Partner von Langnese Partner von Marco Polo


Siam Park

Kategorien: Erlebnisbäder

Siam Park © Siam Park
© Siam Park
Adresse und Informationen

Autopista TFE1 Dirección Sur,
38660 Costa Adeje
Spanien
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++34 (902) 060000

Der Siam Park auf der kanarischen Urlaubsinsel Teneriffa ist der größte Wasserpark Europas. Basierend auf einem innovativen Konzept zeichnet der sich im Jahr 2008 im Süden der Insel eröffnete Wasserpark vor allem durch seine hochmodernen und beeindruckenden Attraktionen aus. Atemberaubende Kulissen in einer exotischen Pflanzenwelt und eine einzigartige, vom Orient geprägte, Architektur versprechen bei diesem Ausflugsziel auf einer Fläche von fast 200.000 qm Spaß für die ganze Familie.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 76,7%

Angebot
s1
 85%


Service
s1
 72,5%

Gastro
s1
 70,8%


Leser-Gesamturteil
s1
 85,4%

Einen Rang höher
Erlebnisbäder
4/1157
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Da wir noch dieses Jahr einen Relaunch der Seite planen, bitten wir Euch, die aktuellen Öffnungszeiten und Preise bis auf weiteres der jeweiligen Homepage des Parks zu  entnehmen! Wir bitten um Euer Verständnis und werden Euch rechtzeitig Bescheid geben, wenn alle Informationen wieder wie gewohnt bei uns zu finden sind.
Passende Artikel zu Siam Park

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Europas schönste Wasserparks
Europas schönste Wasserparks
 zum Artikel
Europas größter Wasserpark
Europas größter Wasserpark
 zum Artikel

Siam Park Wins Europe's Best Water Ride
Siam Park Wins Europe's Best Water Ride
 zum Artikel
Siam-Park investiert 2,5 Millionen in neue Attraktionen
Siam-Park investiert 2,5 Millionen in neue Attraktionen
 zum Artikel

Neuer Wasserpark auf Gran Canaria?
Neuer Wasserpark auf Gran Canaria?
 zum Artikel
Der
Der "Siam Park" auf Teneriffa
 zum Artikel

0 Bewertungen zu Siam Park

 (8)

 (0)

 (0)

 (0)

 (2)



10 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 32144 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Lächerlicher Kundenservice - noch vor dem Besuch
Leider war unser Besuch im Siam Park ein großer Reinfall. Da wir eine Unterkunft im Norden hatten, haben wir zusätzlich zu dem Eintrittsticket (sehr teuer - aber okay) einen Shuttleservice gebucht. Bei der Kombibuchung wurde das Besuchsdatum angegeben.

Es fehlte auf dem PDF mit dem Ticket, der Mail, dem PDF mit den Bushaltestellen und bei der Buchung der Hinweis, dass dieser Service erfordert, das Busunternehmen selbstständig anzurufen und eine Abholung zu vereinbaren.
Als der Bus nicht kam, haben wir verschiedene Telefonnummer durchprobiert, wobei nur eine Nummer erreichbar war und uns dort nur mitgeteilt wurde, dass der Bus nicht kommen würde.
Da telefonisch keine Ansprechpartner mehr verfügbar waren, sind wir zu Fuß zum Loro Parque (gleiches Unternehmen) gegangen.
Der Vorgang zur Klärung und zur Umbuchung auf den nächsten Tag und die Buchung des Busses hat dann dort ca. 1 Stunde gedauert, in der wir die meiste Zeit über auf der Treppe vor dem Eingang stehen gelassen wurden.
Hierbei haben beide Parteien in der gemeinsamen Recherche herausgefunden, dass sich der Hinweis der notwendigen Buchung des Shuttles auf der Webseite in der "Planen Sie Ihren Besuch"-Rubrik versteckt.
Schlussendlich hatten wir zu diesem Zeitpunkt schon 2 Stunden verloren und mussten den Tag neu planen. Aufgrund dessen hat die Mitarbeiterin uns vorgeschlagen, heute in den Loro Parque zu gehen und uns an der Kasse vorbeigeführt.
Leider hatte Sie trotz der Einsicht in die Tickets nicht gesehen, dass wir kein Ticket für den Loro Parque gekauft hatten (Thema: Twin-Ticket). Als wir Sie darauf aufmerksam machten, sollten wir die Tickets dann zum Vollpreis erstehen. Auf Rückfrage wollte Sie uns dann die Tickets per Rabatt geben, was aber der Umwandlung auf ein Twin-Ticket ohne Rabatt entsprach. Zum Glück haben wir das nachgerechnet, denn vor dem Eingang wurde viel Druck ausgeübt - zudem wäre der „Rabatt“ nur heute möglich.
Entsprechend entstand bei uns auch viel Frustration und Enttäuschung. Dies haben wir bei der Buchung nicht erwartet.
Wieder im Apartment haben wir uns für ein Gespräch direkt an das Unternehmen gewandt (inzwischen war die Hotline telefonisch erreichbar): Da der Busservice kein Bestandteil des (auf der eigenen Seite gebuchten und abgerechneten) Services sei, wurde uns mitgeteilt: "This is not our problem - bye" und einfach aufgelegt.

Um Missverständnisse zu vermeiden: Unsererseits war das Gespräch weder durch aggressive noch durch sprachliche Unverständlichkeiten geprägt. Wir wollten gemeinsam mit dem Parkbetreiber eine für alle zufriedenstellende Lösung finden. Lediglich die Mitarbeiterin an der Hotline des Unternehmens war unhöflich und respektlos.

Ergebnis: 3 Stunden und damit der Vormittag des Urlaubs für die Katz, weil wir ja „zu blöd“? sind, die Webseite auf Hinweise zu durchsuchen. Da die eigenen Mitarbeiter vor Ort selbst über 20 Minuten brauchten, um die Information mithilfe der eigenen Mitarbeiter-internen Hotline zu finden, kann ich das aber nicht nachvollziehen.
Bei dem stolzen Preis erwarte ich, als Kunde ernst genommen zu werden und den gebuchten Service geboten zu bekommen - beides ist nicht passiert.
PS: Auch ein Kontrollblick auf die Buchung zeigt kein weiteres aufgeführtes Unternehmen (z.B. Busunternehmen), mit dem wir einen Vertrag geschlossen haben….


Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Angelika & Philipp, 29.07.2021

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Super Tag!!!
Hallo!
wir (27+28) haben den Siam Park Mitte Mai im Zuge unserer Hochzeitsreise besucht und waren restlos begeistert!!!
Den ganzen Tag kam keine Langeweile auf. Deshalb haben wir den Tag am Ende unserer Reise gleich noch ein zweites Mal besucht! Hierfür gibt es spezielle Angebote und der zweite Eintritt für Erwachsene innerhalb von 14 Tagen kostet dann nur noch 16 Euro pro Person. Der Park ist kein Kinderspielplatz, was wir als sehr angenehm empfanden. Die Lifeguards waren alle sehr sehr nett.
Der Siam Park ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen!!!!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Chrissie, 17.05.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Nichts für Eltern mit kleinen Kindern
Erwachsene mit Kind unter 110 cm Körpergröße werden hier völlig genarrt. Kinder zahlen ab 3 Jahren auch 22 Euro Eintritt, also zusammen mit nur einem Erwachsenen macht das schon 55 Euro. Unter 110 cm dürfen sie aber nur an 2 Attraktionen rutschen und auch das nur alleine. Erwachsene, die mit ihrem Dreijährigen zusammen rutschen wollen werden gnadenlos ausgepfiffen und der Rutsche verwiesen. Die Rutschen sind aber laut Tafel bis 135 kg zugelassen.
Nun klettert aber nicht jedes Kleinkind alleine bis ganz nach oben auf die Rutsche, vor allem dann nicht, wenn es wie bei der "verlorenen Stadt" ständig und überall mit kaltem Wasser bespritzt wird. Wir waren im März dort und da war das Wasser eklig kalt. Wenn man also sein Kind auch bis hinauf die Rutsche begleiten kann, so darf es dann aber nur alleine runterrutschen, man selber muss den ganzen Weg zu Fuß wieder nach unten gehen. Und das dauert. Unten landet das Kind also völlig alleine im Wasserbecken ohne das Mutti oder Vati in Sicht sind, denn diese stehen dann ja noch oben auf der Rutsche. Die "Verlorene Stadt" ist für Kleinkinder auch aus dem Grund nicht zu empfehlen, das ständig und überall Wasser spritzt und die Kinder auskühlt. Ich selber war nach 5 min auf der Rutsche kalt für den Rest des Tages.
Eltern die trotzdem mit Kind rutschen wollen werden mit Trillerpfeife zurechtgewiesen.
Wer nun aber glaubt, er könne die vielen anderen Wasserrutschen für größere Kinder nutzen, indem er mit seinem kleinen Sprößling auf dem Schoß rutscht, der irrt gewaltig. Auch hier werden die kleinen Kinder vorher vom Personal aussortiert und es darf nur rutschen, wer groß genug ist. Wer also alleine mit kleinem Kind im Park ist und selber rutschen möchte, der muss sein Kind unbeaufsichtigt unten warten lassen. Auch wenn sich oben keine Schlange bildet, so dauert es ein Stück, bis man wieder unten ist. Wer aber lässt in der Fremde Kleinkinder alleine z.B. 10 Minuten herumstehen und welchen Kind macht sowas mit?
Ich selber konnte im gesamten Siampark nicht eine einzige Rutsche mit Kind rutschen, nicht eine!! Nur die recht lahme Kanal-Tour im Reifen war möglich, aber selbst da auch nur zur Hälfte.
Die Rutsch-Strecke dort war auch schon wieder verboten für Kleine, warum auch immer. Wenn man die "Verlorene Stadt" wegen Unzumutbarkeit für kleine Kinder abzieht, so bleibt einzig eine Baby-Rutschstation übrig. Diese hat aber ein so flaches Gefälle, dass absolut kein Schwung aufkommt. Für 55 Euro Eintritt haben also ein Erwachsener und Kind Null Spaß und dürfen nirgendwo zusammen rutschen. Fast unnötig zu sagen, das keine Lebensmittel mitgebracht werden dürfen und alles teuer im Park gekauft werden muss. Insgesamt absolut nicht empfehlenswert! Ich sehe mich selber durchaus nicht als notorischen Nörgler, nur diesem Anschiss im Siampark kann ich aber auch nichts Positives abgewinnen. Für Jugendliche ist er sicher ein Spaß, nur nichts für Kleine.
Vom Loro-Park im Norden der Insel waren wir dagegen alle begeistert. Auch nicht gerade billig, aber man bekommt dafür sehr viel Schönes geboten.

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
arno, 02.04.2013

Mein Gesamturteil:
s1
20%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Kalender Coaster Modelle Shop auf Freizeitpark.de
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Aqualand Costa Adeje
Erlebnisbäder
 Aqualand Costa Adeje
ca. 4,6km entfernt

Zoos und Tierparks
 Jungle Park
ca. 8,6km entfernt

Pueblo Chico Tenerife © Pueblo Chico Tenerife
© Pueblo Chico Tenerife
Freizeitparks
 Pueblo Chico Tenerife
ca. 34km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

-->