Partner von Langnese Partner von Marco Polo


Kernie's Familienpark: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Am So, den 27.05.18 hatte mein Sohn Geburtstag, so dass wir mit ein Paar Kindern im Park gefahren sind. Leider waren die Hälfte der Fahrgeschäfte geschlossen oder nur im Wechsel mit anderen Geschäften auf, so dass die *ganz Kleinen* kaum was machen konnten und nur traurig den Älteren zuschauen konnten.

Nach der Zirkusvorstellung, durfte wir für 2 Euro/Person die Tiere füttern, streicheln und fotografieren. Da die Kinder sehr begeistert davon waren, haben wir ca. 30 minuten da verbracht. Als wirweg gehen wollten, haben wir gesehen, dass dass Tor vor dem Zirkus abgeschlossen wude und da noch eine Familie mit Kinder stand, die nicht raus konnte- WIR WURDEN DA EINGESPERT!!!- Darauf sind die "Kleinen" (4-6 Jahre)unter dem Zaun gekrabelt-obwohl es geregnet hat- um Hilfe zu holen. In der Zwischenzeit hat es noch ein Erwachsene geschafft über den hohen Zaun zu springen und sprach einen Mitarbeiter an. Nach ein paar Minuten kamm der Direktor, der nach Aussage der ersten Familie, uns da eingeschlossen hat, sehr ruhig zu uns und sagte uns, dass er davon ausgegangen ist, dass da keiner mehr ist, ohne es aber zu überprüfen. Das einzige was wir von ihn gehört haben war eine "leise Entschuldigung" Ich weiss nicht, wie es Möglich ist, Kindern und deren Angehörigen im Regen da einzusperen, ohne erstmal nach zu sehen. Die Kinder sagten, dass sie nie wieder da hingehen möchten, und mein Sohn sagte mir am Ende, dass das sein schlimster Geburtstag war.

Was bitte ist das für eine Leistung? Wir sind jedenfalls so dermaßen enttäuscht,dass wir diesen Park nicht wieder besuchen werden,geschweige denn jemanden empfehlen.Sogar mein Sohn,dem es an diesem Tag eigentlich FReude bereiten sollte,hatte schlechte Laune und war enttäuscht.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Daniela, 29.05.2018

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Sehr geehrte Damen und Herren,



am vergangenen Samstag den 10.09.2011 war ich zum ersten Mal mit meinem 3 Jährigen SOhn in Ihrem Familienpark,weil ich selbst immer gene dort gewesen bin.

Leider hat sich der Tag für uns alle als eine Enttäuschung rausgestellt und ich wollte Ihnen ein Feedback geben.

Wir haben über den EInzelhandel *Zeemann* Gutscheine über 50 % Ermäßigung erhalten,was wir super fanden, wir hatten jedoch das Gefühl,das wir deshalb auch nur (maximal) 50 % LEistung bekommen.

Der Park war sehr voll und an den Ess- und Trinkbuden musste man endlos warten,man sage dazu,dass die Hälfte der Buden geschlossen waren. Wenn ich eine halbe Stunde auf eine Pommes warten muss,weil sie Gratis ist,dann bezahle ich lieber dafür.

Auch waren die Hälfte der Fahrgeschäfte geschlossen oder nur im Wechsel mit anderen Geschäften auf. Z.B die Achterbahn oder die Geschäfte dür die *ganz Kleinen*.

Was bitte ist das für eine Leistung? Wir sind jedenfalls so dermaßen enttäuscht,dass wir diesen Par nicht wieder besuchen werden,geschweige denn jemanden empfehlen.Sogar mein 3 Jähriger Sohn,dem es an diesem Tag eigentlich FReude bereiten sollte,hatte schlechte Laune und war enttäuscht.



Vielleicht gibt Ihnen das zu denken.








60% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Steffi, 13.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Die "All Inklusive" Verpflegung ist zwar sehr schöm, ist aber im Sommer ganz schlimm. So viele Wespen wie ich dort gesehen habe ist unmöglich. Man traut sich gar nicht was zu trnken zu holen, oder etwas in den Mülleimer zu werfen.Für kleine Kinder ist der Park sehr schön aber für Erwachsene ist das nichts. Dafür ist der Eintrittspreis für Erwachsene sehr hoch.
MAN SOLLTE FÜR DEN KOMMENDEN SOMMER WAS AN DEM WESPEN PROBLEM MACHEN.
Was auch noch unmöglich war, man würde von dem Personal auf den Fahrgeschäfte mit dem dreckigen Wasser aus der Umgebung nass gemacht.War garnicht schön.

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Patricia Abel-Alongi, 07.04.2005

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Ich war in Kernies Kernschrott Kanisterhotel-Anlage und wie es mir dort gefallen hat, kann man sich wohl schon ausmalen, oder?
Wenn nicht, folgt hier mein Erlebnis-Aufsatz "Mein schlimmstes Wochenende".
Mein schlimmstes Wochenende seit langem durfte ich in Kernies Kernwasserwunderland verbringen. Der Holländer Hennie van der Most hat sich am malerischen Niederrhein einen Sauftempel der Extraklasse aus dem atomaren Nichts gestampft. Hurtig ein bis zwei Wellblechverkleidungen um das KKW Kalkar gezimmert, den debil grinsenden "Kernie" draufgepinselt und fertig ist der "Ballermannersatz am Rheinufer".
Dazu das feudale all-inclusive-Angebot kreiert und fertig ist die Laube. Wer meint, er könne hier einen netten Familienausflug mit Kind und Kegel genießen, der täuscht sich. Ohne Motto-T-Shirt (OB-Team, in der regel voll; Bitte ein Byte, ein Byte sind acht Bit; Wir sind die verrückten Moorhühner; etc) ist man hier nichts und fällt zwischen Kegelclub und Krabbelgruppen-Müttern negativ auf.
Das Bier fließt in Strömen. Die Mädels an den Zapfhähnen können einem leid tun. Bei einem gegröhlten "20" können schon mal Speichelpartikel in deren Richtung fliegen, habe ich selber gesehen. Die 20 Bier sind jedoch schnell gezapft und werden von schnauzbärtigen Endvierzigern - selbstverständlich im Motto-T-Shirt - tablettweise zum eigenen Tisch getaumelt.
Unser Hotelzimmer im "Sporthotel" hatte den Charme einer Bohrinsel-Unterkunft. Wer auf Kabelkanäle steht wird hier glücklich. Zudem befindet sich einen Meter vor dem Fenster der Minigolf-Platz. Wenn der mordsmäßige Gebäudekomplex des abgesperrten KKW nicht gerade seinen eisigen Schatten auf das Gelände wirft, treffen sich hier zahlreiche Minigolfer - Gegröhle eingeschlossen.
Kernies Familienpark mag für einen spontanen Familien-Kurztripp ganz interessant sein, an Umsonst-Fritjes und kostenlosem Softeis hat man sich aber auch schnell satt gegessen.
Ich will nicht alles mies machen. Für Familien mit kleinen Kindern mag der Familienpark ein schönes Tagesausflugs-Ziel sein, das dazugehörige Wunderland ist jedoch nur eines: Ein mieser Ballermann-Abklatsch von einem ausgefuchsten Holländer prima in Szene gesetzt, für meinen Geschmack aber garnichts. Ach ja: Gegessen wird am Buffet grundsätzlich fritiert und vorgekaut, die Spare-Ribbs im Westernsaloon schmecken wie in Brackwasser eingelet und von dem Billig-Fusel an den Bars habe ich am zweiten Abend übrigens einen enormen Ausschlag bekommen. Danke dafür.

63% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Steffen Fetzner, 24.05.2004

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Unsere enteuschung
Das essen,trinken und das eis war schön.Aber das park war zu klein.Das Achterbahn war zu langweilig.Es könnte hoch und runter gehen.Das beste für mich war Piraten-schiff.Und das Wasserachterbahn hat kein spass gemacht,weil man wurde zuuu nass.

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Usak, 21.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Es geht so!
Das Essen ist ok, aber es sind zuwenige Buden offen, manche werden garnicht eröffnet. Wir hatten eine Eisbude nur offen und entsprechend grosse Schlangen. Eine Pommesbude nur und da dasselbe. Bratwurst war komplett zu! Die Fahrgeschäfte sind für Kinder bis max.8 Jahre!!! Unser Sohn (11 J) hatte bei keinem Karussell Spass, die tollen kosteten Extra! Insgesamt war der Park der schlechteste in dem wir waren, waren im Movie-Park, Phantasialand, Efteling, Stukenbrock, Fort Fun, Bobbejaanland, Panoramapark. Dieser ist mit denen nicht zu vergleichen!

Für diese einfachen Fahrgeschäfte war der Eintritt zu teuer, trotz freiem Essen und Trinken! Nicht nocheinmal.

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Bulldogge, 19.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Ich finde das dieser Park eher ein geeignetes Ziel für Kegelclubs und der gleichen ist. Ich habe diesen Park nun schon das 2. mal besucht und finde das man etwas halbherzig an die Sache heran gegangen ist. Viele Attraktionen funktionieren nicht oder sind im eilverfahren errichtet worden. Man dürfte sich etwas mehr Mühe geben !

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ingo Caster, 08.04.2003

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Wir waren durch eine Gutschein mit 50% am 2.10.11 im Park,es war mega voll,für ein Pommes mußte man 45 Minuten warten,es kam häufig zu Schlägerrein unter Erwachsen wo bei einer mein Mann zwischen ging und auch fast Schläge abbekommen hat aber ein andere Mann hat den Mann zurück gehalten.Als wir am Ausgang auf dem Parkchef gestoßen sind wollte er davon nichts wissen,er sah anscheind nur das Geld was in der Kasse war.Wir sind schon oft im Park gewesen,alleine dies Jahr ohne den 2.10. dazu zu zählen an die 6 mal aber sowas ist uns noch nie da passiert und wir werden den Park fürs erste nie wieder besuchen

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marie, 03.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





SUPER IST SCHON OK

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
LAURA, 09.07.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Kernies Wunderland
Eigentlich war es im Park sehr schön,die Kinder hatten Spass doch die Hygiene war fürchterlich ,die Toilietten waren so etwas von verschmutzt,das man überlegte die Kinder in die Büsche zu schicken.Kein Toiliettenpapier,die WC`S von Urin und anderen Fekalien befleckt,Seife kannte man nur vom Namen her,man sollte doch meinen das so ein Park, Reinigungspersonal bezahlen kann,von leeren Bierdosen die auf der Toiliette versteckt waren ganz abzusehen,also die Fahrgeschäfte O.K.aber sonst ,für Familien mit kleineren Kindern ,sollte man überlegen ob man das sich zumuten kann,das inklusive Essen, Trinken und Eis haut das auch nicht wider raus .Nebenbei sieht man dann auch noch Menschliche Bierwunder ,die doch noch versuchen zu stehen,das aber scheitert!!!A

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
anjusha .web.de, 25.03.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Kernie's Familienpark
ich finds echt toll..aber am allerbesten sind die fritten...:)


29% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
23.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





hallo
ist gut und macht auch richtig spaß

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
hallo, 13.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





ZU TEUER
JA TOLL ALES UM SONST KLAR BEI DENN PREISEN !!!! FIND ICH;DER HAMMER UND NOCH AUCH BENZIN KOSTEN DA KANN MAN SICH DAS DOCH NICHT LEISTEN!!!

21% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
DONNA, 06.06.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Preise Teuer !
Spassfaktor Super. Aber der Preis war vor 9Jahren mal erschwinglicher ERw.:Zwischen 16,00 und 20,00 € und für Kinder zwischen 10,00 und 12,00 €,und für Kinder unter 3 Jahren Frei.eine Familie mit 4-5 Kindern muß bei den heutigen Preisen 10mal Überlegen.

Eigentlich Schade,es war immer schön.

Mit freundlichen Grüßen

Frau Kirsten Worms - Maus

41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kirsten Worms - MAus, 17.05.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





lol
der park ist voll geil ich war da mit schule nach der wasserbahn war ich klitschenass am besten ist die achterbahn und das kettenkarussel in kernkraftwerk

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
bastian, 06.05.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Ich WOLLTE dort hin...
Meine Eltern und ich wollten dort hin,doch als wir uns die Bilder angeschaut hatten wollten wir nicht mehr dort hin,denn es kostet zu viel und der Park ist klein.Ich finde,Movie Park oder Phantasialand ist besser.

32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
27.03.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





zu voll
Hallo, wir waren am 26. 07. 09 einem Sonntag in Kernies Wunderland.
Als wir ankamen, standen wir erst einmal 1 Stunde an der Kasse an. Dies war super ärgerlich, da wir schon eine Autofahrt von fast 2 Stunden hinter uns hatten.
Fritten Eis und Getränke gab es ja umsonst. Dies war gut.
Ärgerlich war nur, das wir überall super lange anstehen mußten, obwohl es genug Stände gab, die aber nicht alle geöffnet waren.
Die Attraktionen für die kleinen waren sehr schön, nur leider waren auch dort einige nicht geöffnet, obwohl es super voll war.
Es wirkte ein bißchen so, als ob man nicht mit so einem Besucherandrang gerechnet hätte.
Der Park war außerdem von Bienen befallen. So viele Bienen habe ich noch nie gesehen.
Die Mitarbeiter waren sehr unmotiviert. Es dauerte immer ewig, bis sie die Fahrgeschäfte anschalteten. Man saß manchmal 5 Minuten bis es endlich losging.
Fazit: Nie mehr in den Ferien.


50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
schnecke, 27.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Naja.....
Es war im großen und ganzen eigentlich ganz in Ordnung.Das eine oder andere Personal war sehr unfreundlich.Einige Fahrgeschäfte nicht geöffnet und an manchen gab es Verwirrungen ob unsere Tochter nun in Begleitung von uns drauf durfte oder nicht,macht wohl jeder von denen da nach lust und Laune. Zudem fand ich es unverschämt das mit Rabbatmarken für eine 3 jährige der Preis eines erwachsenen zur Berechnung genommen wird,ohne das das irgendwo erwähnt wurde....

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Susi, 26.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Heute waren wir da,hurra!
Wir, 3 Erwachsene und 1 Kind(5.J). Meine Tochter war schon nach 10 Min. am heulen, weil sie für Kerni´s Attraktionen zu klein war(min 1.30cm)und die anderen Fahrgeschäfte waren für die ersten zwei Stunden geschlossen!!

Ganz zu schweigen von den lustlosen Mitarbeitern, die ein Gesicht zogen wie 3 Tage Regenwetter und wo verdammt noch mal war der Superguru Kerni??

Er war wahrscheinlich zu beschäftigt, um einmal durch seine Super Atomkirmes zu laufen!! Danke Kerni: Supertag.

ps. Meiner Tochter hat es trotzdem
super gefallen, so sind die Kleinen halt.

44% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christian van Eick, 25.08.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Wir waren heute in Kernis-Freizeitpark! Unsere beiden Kinder 5 und 7 hatte eigentlich eine Menge Spass! Die kleine durfte fast niergens mitfahren, da sie zu klein war und die Geschäfte auf denen sie fahren durfte waren geschlossen. Es waren ca. 4-5 kleine Attraktionen geöffnet für eine halbe Stunde und dann wurde diese Attraktion geschlossen und der Mitarbeiter ging zu einer anderen Attraktion. Super man war immer auf der Suche nach eine geöffneten Attraktion für die kleinen.
Die Toiletten waren unter alles Sau! Entschuldigung, aber das musste mal gesagt werden. Es hat sehr stark nach Amoniak gestunkten. Klopapier musste man suchen, die Handgebläse funktionierten nicht. Dies alles war schon morgens um 10 Uhr!!! Abends hätte ich es vielleicht verstanden aber morgens.
Nun ein gutes hat es gehabt! Es gab Trinken, Pommes frites und Eis umsonst, egal wie viel man davon haben möchte. Man braucht keinen Rucksack. Im guten und ganzen. Wäre es ein bischen sauberer und wären alle Fahrattraktionen offen wäre es für Kinder ein Superpark, aber so bekommt er von mir nicht viele Punkte!!!

57% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
M. Bourscheidt, 13.06.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%






1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Kalender Coaster Modelle Shop auf Freizeitpark.de
Ziele in der Umgebung
Ferienparks
 Wunderland Kalkar
ca. 0m entfernt

Biotop Wildpark Anholter Schweiz © Biotop Wildpark Anholter Schweiz
© Biotop Wildpark Anholter Schweiz
Gärten
 Biotop Wildpark Anholter Schweiz
ca. 12km entfernt

 © Landal GreenParks
© Landal GreenParks
Ferienparks
 Landal Stroombroek
ca. 19km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten