OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Phantasialand: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Viele Leute meinen dass das Phantasialand der beste Freizeitpark Deutschlands ist.Doch ich muss sagen dass das Phantasialand einen eingefleischten Freizeitparkbesucher wie mich nicht wirklich überzeugen kann.Bis auf Winjas Force/Fear und Riverquest bietet der Park nichts aussergewöhnliches.Die meisten Attraktionen sind schon in die Jahre gekommen und man hat anscheinend nicht das Geld um Neuinvestitionen zu tätigen.Der klägliche Versuch mit einer billigen Shake and Roll-Kirmesattraktion mehr Thrillsüchtige anzulocken war mehr als lächerlich.Jedoch muss man auch sagen dass das Phantasialand sehr gutes Theming und nettes Personal besitzt..Für Familien mit kleinen Kindern absolut empfehlenswert,für Thrillfans ist das Phantasialand jedoch nur stark abzuraten.

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tim B., 26.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Ich finde dass Phantasiland super, es bietet spaß für jeden. Egal wie alt man ist für jeden ist was da und er liegt perfekt zwischen Köln und Bonn.die Top Attraktionen sin Die Spinning coaster Winjas Fear und Winjas Force, Mystery Castel und Colorado Adventure.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Patrick N., 25.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Dieser Park ist sehr nützlich denn es ist für jeden was dabei für erwachsene für kinder so wie auch für ältere Leute !
uich finde diesen park total super
gruß denise

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Denise Steinberg, 25.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Hy Europa Park fan, das mit dem netten Mann ist mir neu, wenn´s stimmt wäre das natürlich dreckig ! Jedoch finde ich dein Vergleich zwischen Europ.park und Ph.land nicht wirklich passend, ich gebe dir zwar recht dass der Europapark extrem viel zu bieten hat da ich auch schon mehrmals da war, jedoch sind die verhältnisse nicht abzuwägen der E.park hat größere Möglichkeiten und liegt im größenverhältnis absolut in einer anderen Liga als das Phantasialand ! Das P.l ist halt klein aber fein, der E.park einfach Riesig ! Wie ich finde ist Phantasialand etwas um mal einfach so hinzufahren (für mich nicht weit, komme aus Aachen ;-)) und der E.Park etwas was man vorher plant und dann auch 2 Tage da bleibt.

41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ben H., 23.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





hallo ich muss was sagen zur ben h

du schreibst der park will nicht näher an den die wohnhäuser bauen die wollen den anwohner nicht so viel ärger machen ?
ich sag dir was sie dürfen nicht dort bauen wo die leute wohnen da die bauern ihre felder nicht verkaufen.
noch was dort wo die weißen tiger waren ist alles abgerissen aber es kommt über einen bau stop hin wo die neue atraktion hin kommt .
das land gehört nicht dem phantasialand sonderm einem netten mann in deutschland der park hat ohne genehmigung des besitzer einfach dort hingebaut.
es sieht so aus das der park die atraktion nicht bauen kann wo sie angefangen haben da der pachtvertrag gekündigt wurde.

Zum Park

Der eintritt was der Park verlangt ca 26 € ist überteuert man sollte lieber einen 1 € mehr bezahlen und nach Rust fahren .

Der Phantasialand hat sehr enge wege und sehr wenige Atraktionen die mn locker in 2 std schaffen kann an einem normalen samstag.
der Phantasialand hat ca 20 Atraktionen und der Europa Park hat 100 und die verlangen 27€ eintritt.

Da ist der Europa Park auch billigerhaben mehr zu bieten.
Ich bevorzuge und empfehle lieber den Europa Park als der Phantasialand.
Europa Park braucht man ca 2 Tage um alles su fahren und zusehen .
Im Phantasialand ca 2-4 std .
ich will nicht alles schlecht reden für Phantasialnad aber die sagen die sind eines der größten Freizeitpark in europa das stimmt auch nicht .
Der europa park hat 70 hekter heide park 75 hekter und der phantasialand hat ´grafd mal 27 hekter da sieht man auch den unterschied.
Der Europa park hat 3,7 millonen besucher im jahr und der phantasialand hat grad mal 2 millonen besucher und sind in europa auf platz 14 der besten freizeitpark und der europa park ist weltweit in der saisonalen zeit das heist 19 märz bis 6 november öffnungszeit bester freizeitpark auf der ganzen Welt.
Also das spricht für den Europa Park ich will nicht das viele mit großen augen dort hinfahren und denken das was im tv und homepage steht ist war.
Hab selber erlebt wie viele besucher entäuscht wider nach hause gefahren sind die sich mehr vom phantasialnad versprochen haben .

Ich sag nur im eintrittspreis ist der Phnatasialand für das was sie bieten überteuert man müste für das was sie bieten eienen eintritt von ungefähr 18 eur bezahlen .

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
europa park fan, 19.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Es ist ein toller Park für die Enge der Atraktionen, die wirklich besteht können die Leiter nichts, da sie von Seiten des Umweltschutzes nicht problemlos vergrößern können. Außerdem liegt er sehr nah an einem Wohngebiet, man möchte den Anwohnern eben nicht zu viel zu muten. Jedoch gibt es momentan Gerüchte der Vergrößerung auf den Hauptparplatz und es stehen 2 neue Atraktionen auf dem Plan, Crazy Loop wurde in dem Zusammenhang schon abgerissen um Platz für neues zu schaffen !! Ansonsten finde ich den Park Super !!! Hier ist für jeden etwas dabei !! Der flair ist Phantastisch, die liebe zum Detail ist hervorragend !!

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
BEN H., 16.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Sehr schöner Park echt spitze doch für Familien mit mehr wie einen Kind leider nicht tragbar
weil Eintritt zu teuer wenn Eintritt billiger dann könnten sich Familien mit mehr Kinder auch mal was Spass erlauben und einen schönen Tag dort haben

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sunny, 11.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





also ich muß aus meiner erfahrung sagen das dies ein sehr dummer park ist es gibt keine achterbahnen und nichts es gibt nur 1ne show mehr nicht der rest ist deko und stände also echt ich binb sauer

20% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
franz filling, 08.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Meine Meinung zum Phantasialand ist, daß es einer der schönsten Parks in Deutschland ist, auch wenn er mitunter der kleinste ist, er hat schließlich nur eine größe von 280.000 qm.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Markus Raedel, 08.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Das Phantasialand hat zwar aufwändig gestaltete Themenbereiche aber keine wirklichen Thrillattraktionen (außer das Mystery Castle). Der Eintritt ist ein wenig Teuer (aber das ist eigendlich in jedem Park so).

M F G Florian

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Florian Kadlubowski, 05.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Der Park ist zu klein. Es ist alles sehr eng aneinander. Der Park ist sehr voll. Die Achterbahnen sind cool. Wenig für Kinder. Der Park ist sehr teuer. Nicht Umbedingt hinfahren es gibt bessere z.b. Europa Park.

36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Maik Böhme, 04.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Phantasialand ist einfach zu klein!Die meisten Fahrgeschäfte sind indoor wegen der Lärmbelästigung.Die beste Attraktion ist Wuze Town ist leider meistens überfüllt musste schon mal 2 Stunden anstehen!!! Das PreisLeistungs Verhältniss ist in diesem Park leider nicht so gut!!!

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Fortuna Düsseldorf, 04.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Der Park ist echt spitze, für mich als Gehbehinderte ist es allerdingst schwer, da das anstehen an den Bahnen mich sehr viel Kraft kostet, es sollten hin und wieder ein paar Bänke zum setzen an den anstellpunkten sein.

Desweiteren fände ich es toll, wenn mann auf Anfragen, die mann ihnen per e-mail stellt auch antwort bekäme, denn ich habe an das Phantasialand vor einigen Tagen eine Frage gesendet und immer noch keine Antwort erhallten.

Danke für ihre Kenntnisnahme

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Claudia Timmler, 03.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Der Park ist hammer geil er ist ein bischen teuer aber die Attraktionen sind echt stark.Ich bin im jahr bestimmt 3 mal da es ist cool es lohnt sich hinzufahren
Mistery Castle ist der kick in 3 sekunden in 65 m höhe und dann im freien fall nach unten

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Pascal Köhler, 01.03.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





ich war seit 4 Jahren nicht mehr da, aber vom hören scheint es nicht schlecht zu sein und allein die neuen Sachen die da sind, habe ich und meine Kollegen gesagt: Dann lasst uns hinfahren! Meine Meinung nach kann man mit der Familie viel unternehmen und ist nicht so weit weg.

MFG
Herr Urungu

P.S aber das mit denn Preisen also da würde ich ein wenig runter schrauben dann essen die Leute um so mehr.

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
urungu serdar, 22.02.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Naya der Park hat zwar Viel zu bieten aber es muss mal was neues her wzb:Ne meue Achterbahn/wasserbahn aber sonst ist deer Park echt coll.Die Preisse Könnten noch günstiger werden

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sascha Modler, 14.02.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





der Park ist ein sehr schöner Freizeitpark, wo für jeden (egal welches Alter) aufregende Atraktionen gibt! Wenn ich auf einer Skala von eins bis zehn eine Punkte geben müsste, würde ich die 10Punkte geben!

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Deborah Pollo, 14.02.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich hatte bis vor kurzem eine Funcard und ich bewerte jetzt einfach mal die Attraktionen.
Wildwasserbahnen: Ganz gut gethemt. Die linke hat am Anfan einen kleinen, aber, wenn man Pech hat, einen nassen Fall (4m) und am Ende den höchsten Fall der Wildwasserbahnen (13m). Dies ist die längere der zwei, aber ich kann nicht sagen , dass dies die bessere ist. Die rechte hat am Anfang einen großen Fall in einer Höhle (12m) (kann man aber was sehen) und am Ende einen etwas kleineren am Ende (10m). Hier kriegt man meistens nur ein paar Wassertropfen ab, also wenn man nass werden will, würde ich die linke vorschlagen oder River Quest: 2- (bis zu 40 Minuten)
River Quest (Rapid River): Dies ist die neueste Attraktion im Park. Sie ist 20m hoch und 369m lang. Der Anfang hat eine große Überraschung parat. Man wird nämlich per Vertikallift nach oben gezogen (einmalig bei einer Wasserattraktion) dann sieht man schon den ersten Fall runter (6m). Wenn man schonmal auf nem anderen Rapid River drauf war, merkt man hier spätestens, dass dies eine ganz neue Art von Rapid River ist. Denn große Fälle oder überhaupt Fälle sucht man bei den anderen Exemplaren im WBMW und im EP vergeblich, dafür haben die Stromschnellen und das vermisst man bei dieser Attraktion. Überhaupt, außer den 3 Fällen ist die Fahrt eigentlich recht langweilig. Leider gibt es lange Pausen auf dieser Attraktion. So auch nach dem 1. Fall. Man fährt gemütlich zum Strudel und dort dreht man erst einmal eine Runde, aber da kann man sich schon mal den nächsten Fall betrachten. Das dauert ungefähr 2-3 Minuten. Dann der 2.Fall: Erst eine 90°-Kurve nach unten, dann wird man wieder ein bisschen abgebremst und dann der erst richtige Fall (11m). Dieser Fall ist der höchste der Welt, aber dadurch, dass man zwischendurch abgebremst wird, merkt man davon nicht gerade sehr viel. Dan eine 180°-Kurve nach rechts und dann der letzte und kleinste Fall (3m). Danach kommen noch ein paar Kurven und dann gehts sehr langsam zur Station zurück. Also die Fahrt kann gefallen, aber man sollte nicht zu viel erwarten. So gut ist se nun auch wieder nicht: 2 (Wartezeit bis zu 2Std.)
Colorado Adventure (Minenachterbahn): Eingang ist in Chinatown. Super Minenachterbahn. Sehr schön gethemt und sehr lange Fahrt mit drei Lifthills. Der zweite ist bei dieser Achterbahn am besten. Man fährt eine weite Linkskurve und stürzt dann af einmal in einen dunklen Schacht (16m) und dann fährt man eine sehr scharfe rechtskurve mit schön vielen G´s , dann gibts auch noch einen Airtime und eine scharfe Linkskurve (alles im dunkeln), dann fährt man wieder raus und in eine zu stark gebogene Linkskurve. Also die, die links sitzen werden schön von denen, die rechts sitzen, gegen die Wand gedrückt, aber dafür werden die, die rechts sitzen ein bisschen von dem Wasserfall nass, den die Strecke streift, der aber schon seit einigen Monaten außer Betrieb ist. Insgesamt eine sehr gute und einigermaßen harte Achterbahn, aber trotzdem für Familien geeignet: 1- (Bis zu 25 Minuten)
Mystery Castle ( Indoor-Free-Fall-Tower): Der Rundgang ist allein schon ein Erlebnis.Wenn auf einmal dunkle Kreaturen aus allen Ecken auftauchen und dabei mit einem Stock auf den Boden klopfen. Dabei kann man sich schon mal erschrecken, abe dann kommt ja erst die richtige Attraktion. Man wartet zuerst, wenn es einigermaßen voll ist, draußen auf der Brücke, dann geht es durch den Burgrundgang, darauf wartet man dann auf einer Treppe, die nach unten führt, innerhalb des Gebäudes, dann gibts nochmal einen Raum, wo du mit den anderen, die mit dir fahren werden, auf das öffnen des großen Tores wartest. Dann klackt es und die Tür öffnet sich. Man blickt nach oben. 65m können einen schon ganz schön abschrecken, denn einge gehen dann noch durch die andere Tür wieder raus. Alle setzen sich. Das Licht geht aus. Man hört ein leises zischen, dann gehts aufwärts. Oben angekommen gehen blaue Lichter an der Decke an und der Wagen bleibt in 60m Höhe stehen. alle schauen gebannt auf die Lichter. Dann der Abschuss. 60m geht es fast im freien fall hinunter. Genial. Je nach Andrang wird man dann noch ein oder zwei mal nach oben geschossen, aber ohne das man oben stehen bleibt. Die Bügel öffnen sich und man geht mit zitternden Knien hinaus in den Burggarten. Dieser Free-Fall-Tower ist einzigartig auf der Welt. Mit dem Soundtrack ist das sicherlich einer der besten und härtesten Attraktionen im Park: 1 (Bis zu 50 Minuten)
Temple of the Night Hawk (Dunkelachterbahn): Diese Achterbahnfahrt ist sehr lang (4 Minuten, 3 Lifthills), aber leider auch sehr langweilig. Der höchste fall ist gerade mal 10m hoch und die Kurvenradien sind auch nicht gerade eng. Ist eine ganz schöne Familienachterbahn. Der windzug ist sehr angenehm. Diese Achterbahn ist komplett Indoor und ziemlich dunkel, auch nicht gerade schön thematisiert. Schlechteste Achterbahn im Park: 3 (Bis zu 60 Minuten)
Winjas Force (spinning coaster): Dies ist eine der neuesten Achterbahnen im Park. Komplett Indor. Die Thematik ist grandios. Das schönste, was ich in einem Freizeitpark bis jetzt gesehen habe. Die Achterbahn hat viele Special effects. Zu Beginn wird man mit einem Vertikallift nach oben transportiert (sehr schnell);die Schiene kippt dabei noch um 20° nach vorne (einmalig), dann gehts in den ersten Fall (11m), darauf erfolgt eine kleine Gerade, die zur anderen Seite der Halle führt. Hierbei wird der Hebel zur Rotierung freigegeben. Dann erfolgt en Slalomkurs und ein paar Mauskurven. Darauf erfolgt ein riesiger Helix um den Tittle Tattle Tree. Nach einer weiteren Blockbremse, gibt es ein wenig Airtime auf den kleinen Airtimehügeln, die durchfahren werden. Darauf erfolgt eine weiter Weltneuheit. Der Wagen wird in völliger Dunkelheit angehalten. Auf einmal kippt die Schiene samt Wagen nach rechts. Hierbei gibt es viel hangtime, wenn man nach unten hängt. Danach erfolgt noch eine kleine S-Kurve und dann gehts schon in die Schlussbremse. Schon Schluss? Nein, denn dann, wenn alle denken, dass es vorbei ist, sackt die Schiene nochmal nach unten. Besonders bei Erstfahrern sehr effektiv. Danach ist aber endgültig Schluss. Ein sehr schöner, aufwendig gestaltener Funcoaster mit einzigartigen Special effects: 1 ( Bis zu 1Std. 30Min.)
winjas Fear (spinning coaster): Die andere der beiden Spinning coaster. Der Anfang mit dem Vertikallift ist gleich, aber der erste Fall ist höher (17m) und dann gibt es einen ziemlich großen Camelback, wo es besonders bei den Rückwärtsfahrenden sehr viel Airtime gibt. Dann wird auch hier der Hebel zum Rotieren freigegeben. Es folgen die Mauskurven und der Helix. Danach erfolgt ein Immelmann-Turn. Das ist das geilste an den beiden Achterbahnen. Ist schwer zu erklären. Ist sozusagen eine aufgestellte Mauskurven. Man fährt nach oben und vollzieht dann eine 180° Drehung und fährt wieder runter. Man muss es einfach mal erlebt haben. Dann gehts auch hier zum Speciel effect. In völliger Dunkelheit kippt man hier nicht zur Seite, sondern nach vorne. Danach erfolgt auch noch eine sehr schöne S-Kurve und dann gehts in die Bremsen und danach erfolgt auch hier der sogenannte Federunseffekt. Die Achterbahn finde ich wegen dem höheren Fall, dem großen Camelback und dem Immelmann-Turn besser als die andere. Wenn man die Treppe hochgeht muss man sich immer links halten. Ist meistens sogar leerer als die andere Achterbahn, weil die meisten, die das erste mal fahren, den Eingang von Winjas Fear nicht finden: 1+ (Bis zu 1Std. 30Min.)
Dann gibts noch ein paar andere schöne Attraktionen:
Silbermine: 2
Hollywood Tour: 3+
Galaxy: 2+
Geisterrikscha: 2
Feng Ju Palace: 2
Pirates in 4D: 2+
Kinderland in Wuze Town: 2
Tittle Tattle Tree: 3+
Condor: 3+
1001Nacht: 3
Walzertraum: 3
Altberliner Dampfkarussell: 2-

Shows:
Arachnome: 1-
Unforgettable: 2
Beat of the Bronx: 2-
Kasperletheater: War ich noch nie drin

Das Hotel sieht von außen auch sehr schön aus, nur, da ich Köln wohne, habe ich es bis jetzt nch nicht benutzt, aber es soll sehr schön sein.
Tipp: Festival der Lichter (Letzten 2 Wochen der Saison; Ende Oktber) Park hat dann bis 9Uhr abends auf und erstrahlt im glanz von mehr als 1Mio. Lichter. Am Ende gibts dann auch noch ne Lichterparade mit kleinem Feuerwerk.
Preise sind recht hoch diese Saison:
Erwachsener: 26,50€
Kinder (1.00m-1,45m): 23€
Kinder unter 1m: frei
Für 2006 oder 2007 wird jetzt sogar eine neue Achterbahn gebaut. Crazy Loop wurde schon deswegen abgerissen. Es wird vielleicht ein B&M Indoor-Inverted-Coaster. Mal schaun. Dann hole ich mir auf jeden Fall wieder de Funcard (73€)

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Johannes Grewelding, 09.02.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





ich finde das Phantasialand in Brühl sehr schön!vor allem finde ich die Bahnen "Winjas Fear" und "Winjas Force"und meine schwester auch;-).ich finde nur nicht soo gut, dass der eintrittspreis soo teuer ist.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Frank Esser, 31.01.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





also peter weißer nur weil du ein absoluter heidepark fan bist musst du andere parks nicht schlecht machen tzetzetze das gehört sich nicht für einen freitzeitpark fan ich bin zugegeben absoluter phl fan aber mach ich deswegen den ep schlecht nein!!!!! ich gebe meine meinung dazu ab und kritisiere wo was fehl und das essen im phl ist wirklich gut wenn man mal mit anderen frzp verglicht und dann noch zu feige sine e-mail adressen zu hinterlassen mana man man les dir mal meine meinungen durch bei europapark und phantasialand sind schon älter aber du wirst sehen keine beleidigung keine schlechtmachung und er heidepark hat wirklich nur die hälfte zu bieten weißt du loopings sind nicht immer so toll und themenparks sind einfach bessen und eine gute achtebahn benötigt auch keinen lopping falls du darauf hinaus willst naja
gruß Robin

29% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Robin, 23.01.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 mehr im Shop

2. Freizeitpark Content Ad
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© KarlsBad Brühl
Erlebnisbäder
 KarlsBad Brühl
ca. 4,7km entfernt

 © BRONX ROCK Kletterhalle
© BRONX ROCK Kletterhalle
Erlebniscenter
 BRONX ROCK Kletterhalle Wesseling
ca. 9,8km entfernt

Fresh-Open Frechen © Fresh-Open Frechen
© Fresh-Open Frechen
Erlebnisbäder
 Fresh-Open Frechen
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten