Ausgabe 1/2021 von parkscout|plus findet Ihr ein großes Interview mit Manuel Prossotowicz zur neuen Bahn sowie ein großes Special zum 25. Geburtstag des Movie Park Germany
Hier könnt Ihr das Heft bestellen!

Auf dem Weg zur Station, wo man in den mit ihrer Gold-Blau-Farbgebung recht edel wirkenden Achterbahnzügen einsteigt, gibt es noch allerlei zu entdecken. Man findet die verschiedensten Props aus 25 Jahren Parkgeschichte, eine aufwändige Pre-Show mit Projektionseffekten wie im einstigen "Rock'n'Roller Coaster" in den Pariser Disney Studios oder auch mehrere ausgestellte Modelle von beliebten Attraktionen des Parks. Hier darf jeder Fan des Parks in Erinnerungen schwelgen und jeder neue Besucher bekommt einen interessanten Blick hinter die Kulissen. Besonders hervorzuheben ist dabei vor allem die Qualität des Gebotenen – so etwas kann man nicht besser machen!

Movie Park Studio Tour
Outdoor-Teil
Nachdem man schließlich die Station der Bahn erreicht hat, geht es auch schon los. Die Züge sind vielleicht etwas eng dimensioniert, sodass allzu füllige Personen hier eventuell ein Problem bekommen könnten, aber trotzdem sind sie nicht unbequem. In den Studios dreht ein bekannter Star-Regisseur gerade drei große Blockbuster, die wir uns etwas genauer anschauen dürfen. Der Weg führt den Gast zunächst durch eine Lagerhalle für Filmdosen (Gremlins anyone?) in einen Raum, wo man aus Fenstern einen sich nähernden Tornado beobachten kann. Das Dach wird abgedeckt und man wird rückwärts in das nächste Filmset katapultiert, bevor über einem noch eine fliegende Kuh und landwirtschaftliches Gerät zu sehen sind. Wer den Film "Twister" gesehen hat, schmunzelt in sich hinein – wer nicht, grinst trotzdem!

Gorilla in New York

Alleine dieser fulminante Auftakt ist Beweis genug, dass es keine Lizenzen braucht, um trotzdem einen Wiedererkennungseffekt beim Gast auszulösen. Bei der nächsten Station wird der gesamte Zug auf einer Plattform gedreht, während der Regisseur auf Flatscreens Anweisungen gibt. Nach einem kurzen Trip durch die Stadt, wo man übrigens auf Mitarbeiter von IMAscore trifft, liefern wir uns in einem Tunnel ein Rennen mit einem gelben Sportwagen, welches wir natürlich gewinnen und mit einem zweiten Launch aus der Studiohalle geschossen werden, wo ein kurzer Outdoor-Part auf die Besucher wartet. Hier kann es übrigens auch etwas feuchter werden – der große Wasserturm scheint nämlich etwas "undicht" zu sein. Danach geht es wieder zurück in die Halle zu einem riesigen Menschenaffen in New York – Ähnlichkeiten mit lebenden oder bereits verstorbenen Gorillas ist natürlich rein zufällig und nicht beabsichtigt. Noch kurz eine Fanfare zum Abschluss, die vom Budapester Symphonieorchester gespielt wird – und man ist nach rund zwei Minuten wieder in der Station angekommen.

Movie Park Studio Tour
Details im Wartebereich
Um es deutlich zu sagen: Was alle Beteiligten hier geschaffen haben, ist für den Movie Park Germany geradezu ein Quantensprung, was Qualität angeht. Faule Kompromisse sucht man hier vergebens – jeder einzelne Quadratmeter der Neuheit wurde mit soviel Liebe zum Detail und persönlichem Herzblut realisiert, dass es eine wahre Freude ist, diesen Umstand während der Fahrt auch selbst erleben zu dürfen. Man mag natürlich anmerken, dass man bei der Movie Park Studio Tour den ersten Rückwärts-Launch Europas bei einer Indoor-Achterbahn findet oder dass die Bahn Deutschlands erster multidirektionaler Coaster ist. Aber vor allem ist sie eins: Eine gelungene Symbiose aus Themenfahrt-Elementen und Launch Coaster, ein Effekte-Gewitter für alle Sinne, das man auch nach mehrfachen Fahrten nicht komplett wahrgenommen hat, und einfach eine verdammt gute Attraktion, für die es zwingend heißen muss: And the Oscar goes to: Movie Park Germany!

© parkscout/MV




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Passende Ziele
Freizeitparks
 Movie Park Germany

Fotoshows
Movie Park Germany
Movie Park Germany
 Parkübersicht

Movie Park Germany
Movie Park Germany
 Achterbahnen

Passende Produkte

Newsletter verwalten

-->