OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von Langnese DER TOUR


Phantasialand

Kategorien: Freizeitparks

Das Phantasialand ist unter den europäischen Freizeitparks eine Ausnahmeerscheinung, die sich auch vor Klassenprimus Disney nicht verstecken muss. Zwar gibt es zweifellos größere Freizeitparks, aber statt auf Quantität wird hier auf Qualität gesetzt. Top-Attraktionen für Jung und Alt, hochwertige Shows, Street Entertainment vom Feinsten und dazu noch eine mehrfach ausgezeichnete Gastronomie, die für Freizeitparks Maßstäbe setzt: das Phantasialand muss man einfach erleben – und dies kann man dort auch im wahrsten Sinne des Wortes.
Phantasialand © Phantasialand
© Phantasialand
Adresse und Informationen

Berggeiststraße 31 - 41
50321 Brühl
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (0) 1805 366 200
(14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz)


Berlin und der Kaiserplatz
Gleich hinter dem Eingang betritt man das historische Berlin – eine nostalgische Prachtstraße beheimatet nicht nur ein traditionelles Dampfkarussell, ein Riesenrad für Kinder und das Fahrgeschäft "Bolles Flugschule", sondern auch das traditionsreiche Theater Wintergarten. Das Ende der Straße Berlin wird markiert durch den neuen Kaiserplatz. Hier findet am späten Nachmittag auch die Open-Air-Show "Drakar’ium", welche die Gäste in die sagenhafte Welt der Drachen entführt, statt. Und außerdem gibt es hier ja noch Maus au Chocolat, bei der man es als Kammerjäger mit den namensgebenden Nagetieren zu tun bekommt.

Wakobato im Phantasialand
Bootsfahrt mit Wakobato
Auf zu den Wuze!
Vom "Kaiserplatz" führt eine Passage in die wunderbare Welt der Wuze, einem längst vergessen geglaubten Völkchen, das erst vor kurzem im Phantasialand wiederentdeckt wurde. Mittelpunkt ist hier Wuze Town, ein riesiger Indoor-Komplex, in dem sich neben den beiden Spinning Coastern Winja‘s Force und Winja‘s Fear noch die Aussichtsfahrt Tittle Tattle Tree befindet. Für eine große Portion Mitmachen sorgt der nahe gelegene Baumberger Irrgarten mit seinen Wasserspielen und Hängebrücken, der geradewegs zu Wakobato führt, einer Bootsreise zu den Wasser-Wuze.

Geht man auf dem Kaiserplatz in die andere Richtung, geht es mexikanisch zu. Mit der neuen Wildwasserbahn und der Minenachterbahn Colorado Adventure wird es hier auch gleich bedeutend actionhaltiger. Dafür sorgt auch der Inverted Top Spin Talocan mit Feuerkaskaden zu dramatischer Musik. Wem dies zu schnell und zu hoch sein sollte, der kann sich ja in der Zwischenzeit eine der drei Shows anschauen, die im Themenbereich Mexiko präsentiert werden.

Phantasialand in Brühl bei Köln
Black Mamba
Der pure Nervenkitzel schließlich wartet im Themenbereich Deep in Africa: Lassen Sie sich beißen von der Black Mamba! Der Inverted Coaster, der sich sogar teilweise unterirdisch durch das Areal schlängelt, ist nicht nur optisch eine Augenweide.

Das Land des Lächelns
Vom "Schwarzen Kontinent" sind es im Phantasialand nur ein paar Schritte bis zum "Reich der Mitte" – China Town ist im Gegensatz zu Afrika aber eher ein Ort der Ruhe und Besinnung. Einen Ausflug in die Traditionen des Landes kann man beim Feng Ju Palace erleben, einer dämonischen Hochzeit in Form eines "Mad House".

Dämonen gibt es im Themenbereich Mystery zwar nicht, aber im Turm von Mystery Castle erwartet die Gäste trotzdem etwas Böses, das nur mit Hilfe positiver Energie zerschlagen werden kann. Und dafür geht es hoch hinaus – genauer gesagt: 65 Meter. Und auch die verlassenen Festungsmauern von River Quest verheißen nichts Gutes – dunkle Fledermausboote transportieren die nichts ahnenden Gäste nach oben, um sie dann durch reißende Fluten zu schicken. Wasserstrudel, hohe Abfahrten und vor allem ein hoher Nässegrad sorgen gerade im Sommer für einen hohen Beliebtheitsgrad der Attraktion bei den Gästen des Phantasialand in Brühl.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 87,2%

Angebot
s1
 74,4%


Service
s1
 70,1%

Gastro
s1
 72,2%


Leser-Gesamturteil
s1
 93,3%

Einen Rang höher
Freizeitparks
3/1550
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Da wir noch dieses Jahr einen Relaunch der Seite planen, bitten wir Euch, die aktuellen Öffnungszeiten und Preise bis auf weiteres der jeweiligen Homepage des Parks zu  entnehmen. Wir bitten um Euer Verständnis und werden Euch rechtzeitig Bescheid geben, wenn alle Informationen wieder wie gewohnt bei uns zu finden sind.
Passende Artikel zu Phantasialand

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Sommergewinnspiel 2018 - Der Westen
Sommergewinnspiel 2018 - Der Westen
 zum Artikel
Das neue Bamboo im Phantasialand
Das neue Bamboo im Phantasialand
 zum Artikel

Neue Achterbahn in Schloß Dankern: Eröffnung
Neue Achterbahn in Schloß Dankern: Eröffnung
 zum Artikel
Silvester im Phantasialand
Silvester im Phantasialand
 zum Artikel

Adventskalender Gewinnspiel 19.12.2017
Adventskalender Gewinnspiel 19.12.2017
 zum Artikel
Winter in Freizeitparks
Winter in Freizeitparks
 zum Artikel

0 Bewertungen zu Phantasialand

 (1527)

 (221)

 (227)

 (67)

 (58)



2100 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31699 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Licht und Schatten
Wir (1 Erwachsener, 3 Kinder) waren im August im Phantasialand.

Der Park ist sehr schön angelegt und gut thematisiert, vor allem China Town und Mexiko haben uns sehr gut gefallen.

Auch die meisten Attraktionen sind schön gestaltet und machen Spaß (vor allem Chiapas und Mystery Castle sind Klasse). Aber es gibt auch veraltete und ganz einfach schlechte Attraktionen (besonders hierbei zu erwähnen: Temple of the Nighthawk, die alte Weltraumthematisierung einfach mit grotten hässlicher grüner Farbe übergepinselt, in der Station ein paar Netze gespannt, die Luft in der gesamten Anlage richtig muffig, stockdunkle Fahrt ohne jegliche Effekte).

Die Mitarbeiter waren größtenteils in Ordnung, einige auch sehr freundlich, aber bei vielen merkt man Lustlosigkeit und ein paar waren richtig unfreundlich und genervt.

Toiletten gibt es trotz der geringen Größe des Parks zu selten und die vorhandenen sind fast alle veraltet und stinken. Der Gipfel der Frechheit war ein alter Toilettenwagen von der Kirmes, der hinter einen Bretterzaun gestellt und mit Brettern verkleidet wurde. Einziger Lichtblick bei den Toiletten: das stille Örtchen in Klugheim.

Die Preise für Eintritt, Essen und Trinken sind absolut grenzwertig und nicht angemessen.

Der Park ist, wie allgemein bekannt, ziemlich klein und hat daher auch nicht sehr viele Attraktionen. Dafür ist der Eintrittspreis einfach zu hoch.

Fazit: Das Phantasialand ist wie gesagt schön gestaltet, hat aber auch dicke Minuspunkte. Insgesamt gibt es aber gute Attraktionen und man kann viel Spaß haben. Deutschlands bester Freizeitpark ist es aber mit Sicherheit nicht!

96% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marc, 08.08.2018

Mein Gesamturteil:
s1
70%





Hintergrundmusik
Wir waren gestern, 04.08.18 im Phantasialand.
Da wir echte Phanta-Nerds sind, sind wir mehr als 1 x im Jahr dort.
Gestern war ich absolut schockiert über die Hintergrundmusik im Themenbereich Berlin!!!
Statt der alten Musik läuft dort, lt. einer Mitarbeiterin seit 02.07.18 Pop-Musik. Gebt gar nicht, passt nicht zum Bild, zur Kulisse, wer sich das hat einfallen lassen, der gehört fristlos gekündigt!
Preise angezogen von 45,-€ auf 46,50€, Getränk 0,5l 3,50€ ... das ist schon happpig...
Als echte Nerds sagen wir hier Adieu... schlechtes Management und mangelnde Voraussicht....

2% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Steffi, 05.08.2018

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Besser gehts kaum!
Völlig zurecht als bester Deutschlands ausgezeichnet. Der Taron und auch die Wasserfahrt Chiapas sind sowas von geil gestaltet. Man glaubt echt irgendwo in Mexiko zu sein oder im tiefsten Mittelalter.

Aber auch die anderen Bahnen sind klasse. Die Black Mamba hat uns allen super viel Spaß gemacht, Mystery Castle war toll und auch diese Mäusejagd war Fun.

Absolute Empfehlung!!!

12% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Furth, 03.07.2018

Mein Gesamturteil:
s1
100%





toller Park !!!
Ich weiß ja nicht was manche hier für ein Problem haben den der einzige Punkt bei denen ich recht geben muss ist der Preis der ist etwas zu hoch des war´s aber auch schon

Black Mamba, Fear & Force, River Quest, Chiapas, Taron & Raik sind alles ziemlich gute Achterbahnen gut Taron & Raik sind noch neu aber trotzdem die anderen sind nur Beispiele es gibt noch mehr aber ich hab noch nie in einer Achterbahn so einen Schienenverlauf gehabt wie bei Fear & Force

Essen finde ich Top und im Vergleich zum Europapark wesentlich billiger !!!!
Auch die liebe zum Detail finde ich einmalig man muss nur die Augen aufmachen ;)

nochwas ich war damals 12 wo ich zum ersten mal da war und ich war 1,37m ich durfte alles fahren obwohl ich an den Kontroll stäben nicht ganz ran kam

also ich finde den Park top zu male die es eh schwer haben da sich Nachbarn beschweren wegen Lärm ( Augen auf wo man hinzieht) und sie deshalb auch keine Genehmigung bekommen sich zu vergrößern und dafür das die nur 28 ha haben haben die ordentlich was daraus gemacht Top!!!!

Ich besuche diesen Park lieber als den Europapark weiter so!

9% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
cck07, 23.06.2018

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Klasse
Ein Tehmenbereich besser als der andere - was di so an Neuem gebaut haben, ist schon echt ein Knaller und Taron ist das beste an Achterbahnen, das ich in Europa fahren durfte.

13% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Armin, 21.03.2018

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Phantasialand!!!!!!!!!!!!
Hallo, einige Wochen her habe ich mit meine Schulfreunden Phantasialand besucht. Es war eine schöne Erfahrung. Mein allgemeiner Eindruck vom Park wahr sehr gut. Es gibt viele tolle und schnelle Attraktionen. Es gab keine lange Wartezeiten, das hat uns sehr gefallen. Phantasialand ist ein schönes Themapark: das Wilde Westen, Chinatown,… und trotzdem sehr kompakt. Das Park war auch noch schön dekoriert für die Weihnachtszeit und obwohl es schön Januar war gabt das eine gemütliche Atmosphäre. Man sah die deutsche Gründlichkeit zurück in die Sauberkeit und auch in die Freundlichkeit des Personal.
Die einzige Kritik ist den hohen Eintrittspreis, trotz die Reduktion für die Gruppe. Auch das Essen und die Getränke waren sehr teuer und nicht sehr lecker, aber das ist Nebensache in einen Freizeitpark.
Zum Schluss, das Park ist empfehlenswert! Ich will bestimmt wiedergehen mit meine Freunden oder mit meine Familien. Phantasialand bis bald!!!!!!





11% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Nadinetjelover2019, 22.01.2018

Mein Gesamturteil:
s1
75%





Bewertung Phantasialand
Als Besucher des Phantasialand möchte ich gerne eine Bewertung vorlegen.

Der Park liegt in Brühl in der Nähe von Köln und ist gut zu erreichen. Die Busfahrt verlief dann auch sehr angenehm. Das Phantasialand bietet eine große Auswahl an verschiedenen Fahrgeschäften und Attraktionen, eingeteilt in verschiedene Themenwelten. Die Themenwelten im Phantasialand sind sehr wunderbar und mit viel Liebe zum Detail gestaltet, was ich sehr ansprechend finde. Nach meiner Meinung sind die Achterbahnen, wie Black Mamba, Taron, Talocan und Mystery Castle der Renner! Die Wartezeiten im Park können stark variieren, aber bei uns waren sie höchstens 30 Minuten. Der Park ist sehr gepflegt und sauber, an jeder Ecke trifft man Mitarbeiter, die den Müll der Gäste wegräumen. Sanitäre Anlagen sind in jeder Themenwelt zu finden, so dass man nie weit laufen muss. Auch die Toiletten sind ganz annehmbar. Die Preise des Essens und Getränkes sind leider gesalzen. So bezahlte ich €5,50 für eine Portion Pommes mit Mayo. Schließlich habe ich das Personal als freundlich erlebt und bin ich überzeugt, dass der Park sehr schön und magisch ist. Darum hoffe ich den Park noch mehrere Male zu besuchen.


14% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Esmée Reynders, 22.01.2018

Mein Gesamturteil:
s1
95%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte
 mehr im Shop

2. Freizeitpark Content Ad
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© KarlsBad Brühl
Erlebnisbäder
 KarlsBad Brühl
ca. 4,7km entfernt

 © BRONX ROCK Kletterhalle
© BRONX ROCK Kletterhalle
Erlebniscenter
 BRONX ROCK Kletterhalle Wesseling
ca. 9,8km entfernt

Fresh-Open Frechen © Fresh-Open Frechen
© Fresh-Open Frechen
Erlebnisbäder
 Fresh-Open Frechen
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

-->