OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Disneyland Park Paris: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Uns hat der Park durch seine gute Aufteilung gefallen.Wir waren mit 3 Kindern auf der Davy Crocket Ranch untergebracht.Mit Schwimmbad und so einem reichlichen Frühstück,welches es morgens an kleinen Hütten verpackt gab.Man konnte davon sogar noch ein Picknickpaket für den Park packen.Auch ein Ausflug nach Paris war drin.Das Auto konnte man kostenlos auf dem Disneyparkplatz stehen lassen, Dann sind wir mit der Metro in die City.Einfach toll

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andrea Färber, 27.09.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ein muß für Disney-Fans!! Park's ansich sind echt sauber,an jeder Ecke ein Mülleimer!!!Preise sind eben Paris-und Disneypreise. Disneystudios sind hervorragend gelungen.Man kommt sich in den Park's vor wie in einer anderen Welt.Waren im Hotel Santa Fe-Preisleistungsverhältnis stimmte,außer Abendessen war zu teuer!! Reisezeit:14.09-17.09.03 ist die beste Zeit für alles in Ruhe und Gelassenheit zu erleben, ohne lange Wartezeit(max.30 min.am Wochenende) an den Bahnen.Wir werden wieder fahren!!!!

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Patrik+Sandra, 18.09.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Dieser Park ist etwas ganz besonderes.... Ich selber war innerhalb von zwei Jahren Viermal dort und man findet immer wieder neue sachen, was man beim letztenmal nicht gesehen hat. Die Hotels sind auch Sehr Gut... Euer Dennis aus HH

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dennis Menck, 16.09.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich find den Park super!Tolles Theming und Attraktionen.Indiana Jones gefiel mir am besten weil man rückwärts fuhr:).Space Mountain war auch gut.Big Thunder Mountain war nicht so schnell hatte aber eine tole Kulisse.Essen ist zwar recht teuer schmeckt aber.Bis dann Maik

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Maik B., 12.09.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Waren Anfang September im Euro Disneyland: die beiden Parks sind klasse. Ein muss istder Rock´n Roll Coaster, Wahnsinn! Beide Parks sind sauber, fast clean. Leider war unser Hotel (Santa Fe)nicht umbedingt sauber und auch das Essen war nicht besonders und bei den Preisen kann einem der Appettit und der Durst vergehen. Auch der Souvenirkauf war zu überlegen.

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
dietmar trümper, 10.09.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wir (Eltern und 2 Kinder 11 + 7 Jahre) waren vor 5 Tagen im Disneyland und haben den Höhepunkt und Abschluß unserer Frankreichreise genossen! Sehr hilfreich dabei war ein "inoffizieller" Parkplaner, den ich vorher gekauft und ausführlich studiert habe. So wußten wir schon beim Eingang was wir als erstes machen wollten und mußten keine sinnlosen Kilometer laufen. Der Park bietet für jedes Alter etwas und auch ich wurde wieder ein wenig zum Kind! Es machte riesen Spass mit den Kindern auf "Figurenjagd" zu gehen und wir haben viele Fotos ergattern können. Unverschämt finde ich die Preise für Getränke ( Limo 2,50 €, Mineral 2 €) und Essen. Fastfoodabendessen für uns 4 kostete 40 € und war alles andere als gut! Es stillte lediglich den hunger! zu empfehlen ist gutes Schuhwerk und ausreichend Schlaf in der Nacht vorher - der Tag wird lange!!! Es ist auf jedenfall sinnvoll den Fastpass zu nutzen - aber Achtuing - gleich in der Früh holen, denn ab Mittag sind sie meist aus!! Auf jeden Fall sehr empfehlenswert für Familien mit Kinder ab ca. 4 Jahre!Der Preis ist zwar recht hoch (136 € für uns 4 ), aber gerechtfertigt! 2 Tage Minimum sollte man einplanen!!

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
claudia xxxxxxxxx, 31.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich habe das Disneyland jetzt schon 3 mal besucht und fahre im November das vierte Mal hin.Es ist einfach wunderschön und hält was es verspricht.Die Mitarbeiter sind,ohne Ausnahme,wahnsinnig freundlich.Der Park ist in einem Top Zustand und die Hotels sind urgemütlich.Die Preise sind gerechtfertigt.Ich werde jederzeit wieder hinfahren mit meinem Mann.Und ich kann es jedem empfehlen,der noch ein bißchen Kind geblieben ist.

55% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ronja van Dam, 21.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich habe die Parks Mitte August 2003 besucht. Mit einem Tagesticket muss sich der Besucher entscheiden, welchen der beiden Parks - das Resort oder die Studios - er sich ansieht. Mein Tipp: Wer nur einen Tag zur Verfügung hat, sollte das Resort auf jeden Fall vorziehen! Die Walt-Disney-Studios sind mit 39 Euro Eintritt einfach zu teuer. Hauptattraktionen sind neben Shows vor allem Filmvorführungen in Studiohallen und eine Tram-Tour durch Filmkulissen. Als besonderes Fahrangebot ist eine Highspeed-Achterbahn "Rollercoaster" zu erwähnen. Ansonsten besteht der Studio-Park eben vor allem aus Studiohallen. Etwas mehr Liebe zum Detail, einige Grünpflanzen mehr würden dem Park, der sich in sechs bis sieben Stunden erkunden lässt, sicher gut tun.
Ganz anders das Resort: Hier sollte man auf jeden Fall einen ganzen Tag einplanen. Sehr hübsche Anlagen, im Zentrum das Dornröschen-Schloss, ein Irrgarten, eine Abenteuerinsel im "Adventureland" und tolle Fahrattraktionen, an denen man allerdings mitunter schon mal eine Stunde Schlange stehen muss. Schneller geht es da übrigens mit dem "Fastpass". Am Eingang bestimmter Attraktionen kann ein Ticket gezogen werden, auf dem eine Zeitspanne angegeben ist, innerhalb der man wiederkommen soll. Dann hat man Zutritt innerhalb weniger Minuten! Wenn auf den Straßen bei einer der Paraden Mickey Maus oder Schneewittchen winkend an einem vorbeiziehen, schlagen sicher nicht nur Kinderherzen höher.
Absolutes Minus: Die Preise für Getränke und das Essen. Ein Hotdog - hier lediglich die Wurst in einem schlabberigen Brötchen (ohne Zwiebeln, Gurken oder sonstigem)- schlägt mit mehr als 5 Euro zu Buche! Wer Käse dazu haben will, muss natürlich noch mehr zahlen! Essen und Getränke am besten selbst mitbringen! Der Verzehr eigener Speisen ist möglich! Lediglich in den Warteschlangen vor den Attraktionen wird darauf geachtetet, dass nicht gegessen und getrunken wird.
Ansonsten wird niemand an den unzähligen Shops vorbeikommen - vom Stift bis zum Schneewittchen-Kostüm - die Auswahl ist riesig und wird Eltern und Disney-Fans wieder ein paar Euros zuätzlich aus dem Portemonnaie ziehen.

Fazit: Der Besuch im Disney-Resort lohnt sich in jedem Fall! Vor allem Kinder werden hier sicherlich sehr viel Spaß haben und einen wunderbaren Tag verleben!!! Wer keine Gelegenheit hat, die Disney-Studios zu sehen: Besonders große Highlights verpasst man dort nicht!
Und: Die deutschen Freizeitparks wie der Europapark oder das Phantasialand brauchen sich keineswegs zu verstecken- auch ohne Mickey & Co.!

61% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tom Palluch, 18.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war vor einiger Zeit im Eurodisney. Der Park ist hypersauber da ständig hinter einem hergeputzt oder gekehrt wird, sehenswert was die Attraktionen betrifft, zu teuer was die Verpflegung anbelangt, da man nichts an Verpflegung mitbringen darf und somit auf den Verkauf angewiesen ist. Was nervt, daß die Warteschlangen künstlich lang gehalten werden, indem je weniger Andrang ist umsomehr Eingänge an den Fahrgeschäften werden zugemacht und die Wartezeiten sind ruckzuck wieder bei 30-45 min. Da alles, aber auch wirklich alles in der Form von Mickymaus gehalten ist, selbst die Verkehrsschilder und man den ganzen Tag mit Disneymusik beschallt wird möchte man am Ende eines langen Besuchtages die nächste Mickymaus die man sieht erschlagen !

41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andreas Henning, 18.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Ganz herzig und lustig ist es im Disneyland!!!! Schade, dass es nicht im Herbst auch bei schönem Wetter am Abend ganz lange offen hat. Denn dann könnte man auch am Abend die schönen Shows und den Park geniessen.

62% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Martin Grossrieder, 16.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war jetzt schon das 4 mal in Disneyland Paris und es ist immer wieder atembraubend. Man muß es selbst erlebt haben das kann man nicht beschreiben vor allem bei Nacht die ganzen Lichter die Parade und das Feuerwerk unbeschreiblich. Auch die Achterbahnen sind der Hit mit Loopings und Schrauben und einer wahnsinns Geschwindigkeit. Der Big Thunder Mountain ist an Atmosphäre nicht zu übertreffen auch die Shows sind Spitze und die Studios supergut.Die wartezeiten sind dank Fast Pass nie länger als zehn Minuten. Man sollte schon mindestens zwei Tage einplanen und auf jeden Fall in einem der Disney Hotels übernachten dann ist der Zauber perfekt. All zu billig ist das ganze nicht aber das sollte man sich gönnen man wird es nicht bereuen.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Magg Oliver, 14.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





EINFACH KLASSE!!!

Ich habe den Park jetzt schon 3 mal besucht und bin immer wieder
begeistert!
Ich kann ihn also nur empfehlen.
Alles toll!
Auch die Hotels sind spitze.
Falls sie also noch nicht dort waren, lassen sie es sich nicht entgehen dort einen Blick hinein zu werfen!!

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Giulia Basile, 14.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war im Mai 2003 das 15. Mal in Disneyland Paris und es war wie immer viel zu kurz. Man kann Disneyland einfach nicht beschreiben - man muss es erleben.

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dirk Sewohl, 13.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war letztes Jahr im August im Disneyland. Und ich kann nur ein großes Lob aussprechen. Vom Park, von den Aktraktionen und allem dru und dran. Das Feuerwerk war einfach riesig. Wir sind die 1000km von Passau mit dem Auto gefahren, aber das war es wert.
Ich werde Euch nächstes Jahr wieder besuchen. Ein muß, das Disney Land !!
Liebe Grüße aus Bayern
Manu.

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Manuela Schidlmeier, 13.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Dieser Park scheint langsam an seinen ursprünglichen Glanz zu verlieren ! dies war nun mein dritter Besuch (seit Eröffnung) leider gab es recht wenig neues zu Entdecken, die Sauberkeit lies zu wünschen übrig (viele überfüllte Mülleimer), unfreundliches Service Personal in den Restaurants (wenn ich schon bereit bin 7,5 EUR für einen Chicken Burger zu zahlen dann sollte der Service darum passen!) und natürlich die Preise für Essen, Trinken sowie Andenken stehen in keiner Relation. Der einzige große Bonus des Parks sind die zahlreichen Shows; Paraden die wirklich einiges wieder raus reisen. Für Familien mit Babys; Kindern bis 14 würde ich den Park auf jeden Fall empfehlen. Solange man sich nicht über die Preise aufregt kann man die Zeit in vollen Zügen genießen. Es gibt unterschiedliche Attraktionen bei denen jeder auf seine Kosten kommt.

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
sebastian steinwarz, 11.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





wir waren gestern mal wieder im disneyland.einfach toll!!!und zu unserer überraschung gar nicht so voll wie sonst zu der zeit.wir mussten kaum warten.und der service ist wie immer spitzenklasse.personal sehr freundlich und die show`s einfach klasse.die preise sind auch nicht viel höher als in den deutschen parks.ein toller tag

66% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
heike mechnig, 10.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich will nur sagen, dass Disneyland mir nicht so gut gefällt. Es gibt viel zu wenig Fahrgeschäfte und der Preis ist zu hoch. Die Achterbahnen sind langweilig und eher was für Kleinkinder. Nehmt euch mal ein Beispiel am Europapark z.B. Euromir oder Silver Sar dann wisst ihr was Achterbahnen sind.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Patrick Schneckenburger, 26.07.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war letze Woche in Paris. Da durfte ein Besuch im Disneyland auch nicht fehlen. Aber schon beim Kauf der Eintrittskarten war ich ein erstes Mal enttäuscht. Für den Preis von 39 Euro pro Person könnte man wenigstens erwarten, dass man Zugang zu allen Parks im Disneyland Resort Paris hat.

Aber nein, Rock'n Roller Coaster und die besten Shows (in den Walt Disney Studios) fallen schon mal weg.
Im Park habe ich mir dann ein paar Fastpass-Tickets organisiert und die Zeit zwischen den Fahrten auf Space Mountain und Indiana Jones mit "kleineren Attraktionen" ausgefüllt. Doch schon am Mittag habe ich eigentlich alles gesehen was der Park zu bieten. Die einzige Attraktion im Park die mir wirklich Spass bereitet hat, war Space Mountain.

Denn Big Thunder Mountain hat, obwohl nicht sonderlich spektakulär, lange Wartezeiten. Und Indiana Jones et le temple du peril ist ungemütlich zu fahren, da man immer den Kopf anstösst. Ausserdem bekommt man von der ursprünglich guten Streckenführung nicht viel mit, da man rückwärts fährt.
Ich habe aber auch noch etwas Gutes zum Disneyland zu sagen: Das Essen ist gut, abwechslungsreich und für einen Vergnügungspark günstig.

Fazit:
------

+Fastpass
+gutes, abwechslungsreiches Essen
+abwechslungsreiches, interessantes Theming
+gut erreichbar

-teurer Eintritt
-nur Zutritt zum Disneyland
-zu wenig Attraktionen
-man wird nicht einen Tag lang unterhalten
-von einem Disneyland erwartet man mehr Umzüge, Shows etc.
-keine Livebands
-leider noch einiges mehr :(

Wer nach Paris in die Ferien geht, sollte auch einen Tag für das Disneyland einplanen. Wer nach Paris zurückkehrt soll es lassen den Park noch einmal zu besuchen. Und man sollte schon gar nicht extra dafür nach Paris kommen.

36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Richard Bumann, 19.07.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Wir waren vom 07.07. bis 11.07.2003 mit eigener Anreise (Flug 187,00 Euro pro Person hin und zurück, mit Bus-Transfair vom Flughafen direkt zum Hotel: Buchung im Reisebüro möglich) im Park-Hotel Newport Bay Club mit zwei Swimming-Pools (Innen- und Außenbecken sowie Wirl-Pool). Das Frühstück war gut aber nicht sehr abwechslungsreich. Jeden Früh die gleiche Marmelade und die gleiche Wurst. Das Hotel ist sehr zu empfehlen, da das Personal sehr freundlich ist. Auch ist zeitweise ein Mitarbeiter an der Rezeption mit perfekten Deutsch-Kenntnissen.
Wir waren auch zweimal direkt im Park - Fantasie-Land - frühstücken. (Kostet keinen Aufpreis!) Gleiches Frühstück wie im Hotel. Einlaß 1 Stunde vor Parkbeginn. Früstücken kann man von 8.15 Uhr bis 10.15 Uhr. Nach dem Frühstück können die Fahrattraktionen im Fantasy-Land sofort genutzt werden.
Die Preise für Essen und Trinken im Park sind zu hoch.
Das Personal ist sehr freundlich und immer gut gelaunt bis zum Schluß (ca. 24.00 Uhr). Man hört den ganzen Tag Disney-Musik, was auch einfach dazugehört. Die Fahrattraktionen sind super. Es ist für jeden was dabei. Außerdem ist das ganze drum rum in diesem Park einmalig. Spaßfaktor in diesem Park sind auf jeden Fall 100 %.
Auch das Feuerwerk um 23.15 ist einfach traumhaft und einmalig. Das muß man unbedingt gesehen haben muß. Kommt direkt nach der Nachtparade (auch einmalig).
Seit unserem ersten Aufenthalt von 1995 im Hotel Cheyenne hat sich alles sehr verbessert. Damals war das Personal nicht so freundlich, wollten auch kein Englisch verstehen. Auch gab es mein Anstehen immer wieder Probleme durch Vordrängeln anderer Fahrgäste.
Dies hat sich aber absolut zum positiven gebessert.
Wir werden da auf jeden Fall noch einmal hinfliegen.

56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christine u. Michael Wohlfart, 17.07.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wir waren vom 12-16 Mai 2003 im Disneyland Paris und haben für zwei Erwachsene und einem Kind insgesamt achthundert Euro gezahlt.
Da ist die Busfahrt von Stuttgart bis zu dem Disney Hotel mit dabei, vier Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Santa Fe, und fünf Mal Eintritt in den Park, und natürlich auch ins Disney Village, und eine gebuchte Dinnershow von Buffallo Bill.
Wenn ihr ein bisschen Geld sparen wollt,schaut einfach auf die Sparangebote, da gibt an bestimmten Tagen 4=3 oder 3=2, das haben wir auch gemacht.
Ausserdem ist die Dinnershow am Montagabend anstatt 52 Euro auf 44 Euro pro Person reduziert.
Falls ihr für wenig Geld essen möchtet habe ich noch einen kleinen Tipp für euch: Im Disney Village könnt ihr für nur fünf Euro, was für Disney Verhältnisse wirklich sehr günstig ist, ein kleines Essenspaket an einem Stand bekommen: Da ist dabei: ein Mini Hot Dog, eine Flasche Saft, eine Tüte Chips und ein Joghurt mit Löffel oder ein Eis, nach Wahl.

Meine Tochter ist heute noch begeistert von den Disney Figuren, wir haben auch sehr viele Fotos mit ihr und Micky, Minni, Goofy, Donald usw. ...
Davon können wir ein ganzes Album machen.
Das Hotel Santa Fe hat uns angenehm überrascht, wir durften gleich nach unserer Ankunft um sieben Uhr morgens in unser Zimmer, dort war alles sehr sauber, wir hatten sogar Disney Channel und im Bad war jeden Tag eine neue Micky Seife für uns und neue Zahnputzbecher.
Die beiden Parks waren sehr sauber, immer mit Musik und wir hatten kaum Wartezeiten- ausser im Fantasyland bei Dumbo, dort ist immer ein riesen Andrang, das also besser meiden und im Lancelot Karussel fahren.
Für kleine Kinder ist die Pinoccio und Schneewittchen Fahrt nicht zu empfehlen, da es sehr dunkel und gruselig gemachtr ist.
Pirates of the Carribean kann ich nur jedem empfehlen, eine superklasse Fahrt, mit einigen Überraschungen.
Auf keinen Fall im Cafe Hyperion essen- zu teueres Fast Food, was auch überhaupt nicht schmeckt.
Lieber im Lucky Nugget Saloon mit den Disney Figuren das
"All you can eat" Buffet nutzen.

Auch die Hotels sind so schön gemacht, unbedingt mal alle anschauen, übrigens, darf man abends in alle Bars der verschiedenen Hotels hineingehen.

Alles in allem war es ein wunderschöner Urlaub
-und mit Fastpass und Baby/Kid Switch haben wir viel Zeit gespart und fast alles gesehen.

Bei Fragen schreibt mir einfach...

Yvonne

57% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Yvonne Schulz, 16.07.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Ziele in der Umgebung
Freizeitparks
 Walt Disney Studios Park
ca. 350m entfernt

 © Domaine de la Brie
© Domaine de la Brie
Ferienparks
 Domaine de la Brie
ca. 11km entfernt

Gärten
 Parc floral de Paris
ca. 29km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten