Partner von Langnese Partner von Marco Polo


FORT FUN Abenteuerland: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

der Park ist supertoll, wir hatten alle einen tollen Tag. Nur eines ist unter aller sau. Und zwar die zwei Weinfuzzis am Ende des Parks,die mit einer angeblichen Überraschung auf einen warten. Das ist ja wohl das letzte, die Bestellformulare liegen schon daneben für den tollen Wein. Das ist totaler Scheiß, ehrlich gesagt.
werde auch noch eine andere Parkbewertung abgeben.

E.Menn

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Elisabeth Menn, 26.06.2002

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Fiesta Mexicana im fortfun am 19.07.07
Positives : Ich muss sagen das das Fortfun sich mit dem Fest sehr viel Mühe gemacht hat , und es für eine größe wie das Fortfun auch sehr gut gelungen ist .

Mit Essensstände die Mexicanischespeisen und Sonderattraktionen wie Surfsimulator, cocktailbar hatte der Park bis 23 uhr auf.
Ab 16 uhr gabs ermäßigten eintritt.
Sehr gut kommt auch das neue Rivercafe an .
Sehr nettes Personal, und sehr sauberer Park

Negatives: Es sollten Attraktionen wie Wirbelwind bis 22 uhr auf haben die auf einmal um 21 uhr geschlossen waren .
Die Show Jonny Bravo gibts nicht mehr , die neue spar Show mit mehr Publikum als Schauspieler ist mega schlecht.

Der silent Move ist immer noch da und steht als schrotthaufen immer noch in der station und nimmt Platz für sehr gute neue andere Attraktionen weg.

Es muss noch einiges Renoviert und dringend in neue Attraktionen investiert werden , eine Holzachterbahn wäre Wünschenswert aber nicht zwingend notwendig auch andere gute günstige Attraktionen würden helfen.

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
sven, 19.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
80%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

ein schöner park aber sehr öffnungsz
der park und die attraktionen sind ok und wir hatten eigentlich viel spaß, der hammer war das sie 16:30 durchgesagt haben 17:00 uhr zu schließen. einfach so... nun wollte unser kind noch mit einem auto am ende des parks fahren, nur die haben schon 16:45 die rolläden runtergelassen.das alles bei 68 € eintritt für 3 personen. sommerpreis aber keine sommeröffnungszeiten.... also wir waren das letzte mal dort und werden und können diesen park nicht empfehlen...

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
oliver, 14.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Die Attraktionen machen sehr viel Spaß. Eigentlich habe ich nicht negatives über den Park zu sagen. Aber die Preise für den Eintritt und das Essen im Park sind meiner Meinung nach viel zu hoch.
Ich würde jeden trotzdem Fort Fun empfelen.

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mandy Kieburg, 11.06.2008

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wild Eagle ist endlich mal eine innovative, wirklich neue Attraktion. Man muss zwar recht lange anstehen, da immer nur 4 Personen reinpassen aber es lohnt sich wirklich!!! Derzeit wüsste ich kein vergleichbares Fahrgeschäft!!!!! alleine dafür (und für Trapper Slider) lohnt sich ein tag im Fort Fun. Nur weiter so!

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
jens claus, 03.03.2006

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Der Park ist echt klasse, obwohl die "großen Highlights" fehlen. Dafür macht die Sommerrodelbahn voll Laune. Auch für einen Ausflug mit Kindern sehr zu empfehlen. Der Park selbst ist auf einer recht großen Fläche, inmitten von Wäldern, landschaftlich klasse untergebracht. Die Westernshow ist gut aufbereitet und die Variete-Künstler mit Ihrer Super Show sollte man sich nicht entgehen lassen. Das Ganze ist nicht überlaufen, keine riesigen Warteschlangen (Vor 2 Wochen, Montags, hab ich über eine Stunde warten müssen, um überhaupt in Warner Brother rein zu kommen!). Die Speisenauswahl ist groß und reicht vom SB-Restaurant (Essen ca. 7 €) über Döner (3,50 €), Hamburger/Hot Dog und Pizza (je 3 €) bis zur Bratwurst (2 €). Die günstigsten Getränke gibts an (zu wenigen) Automaten (0,5 ltr. Gatorade 1,5 €). Fazit: Wenn man nicht unbedingt "die" Hightech-Fahrgeschäfte braucht, kann ich einen Besuch nur empfehlen und wünsche Euch, was wir hatten: Viel Spass!!!

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Maurice Mueller, 09.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Fort Fun Abenteuerland ist eher ein Park für erlebnishunrige als für Familien. Trotzdem bereitet er mit Attraktionen wie dem atemberaubendem Rio Grande(Stromscnellen), der Wildwasserbahn Big Splash, der Minenachterbahn Devils Mine(toll)und der Loopingbahn Wirbelwind einen rießen Spaß.Der Preis ist angemessen. Ich allerdings, ziehe den Europapark vor.

Big

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christopher Böhn, 18.04.2002

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Bin seit heut ein stotzer Besitzer der FortFun Jahreskarte und zu glech noch 18 weiter Park die ich je einmal besuchen kann und das ganze für nur 43,50€, wen man bedenkt das die anderen Parks etwa 20-30€ Eintirrt kostet.

Nun zum Park selber, viel sehr schön und ausgefallen Fahregeschäft bingen sehr viel spaß, vorallem die Mariekäferbahn, Wirbelwind, zwei schon zimlich alte Achterbehnen, die aber an Spaßfaktor nichts verloren hat.
Vorallem mit den Wirbelwind hab ich ein persönliche verbindung, da ich mit ihr auf die Achterbahnen gekommen und sie meine erste Bahn war mit Überkopf bewegung war und seit dem von Park zu Park fahren um noch mehr kennenzulernen und zum teil bestimmt auch lieben zu lernen ;-).

Auch super witzig TrapperSlider und WildEagle zwei ganz neue Anlagen die mega Spaß machen.
DarkRaver ist auch neu, doch hinter ihr befindet sich ein warer Klassiker wens um Kirmesfahrgeschäft geht, welches genau schaut es euch selber an ;-).

RioGrande und WildRiver zwei schön gethemte Wasserbahnen, einfach schön.
DevilMine die dritte Achterbahn und noch nicht ganz so alt, ob wohl mehr für Kinder gedacht, allerdings mit einen richtig coolen Forstdropp.
Neben bei gibt es noch viel zu sehn und zu endecken, wie vielleicht das MysteryWarehouse oder Santa FeExpress.

Schaut ihn euch einfach an mehr spaß geht nicht und günstiger sicher auch nicht.

44% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Bastian Lehmann, 17.06.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Preise ziehen an - die Leistung leider nicht
Was Fort Fun an Fahrgeschäften bietet (und was nicht) kann sich jeder vorher selbst ansehen. Es ist sicher nicht das erste Ziel für jemanden der den grossen 'Thrill' sucht. Eher etwas für Familien mit Kindern im mittleren Alter. So weit so gut.

Gestern dann dritter Besuch in den letzten Jahren:
Was mich nervt ist die beginnende Abzockerei. Für meine Tochter (noch KEINE 1,50m gross) durfte ich den Erwachsenenpreis bezahlen. Leider erst zu Hause bemerkt: Selber schuld... :-(
Im Park dann nochmal Kasse bei verschiedensten Dingen wie Boot fahren oder Wasserbombenschlacht. Ist schon länger so - Naja...

Als ich schliesslich beim 'Eagle' 1 EUR "Fluggebühr" nach längerem Anstehen abdrücken durfte, kam ich mir dann doch etwas verarscht vor. Steht zwar kleingedruckt im Prospekt, aber wer liest sich schon jedes Doppelsternchen vorher durch? Wofür zahle ich eigentlich 46,- EUR(!!) für meine Tochter und mich??? Jetzt noch Zuschläge an den Fahrgeschäften? Da passt das Preis- Leistungsverhältnis in Anbetracht des Gebotenen dann aber vorn und hinten nicht mehr. Der z.B. (hoffentlich nur rein optisch) vernachlässigte Zustand der Wildwasserbahn verträgt sich aus meiner Sicht dann nicht mehr mit Premiumkursen an der Kasse.

Dass der Sessellift zum Aussichtsturm NICHT in Betrieb ist, erfährt man natürlich auch erst NACH der Kasse. Nicht, dass ich deswegen nach knapp 100km wieder umgekehrt wäre, aber eine kurze Info auf der Homepage wäre auch eine Möglichkeit gewesen. Ich wäre jedenfalls gern auf den Aussichtsturm gestiegen und hätte mir DANN evt. einen anderen Tag aussuchen können.

Personal lag im Spektrum von supernett (Traktoren) über gleichgültig bis prollig unverschämt (auf dem 'Eagle' gegenüber einer etwas ängstlichen Dame).

Als 'Sahnehäubchen' dann noch 2,- EUR wenn man vom Parkplatz holpert. Da braucht man nämlich an einigen Stellen einen Geländewagen. Besten Dank!

Fazit: Habe mich gestern insgesamt leider mehr geärgert als Spa©¬ gehabt.

Fort Fun? Erstmal nicht mehr...

44% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Horst, 17.04.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Fort Fun ist echt toll. er ist zwar nicht mit Parks wie Phntasialand oder Europapark zu vergleichen, aber doch in seiner Größenordnung einfach Spitze. Mit den zwei neuen Atraktionen 2005 (Skyglider und Alpincoster kommen aufregende Atraktionen hinzu. Besonders vür Jugentliche. In den Letzten jahren ist auch veil passiert. Metallzeune unt Plastigdächer wurden durch Holzzäune und Dächer ersetzt. Und mann will in dieser Richtung weiter gehen, und den Park in Richtung Wild West Renovieren.Ich finde ein Besuch lohnt sich allemal.

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
oliver, 05.04.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Hi,
im Juni war ich nach etlichen Jahren nochmal dort und bin ziemlich begeistert!

Die Attraktionen sind mit Liebe zum Detail aufgebaut worden, in der "Devils Mine" (eine Kinderachterbahn die es dafür aber "in" sich hat *g*) ist der Vorbereich schon so schön gestaltet das sich eine Wartezeit (hatten wir überhaupt nicht!) sicher viel kürzer anfühlen würde als sie tatsächlich ist. Auch von der schönen und langen Wildwasserbahn war ich ganz angetan, zumal sich darin eine besondere Überrschung befindet, ebenso wollten wir alle mehr vom Raifting "Rio Grande" haben, so das wir insgesamt dreimal damit gefahren sind. Auch das Spaß-Haus brachte den gewünschten Erfolg (weiß den Namen nicht mehr genau, gleich neben der Geisterbahn)

Mag sein das Adrenalin-Süchtige nicht völlig auf ihre Kosten kommen, aber alle anderen definitiv! Sowohl Kinder finden hier ihren Spaß als auch Erwachsene.

Das Grillen im Park selbst hat uns nichts gekostet, man sollte nur an Grillzange, Teller und Besteck denken ;-) Wer Pizza liebt sollte unbedingt die vor dem Bahnhof "Santa Fe Express" probieren, megalecker! (Obwohl wir alle pappsatt waren mußten wir uns je zu zweit noch eine leisten, weil die so himmlisch duftete -richtig frisch- und auch so schmeckte!).

Hervorheben möchte ich übrings auch unbedingt noch, das des Personal wirklich megafreundlich ist und sehr hilfsbereit ist, außerdem ist der Park sauber und sehr idyllisch (viel Wald drumerhum) gelegen. Vergleicht man das Preis-Leistungs-Verhältnis mit dem anderer Parks, schneidet der Fort Fun, meines Erachtens sehr gut ab, auch die Preise innerhalb des Parkes sind okay.

Der WIRKLICH EINZIGE Minuspunkt ist die Ausschilderung, gesucht haben wir schon eine Weile, unbedingt eine gute Straßenkarte oder Routenausdruck mitnehmen!

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Melanie H., 08.08.2004

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Am 21.07.2006 hat die Neuheit der Saisong, der DARK RAVER, im Fort fun eröffnet. Es ist ein Round-Up aus Hellendorn, was der Park durch Crevine erworben hat.
Die Idee, es als Indooratraktion im Park zu errichten, wahr eine interesante Idee, der man allerdings am anfang nicht viel zugetraut hat.
Aber... mit dieser Atraktion hat sich das Fort fun wieder einmal selbst übertroffen. Wie die Fahr aussieht wierd hier nicht erwähnt, selber ausprobieren ist angesagt.
Der Dark Raver sollte allerdings bei keinem Parkbesuch ausgelassen werden.

MFG Oiiver

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Oliver Kaufhold, 24.07.2006

Mein Gesamturteil:
s1
100%





wir waren da auf klassenfahrt
es war total cool.Die ganzen Fahrten und die shows und das Davy
Croquet Camp und,und,und,...
Die hinfahrt war schrecklich und die rück fahrt auch aber für eine ganze woche spass,kein stress und keine nervigen geschwister.

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Robin-Ann Laura Hanlon, 28.09.2004

Mein Gesamturteil:
s1
100%





DiIch habe direkt 2 Tage hintereinander im Fort Fun verbracht und ich muss sagen das ich positiv überrascht war.Für solch einen kleinen Park sind 3 Achterbahnen völlig okay.Die preise sind super und die wildwasser bahn kann sich sehen lassen.Doch auch dieser Park kann sich mit riesen Parks wie Heide Park,Europa Park oder Phantasialand nicht messen.Schade ist das der Park teilweise sehr heruntergekommen wirkt,und die Schraubenzieherachterbahn siehr irgend wie nicht sympatisch aus.Naja wenn man nicht allzuweit weg wohnt lohnt sich ein Tagesbesuch.

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christian Jütten, 03.09.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





supii
also wir waren 4 tage im davy crocket camp und es war super der park alles klasse alle nett essen sueper also ich fand die attraktionen auch klasse für jedenfwas dann die western show gut gemacht nicht so wie im movie park mal ebend eine stund frau nehmen neinrichtige leute ich wurde ja auch genommen deswegen also alles klasse die tontoka show der hamma vor den leuten muss man respeckt haben echt die sich so etwas trauen alles super immer wieder gerne hin und ich fand sehr gut das die geräte uach für sabiele optimal waren mit den bügel echt ..Preis für ie übernachtung und eintritte alles auch sehr günstig für das was es zu essen gab echt super spitze

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
christin, 06.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





in die jahre gekommen
wir waren am 07.07.2010 im fort fun, nicht zum ersten mal. leider muss man sagen, dass der park seine besten tage hinter sich hat, bzw. nicht genug gepflegt wird. das personal ist freundlich, nur leider nicht aussreichend vorhanden, eine person ist gleichzeitig für mehrere fahrgeschäfte zuständig.
trotz gravierender mängel hatte die kleine auf dem spielplatz am meisten spass. auch die großen hatten ihren spass. das preis-leistungs-verhältnis hat gestimmt, allerdings nur, weil wir die spar-fux-karten hatten.

liebe fort fun leute, bitte kümmert euch um euren park, mit ein bisschen neuer farbe ist es nicht mehr getan, wäre schade drum!!!


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
blackhill, 08.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Ich war am 22.7.2009 da! War toll aber........
Ein sehr toller Park! Aber ich fand die Westernshow total zu über trieben und zu kindisch also überhaupt nicht meine Welt!Und das Essen ist viel zu teuer und schmeckt überhaupt garnicht!Man sollte sich unbedingt etwas mitbringen!!!!

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Fort Fun, 27.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Schade das so früh geschlossen wurde!!!
Wir waren am 01.07.09 als Familie in Fort Fun. Es gefiehl uns sehr gut. Hatten auch sehr viel Spaß in den Fahrgeschäften und so gut wie keine Wartezeiten. Das Personal verdient ein großes Lob. Unsere 11 jährige Tochter mußte sich in der Piratenschaukel leider übergeben. Die Mitarbeiterin dieses Fahrgeschäftes hat mit freundlichen Worten, die Reinigung der Sitzplätze sofort erledigt. Fanden wir einfach toll. Großes Lob. Auch gefiel uns sehr gut,dass wir beim reiten sehr gepflegte und gut ausgebildete Pferde vorfanden.Als sich unsere besagte Tochter auf einem der Pferde unsicher fühlte was allerdings nichts mit den Tieren zu tun hatte,bekamen wir ohne Aufforderung sofort den Preis von 5 Euro der für den Service und Pflege der Tiere nicht zu hoch ist zurück erstattet.Allerdings waren wir vom vorzeitigen schliessen des Parks (17.00) sehr überrascht.Ein abrubtes schliessen aller Fahrgeschäfte vor 17.00 Uhr fanden wir bei entrichtung des vollen Eintrittspreises sehr enttäuschend!!!! MFG Fam. Felsch

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
felsch, 01.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Der Park ist sehr schön bei gutem Wetter für einen erlebnisreichen Tag. Es sind schöne und ausreichend viele Attraktionen vorhanden, das essen ist zwar Fast Food, aber trotzdem lecker (Döner!). Es wird für jeden etwas geboten. Die Anfahrt ist etwas anstrengend und der reguläre Preis zu teuer (gibt aber viele Vergünstgigungen, wir waren z.B. für 6 EURONEN pro Nase da!!!)
Viel Spaß (aber nur bei gutem Wetter, nicht alles ist wetterfest)!!!

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stephan, 12.07.2008

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Der Park ist Groß sauber und die Mitarbeiter freundlich mache mich jedes Jahr von Essen nach Sauerland auf nur um diesen Park zu besuchen am besten finde ich die neue Bob Bahn und erst mal die aussicht trotz Park viel Natur zu sehn!
Weiter so,,

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christiane Klusemann, 13.01.2008

Mein Gesamturteil:
s1
100%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 mehr im Shop

Kalender Coaster Modelle Shop auf Freizeitpark.de
Ziele in der Umgebung
Bergrodelbahn Sternrodler © Bergrodelbahn Sternrodler
© Bergrodelbahn Sternrodler
Erlebniscenter
 Bergrodelbahn Sternrodler
ca. 9,1km entfernt

 © Landal GreenParks
© Landal GreenParks
Ferienparks
 Landal Winterberg
ca. 14km entfernt

Sommerrodelbahn Willingen © Sommerrodelbahn Willingen
© Sommerrodelbahn Willingen
Erlebniscenter
 Sommerrodelbahn Willingen
ca. 14km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten