Partner von Langnese Partner von Marco Polo


Odysseum Köln: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Das Konzept des Odysseus ist sehr gut, insbesondere die "Übergangsshows" zwischen den einzelnen Bereichen sind schön umgesetzt, daher sollte man nicht die Türen zwischen den Bereichen nutzen, sondern durch diese Räume gehen. Einziges Manko: Die Gastronomie ist recht teuer und die Qualität nicht sonderlich gut. Dennoch empfehlenswert !

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Phlfan, 20.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Hallo, ich bin 15 Jahre und fand den Tag mit meiner Familie echt toll!! Am besten fand ich die ganzen Spielereien an den Bildschirmen und es wurde nie langweilig!!
Die Kommentare hier kann ich nicht verstehen, denn ich war schon in vielen Museen !!! Es gibt echt schlechteres!!
Und auch meine Mutter hatte mächtig spaß!


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Julia, 11.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Tolles Ausflugsziel für die ganze Familie
Ganz verstehen kann ich die vielen Negativ-Bewertungen nach unserem Odysseum-Trip nicht. Die meisten stammen aber offenbar noch aus der Zeit vor dem Umbau. Unsere zwei Lütten 9 und 10 J.) waren jedenfalls schwer begeistert von der Weltrettungsmission, auf die man geschickt wird. Für das "Museum mit der Maus" waren sie etwas zu alt, nur die Wasserlandschaft zog sie länger in ihren Bann. Kinder haben einen robusten Umgang mit Dingen, ein/zwei Objekte waren deshalb kaputt, das hielt sich aber im Rahmen. Wir hatten auf jeden Fall einen tollen Familientag.

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Klaus T., 12.11.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Alles in Allem ein gelungener Ausflug mit der Familie!
Gerne Wieder! einziger Wehrmutstropfen war das meine kleinen nach dem spielen mit der Wasserlandschaft klitschnass waren...;)
Es wundert mich das hier so viele schlechte Bewertungen stehen.
Wir haben mit der Familie 39,50€ gezahlt und waren von morgens bis zum späten Nachmittag im Odysseum, mit Essen haben wir insgesamt knapp 60€ gezahlt. Preis Leistung absolut fair! Unsere Kleinen hatten sehr viel Spaß und mein Mann und ich ebenfalls.

Beste Grüße aus Euskirchen
Andrea


75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andrea EU, 07.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Hallo, also wie waren heute mit unseren Kids 8 und 11 dort. Gleich am Eingang , trotz ADAC ein Familienticket kostet 38 € !!!! , der erste Schock. Danach waren wir ersteinmal besser gestimmt, da der erste Eindruck ganz gut war. Allerdings hielt dies nicht lange an, da VIELE Stationen nicht zu nutzten waren, da defekt. Schilder gab es auch keine , so dass unsere Kinder immer wieder auf die Knöpfe drückten ohne etwas zu erleben.
Die Preise in der Gastronomie absolut nicht familienfreundlich. Bringt Euch lieber etwas zu trinken von zuhause mit.
Die 3D Filme waren ganz gut, aber wir würden bestimmt niemanden raten dorthin zu fahren. Da gibt es bestimmt besser und günstigere Alternativen.

60% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Müller, 29.01.2012

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Saft Laden!
Mitarbeiter Unterhalten sich Lautstark über nervende Gäste!!! Das geht gar nicht das der Besucher als Nervend angesehen wird. Der Eintritsspreis ist eine Frecheit für ein 3D Kino was nicht funktioniert, klebende und Dreckige Exponate haben wir vorgefunden und bei unserer beschwerde wurde uns erlärt " das wir uns nich so anstellen sollen" was die absolute frechheit war. Das Odysseum wirk lieblos geführt und ist nur auf Gewinn ausgerichtet so war der Eindruck der uns dort vermittelt worden ist. Der Außenbereich gleicht einem Gefängnishof.Das Personal wirkt ungeschult und kann auf wenige Fragen nur Antworten. Einen Besuch werden wir dort nie wieder Abstatten. Fragt sich wie lange es noch überlebt. Schade um das gute Geld da fahre ich mit meiner Familie lieber in den Kölner Zoo.

57% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Max, 30.03.2013

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Lohnt sich nicht
Wir waren so etwas von enttäuscht. Haben uns viel mehr erwartet von der ganzen Vorstellung im Internet. Erstmal viel zu Teuer für die Sachen die dort nur nich in Takt sind. Die meisten Sachen funktionnierennicht oder es fehlen die Beschreibungen wie die Sachen gehen sollen. Das Essen dort ist viel zu teuer und Geschmacklich eine einzige Zumutung.

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andreas, 14.06.2013

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Odysseum Köln
Waren Ende Januar 2011 dort. Viele der Attraktionen waren kaputt. Bei Attraktionen mit dem Hinweis " Nicht alleine ausprobieren, rufen Sie einen Scout" konnte man im ganzen Odysseum keinen einzigen Scout ausfindig machen, der einem geholfen hätte. Für Kinder unter 10 Jahren ist es (abgesehen von dem kleinen Spielbereich) nichts. Für das Angebot war der Preis meiner Meinung nach zu hoch, weil eben SEHR VIELE Sachen nicht funktionierten, außer Betrieb waren oder zur Reparatur weg. Phänomenta in Lüdenscheid ist da eine viel preisgünstigere Alternative...

48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Oberberger, 23.01.2011

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Konzept sollte noch mal überdacht werden!
Kein roter Faden erkennbar, schlechte Erklärungen, sehr viele Exponante waren defekt/fehlerhaft, die Instruktionen in den Vorräumen waren einfach nur schlecht, für Kinder nicht geeignet, das Restaurant war überfordert und Gesundes war nicht aufzufinden, keine Familien- oder Gruppenrabatte und das Alles für gesalzene Preise!!! Bitte noch mal komplett überarbeiten!

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Eva, 17.05.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Kein Besuch wert
Erstmal gehts los mit widersprüchlichen Angaben: 5500 qm Fläche 7500 qm Fläche etc. Wenn man einmal drin war meint man sie hätten die Tiefgarage und alles andere mit reingerechnet. Preis für das vorhandene definitiv zu hoch. Für Kinder unter 12 Jahren überhaupt nicht geeignet. Fakten: ein durchgestylter, mit Beamern und Flachbildschirmen vollgestopfter Betonbau. Lerneffekt für Kinder? Null. Wer Interesse hat Google Earth mal auf einem Beamer zu sehen, bitte sehr. Hab ich zu Hause auch. Sieben Themenwelten. Lachhaft. Es gibt 4 Bereiche, die anderen drei sind ein Kinderspielplatz drinnen, einer draussen und das Restaurant. Gibts auch kostenlos vor meiner Haustüre. Interaktion oder Mitmachen: Fehlanzeige. Mein Kind vor einem Bildschirm parken kann ich auch zu Hause. Wenn dann jede Dritte der spärliche Aktionen, wo man etwas machen könnte, einem mit einem Windowsfehlerbildschirm begrüsst, das kann ich schon wieder zu Hause :-) Wenn dann aber hilflose Mitarbeiter kommen und dann den ganzen Bereich ausser Betrieb nehmen, naja. Das studentische Hilfspersonal sorgt auch für Lacher: Was ist den das für eine Anzeige (es war ein Amperemeter) Keine Ahnung, aber ihr sollt ja sehen, das was passiert, dann kann man sich ein Grinsen nicht mehr verkneifen. Technikbegeistere Eltern sollten dann lieber ihrem Kleinen einen Gameboy mit zwei drei vernünftigen Lernspielen kaufen. Das ist besser angelegt. Falls das Odysseum in drei Jahren noch existieren sollte, zieh ich meinen Hut. Erinnert schwer an das pleite gegangene Space Center in Bremen. Keinen Besuch wert, man ärgert sich nachher nur.

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kölner Kritiker, 21.04.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Odysseum Köln
war heute mit meiner 7-jährigen tochter dort und bin furchtbar enttäuscht. für kinder unter 10 jahren ist es völlig uninteressant. für ältere kinder(und auch für erwachsene)macht der besuch nur sinn, wenn man sehr viel lesen möchte. aufgrund der relativen enge und des enormen geräuschpegels hatte ich trotz meines großen interesses an wissenschaft keinen nerv, mir die einzelnen exponate in ruhe anzuschauen.

werde dort gewiss nie wieder hingehen und kann insbesondere familien nur vom besuch abraten!

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
stefan, 03.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
20%





2 Erwachsene + ein Kind
guter Gedanke, schlecht umgesetzt. Zu teuerer Eintritt und viele Versuchstationen Defekt oder nicht in Berieb.

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Fam. Wedlich, 13.04.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Nicht empfehlenswert
Für Kinder unter ca. 8 Jahren kaum geeignet.
Die Erklärungen sind oft sehr schlecht dazu kommt noch das wirklich so wie es mir vorgekommen ist fast jedes drittes Exponat fehlt!

Das war noch nicht mal überall gekennzeichnet sodass man was versucht hat zu experimentieren und dann irgendwann gemerkt hat das es ja nicht funktioniert weil da irgendwas fehlt...

Schon schade habe mir für diesen Preis mehr erhofft!

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
speedy, 06.05.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Für Erwachsene nicht lohnend
Wir (2 Erwachsene Ende 20) waren heute im Odysseum in Köln. Man muss leider sagen, dass es nicht zu empfehlen ist. Es ist vor allem bezogen auf die gebotene Leistung recht teuer (Eintritt 14 €, Currywurst+Pommes+Cola 6,20 €).

Zwar ist die Gestaltung der einzelnen Themenwelten ganz gut (wenn auch nicht so, wie es hätte sein können), aber es fehlt ein wirklicher "roter Faden". Alles wirkt bunt zusammengewürfelt. An den Exponaten und Experimenten fallen die Erklärungen entweder zu knapp oder viel zu lang aus. Zahlreiche Exponate waren defekt. Bei vielen Stationen erschließt sich nicht, wieso sie ausgestellt sind (Beispiel: Ein Otto-Motor steht im Bereich "Erde" und ist flankiert von einem Stück vom Kölner Dom).

Für Kinder allerdings, insbesondere Schulklassen so im alter von 10-11 Jahren, scheint es allerdings genau das richtige Museum zu sein. Die Kinder, die wir gesehen haben, hatten viel Spass bei den interaktiven Exponaten. Ob sie aber auch etwas dabei gelernt haben (und das sollte ja der Anspruch eines Science Centers sein), wage ich zu bezweifeln.

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Chris, 14.06.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Odysseum Köln
HEHEHE HAT SEHR VIEL SPAß gemacht gehe irgend wieder hin
auser das der peeis nicht prikend war

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
YOUSRA MADJIDO, 09.02.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Beam me up
Wir waren heute mit unserer Klasse da. War total super. Es hilft, wenn man in der Schule in Physik und Biologie gut aufgepasst hat.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Melina, 16.12.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Spaß
Hatte mit meiner Frau und meinem Sohn(15) viel Spaß, leider stimmt noch nicht Preis/Leistung da wir für das Geld lieber auch noch mal am nächsten Tag gekommen wären um weiter zu forschen und entdecken! "So sagt man da!"
PS Bei schönen Wetter Handuch mitbringen, Frau wird naß :-)

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Frank, 08.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





leider nix dolles
es fehlen ausruhmöglichkeiten zwischendurch ( bänke ) einige " attraktionen " waren nicht auffindbar oder defekt. der aussenspielbereich durch die wasserpumpen in ein schlammbad verwandelt das lebensgefährlich für kinder ist ( wir sahen in einer stunde ca. 10 kinder stürzen / aus- und abrutschen ) die parkplatzsituation vor ort ( wochentags 11.00 uhr ) alles voll......
halt ein typisches bananenprodukt..... reift durch den zahlenden kunden..........................

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
familie wisotzky 16.04.09, 16.04.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





gruppe nein familie ja
ich war mit meiner klasse dort es hat spaß gemacht aber leider war es mit der familie schöner da man sich freier bewegen konte.
ES WAR TROTZTEM SUPER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
mimimamf, 12.03.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Odysseum
Ich fand das Odysseum absuölut schrecklich da mindestens die hälfte der Atraktionen kaputt war und wirklich nichts spaß gemacht hat und alles langweilig war.

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Domi B., 21.05.2010

Mein Gesamturteil:
s1
20%






1 | 2 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Kalender Coaster Modelle Shop auf Freizeitpark.de
Ziele in der Umgebung
 © Claudius-Therme Köln
© Claudius-Therme Köln
Erlebnisbäder
 Claudius Therme
ca. 1,7km entfernt

Rheinpark
Gärten
 Rheinpark
ca. 1,9km entfernt

Höhenbergbad © KölnBäder GmbH
© KölnBäder GmbH
Erlebnisbäder
 Höhenbergbad
ca. 2,1km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten