OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Schwaben Park: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Schwabenpark mit E-Rollstuhl
Zunächst war es recht schwierig, den Park zu finden, man fährt durch 1000 Dörfer und der Park selbst liegt auch in einem Dorf. Hinweisschilder sind nur wenige da.
Der Parkplatz - Schotter und Gras. Schotter geht gar nicht mit dem E-Rolli, Gras geht. Jedoch alles am Hang, schwierig für den E-Rollstuhl.
Im Park selbst - überall Berg und Tal - wer nicht seinen E-Rolli verlassen kann und teilweise selbst die Hänge runterlassen ohne Gewicht, hat verloren, alles sehr hügelig. Ich gehe da nicht mehr hin, Katastrophe mit Rollstuhl. Wer eine Person hat, die einen schiebt, da tut mir diese Person echt leid bei diesen Hängen.

Die Angestellten sind sehr freundlich und helfen einem in die Fahrgeschäfte. Im Legoland darf man als Rollstuhlfahrer nicht in jedes Fahrgeschäft rein - hier schon.

Es sind allerdings auch nur jahrzehntealte Fahrgeschäfte, die relativ ungefährlich sind. Für kleine Kinder reicht das aber.

Ich als Rollstuhlfahrerin werde da nicht mehr hingehen - dauernd gehts hoch und runter, Hänge, die man nur als Fußgänger bewältigen kann, rollstuhlungerecht, ländlich eben. Dagegen ist der Teerboden im Legoland ein Traum.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Lisa, 02.08.2019

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Es war schon besser
Wir waren am Samstag dort,zu reduzierten
Herbsteintrittspreisen.
Leider fuhr kein Parkzug mehr Warum ?? konnte mir niemand sagen.
Die Wildwasserbahn war außer Betrieb.
Die Zauberschau fand auch nicht statt.
Die Cartbahn hat erst um 12:00 Uhr aufgemacht und da noch mit Verspätung.
Dafür war der Preis dann doch etwas heftig!
Nach dem ich bereits 2 Mal mit dem Bob- Cart gefahren bin hatte ich beim 3 Mal einen Bob der sehr unruhig lief, als wäre am rechten Vorderrad etwas nicht in Ordnung. Ich habe dann den Betreuer der Bahn angesprochen aber der hat nur halbwegs zugehört und nichts unternommen wenigstens selber fahren hätte er ja können.(Es ist ja noch nie etwas in eine Park passiert).
Ich habe meinem Sohn dann gesagt wenn er nochmal fahren will soll er ja nicht mit dem betreffenden Bob fahren.
Der Bediener der großen Achterbahn war sehr unfreundlich der Bügel ging nicht ganz zu ich solle wieder aussteigen ich könnte nicht mitfahren (Wir sind normal jedes Jahr 1-2 mal dort aber das hat es noch nie gegeben).
Die Toiletten sollten mal dringen renoviert und Öfters am Tag überprüft werden.
Es ist eigentlich ein kleiner netter Park der schon etwas älter ist aber es sind kaum Leute zu finden die für Fragen zuständig sind. Es wurde auch einige überarbeitet und erneuert das ist mir aufgefallen aber so macht es keinen Spaß.
Das Restaurant ist für einen Freizeitpark
sehr schön gemacht und auch weiter zu empfehlen.




20% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kleine Familie, 16.10.2017

Mein Gesamturteil:
s1
45%





Toll für Kinder zwischen 3 und 12!
Nachdem wir einen Flyer im Technikmuseum Speyer für den Park gefunden hatten, beschlossen wir kurzerhand, mit unseren Kindern (eininhalb und fünfeinhalb) dorthin zu fahren. Wir hatten von dem Park noch nie etwas gehört und fanden ihn aufgrund der Internetseite sehr interessant.
Laut Google Maps leben wir ca. 2 Stunden vom Park entfernt - aber wegen heftigem Stau brauchten wir für die Anfahrt gut dreieinhalb Stunden.

Auf den ersten Blick (was man vom übersichtlichen Parkplatz aus sehen kann) mcht der Park nicht viel her. Man kann die Achterbahn "Force One" sehen und die Übernachtungshütten, mehr sieht man nicht wirklich. Gebaut wurde alles direkt neben (oder in der Nähe von) Wohnhäusern. Schwäbische Idylle direkt neben einem Vergnügungspark.
Der Eintrittspreis ist recht günstig, im Vergleich zu manch anderen Parks: Kinder zwischen 4 und 11 zahlen 17,50; Erwachsene 20,50. Essen und Trinken kann man ohne Probleme von zu Hause mitbringen.
Erstmal im Park drin, bekommt man den Eindruck, daß er früher mal etwas anderes gewesen ist. Ist auch so, denn der Park war mal ein kleiner Zoo.
Die Wege sind teilweise sehr hügelig, was man beim Schieben eines Kinderbuggys richtig gut merkt - aupassen auf eure kleineren Kinder, die könnten so einen Buckel beim Rennen leicht runterkullern! ;)
Aber: Der Park ist sehr sauber. Als wir dort ankamen, war es ein Wochentag und in Baden-Württemberg waren noch keine Ferien, weshalb der Park wohl auch relativ leer war. Teilweise war es ein recht "unreales" Gefühl, denn teiweise bediente ein Mitarbeiter drei Fahrgeschäfte gleichzeitig. Die Fahrgeschäfte an sich sind sehr kindergerecht, aber auch Erwachsene können problemlos ihren Spaß haben. Man kann auch vieles mit den Kindern zusammen fahren, ohne, daß man als Erwachsener zu groß für den Sitz ist. Es gab an allen Attraktionen kaum Anstehzeiten, höchstens mal ein paar Minuten. Viele Attraktionen konnten wir sogar mehrmals hintereinander fahren, wie die "Bayern-Bahn", die "Wurm-Achterbahn", die "Bob-Bahn", die "Kinder-Wildwasserbahn" und die "Schiffschaukel". Letzteres war bei einem mal Fahren sogar absolut leer, bis auf mich. Die "Force One" ist so ziemlich die einzige Attraktion für Thrill-Junkies - mal abgesehen von den Riesenrutschen. Ich hätte mich immer wieder anstellen können, wenn ich gewollt hätte. Man hatte wirklich in puncto Fahrgeschäfte die freie Auswahl, weil man kaum irgendwo anstehen musste.

Als wir eine Pause machten, setzten wir uns vor der "Schießburg" hin (der Große wollte unbedingt) und holten uns an der Bude dahinter Currywurst und Pommes. Die Preise sind für einen Vergnügungspark SEHR human und man bezahlt in etwa so viel, wie an einer normalen Wurtsbude. Lecker war es auch! Außerdem bekommt man dort auch süße Teilchen, Limo, Cola, enzeln verpacktes Eis, Kaffee und auch ein paar Süßigkeiten. Und alles zu anständigen Preisen, man glaub es kaum! Es gibt dort auch ein Restaurant, aber das haben wir leider nicht ausprobiert. Aber von dem, was wir gelesen haben (hausgemachter Schweinebraten mit Spätzle 6,80 , oder so ähnlich, scheint es da auch lecker und günstig zu sein. Außerdem sind sämtliche Mitarbeiter sehr hilfbereit und freundlich. Hat fast Dorffeeling, wenn man mit denen spricht.

Weil die Rückfahrt wohl nicht kürzer als sie Hinfahrt dauern würde, sind wir nach knapp sechs Stunden wieder aus dem Park raus. Am Ausgang war sogar der Chef persönlich für ein Schwätzchen zu haben. Die Rückfahrt dauerte wegen heftiger Staus ebenfalls dreieinhalb Stunden, aber die Kinder waren wenigstens total erledigt und hatten ihren Spaß.

Alles in allem können wir den Park allen Leuten mit Kindern empfehlen!
Er ist schnuckelig gemacht, sauber, günstig und stressfrei - jedenfalls war das bei uns unter der Woche und kurz vor den Ferien so. Aber ich denke, daß der Park allgemein nie so dermaßen voll ist, wie z.B. der Europa-Park. Auf dem Parkplatz hatten wir kein einziges Nummernschild gesehen, das aus unserer Region war! Alles aus der Region Württemberg. Dürfte erklären, weshalb wir vom "Schwaben Park" noch nie etwas gehört hatten! ;)
Wäre die Anfahrt für uns nicht so lang, würden wir öfter dorthin fahren, aber mit diesen ganzen Staus lohnt es sich für uns leider nicht. Schade.
Aber es war definitiv mal ein Erlebnis!


































100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mike, 20.07.2017

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Schöner Freizeitpark in der Natur !
Der Schwaben-Park ist nie ein überlaufener Park, der trotzdem alles bietet, wenn man keine zu hohen Ansprüche hat. Das Preis- Leistungsverhältnis sind sehr gut. Sehr gutes Essen zum kleinen Preis. Auch die neue Minigolfbahn sind sehr schön gemacht. Ich empfehle jeden diesen Park, der mit Kindern (nicht anspruchsvoll sin) bestückt ist, diesen Park zu besuchen. Bin gespannt auf die neuen Blockhäuser !

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Lars Semrau, 15.04.2017

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Einfach SToll
Ich war mit meinen zwei Kindern im Park und war wirklich begeistert. Ein solches Angebot für Kinder bis 10 oder 12 habe ich in noch keinem anderen Park gesehen. Die Tiere haben auch ausreichend Platz und das Personal ist ebenfalls wirklich sehr Freundlich.
Wir kommen gerne wieder.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Lena, 02.11.2016

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ganz ok- bis zur Affenshow und dem Tieger.
Wir waren mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern (4Jahre) in diesem Park.
Auch wenn die Attraktionen etwas in die Jahre gekommen sind, die Kinder hatten Ihren vollen Spaß! Sie konnten alles fahren außer die Wildwasserbahn, große Achterbahn und Gokart. Personal sehr freundlich, allerdings nervt die Raucherei an den Fahrgeschäften und das 1ne Person gleich 2 - 3 Attraktionen bedienen muss... Dies kam nicht sonderlich sicher rüber, da teilweise der Bedienungs-Pult unbeaufsichtigt war.
Wenn die Attraktionen etwas aufgepeppelt werden und diese Doofe Affen-Show+Affen und der Tieger dort weg wären, wären es volle 5 Sterne.
Wir wollten eigentlich genau deswegen nicht in den Park. Da wir aber Freikarten hatten, sind wir hin. Ich weis nicht was daran so toll sein soll, wenn 4 Schimpansen solch sinnlose dumme Kunststückchen wie Dreiraadfahren, Basketball Spielen oder gar ein Bildchen malen gezeigt wird. Diese Affen-Show und Haltung der Affen & Tiger sollte verboten werden! Der Tiger läuft auf und ab, hat Tag.. Genauso die Affen. Sollten die mal aus dem Park entfernt werden, werden wir wieder kommen. Solange werden wir den Park meiden und auch keinem empfehlen.. Schade das es noch soetwas geben darf. SCHWABENPARK WACHT AUF! EINE AFFENSHOW IST NICHTMEHR ZEITGEMÄß!

8% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marcel, 14.08.2016

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Tip Top
Hallo sind oft im Schwabenpark für jeden etwas dabei super Park Preise Top ! die Waffeln sind spitze grins lecker

93% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Alex Giovarruscio, 25.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Super für Familien!
Ich war mit meiner Familie in dem Park und ich fände ihm super!
Für groß und klein wird alles geboten und jeder hat seinen Spaß!
Ich würde es jedem empfehlen und auf jeden Fall nochmal kommen, da dass Preis / Leistung Verhältnis meiner Meinung nach einfach unschlagbar ist!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Pascal, 29.04.2016

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Spitze
Immer wieder eine Freude, im Eintritt alle Fahrgeschäfte enthalten, so kann der Nachwuchs fahren, bis zur Erschöpfung ;)

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
DFritz, 28.04.2016

Mein Gesamturteil:
s1
100%





So lala - Hoch und Tiefs
Die Fahrgeschäfte könnten mehr Pflege vertragen. Über die Sicherheit kann man nur müde lächeln. Ein Mitarbeiter bedient zum Teil 3-4 Fahrgeschäfte. Die Aufsicht haben da wir für unsere Kinder übernommen, so wie es auch in den Parkbedingungen geregelt ist, trotzdem muss doch am Fahrgeschäft sicher gestellt sein, dass das Notaus schnell bedient werden kann.
Die Gastropreise sind für einen Freizeitpark fair, die Mitarbeiter sehr freundlich, das Angebot sehr überschaubar, das kann aber auch am Zeitpunkt des Besuches (01.11.) liegen.
Alles in allem hatten unsere Kinder (7 und 4) einen schönen Tag und darum geht es primär.
Froh, dass wir zum Herbstpreis (15,50 EUR pro Person) drin waren, sind wir trotzdem gewesen.
Die Tiere und die Shows haben wir nicht angeschaut. Diesen Punkt sehen wir, trotz aller Beteuerungen des Betreibers es wäre alles in Ordnung als sehr skeptisch an.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stark, 02.11.2015

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Schöner Tag
Der Schwaben park ist zwar nicht sehr groß dennoch sehr schön.

Hier gibt es mal Fahrgeschäfte die man selten in einem Freizeitpark findet. Wie das Rodeln.

Aber diese Affen Show ist ziemlich fragwürdig.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Yv, 04.10.2015

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Der Schwabenpark ist eine einzige Katastrophe!
Den einen Stern gebe ich alleine für die Freundlichkeit des Personals. Dieser Park ist so ziemlich der schlechteste, in dem wie je waren. Alle Fahrgeschäfte sind Jahrzehnte alt und völlig heruntergekommen. Überall sieht man abgeblätterte Farbe und Rost. 80% des Parks sind für Kleinkinder mit völlig veralteten, immer wieder übermalten Kinderkarussellen, die "neue" Achterbahn ist ein Witz (deswegen steht da auch keiner an), wenn man die einmal gefahren ist, reicht das dann auch, die Wasserbahn ist marode und völlig öde (nur zwei öde Abfahrten), bei den GoKarts waren nur 10 Leute vor uns und wir sind nach 30 Minuten trotzdem gegangen, weil wir immer noch nicht dran waren. Die Originalachterbahn ist so ziemlich das Letzte, was ich in einem Freizeitpark je gesehen habe, das ist nur etwas für Todesmutige und trotzdem sind da Eltern mit ihren Kindern gefahren. Die steht im Rost, knarrt und knattert, keine Ahnung, wie der TÜV die jedes Jahr freigeben kann.

Die Schimpansen können einem nur leid tun, die sich alle völlig verhaltensgestört, die prusten, pfeifen und knurren stundenlang vor sich hin und starren am Zaun auf die Gäste, weil sich da anscheinend niemand um die kümmert und die Affen beschäftigt. Die werden den ganzen Tag sich selbst überlassen. Das Gleiche mit dem Tiger, der läuft stundenlang den Zaun auf und ab. Furchtbar!

Die guten Bewertungen in diesem Portal hier sind mit Sicherheit gefakt. Ich kann mir nicht vorstellen, daß jemand für die katastrophalen Zustände in diesem Park volle Punktzahl gibt. Es gibt viel zu wenig Angebote für Essen und Trinken, viel zu wenige Sitzplätze für Wartende an den Fahrgeschäften, die Toiletten stinken und sind verdreckt, es gibt kein Papier um sich die Hände abzutrocknen, nur völlig ungeeignete Lufttrocker, wer hat schon Lust 5 Minuten seine Hände da drunter zu halten?

Die Krönung sind die veralteten "Spielgeräte", in die man auch noch Geld einwerfen muß! Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen, da stehen uralte Automaten, die vom Besucher bis zu einem Euro verlangen und dann schießt man mit einem Wasserstrahl auf einen Ball. Unverschämt nenne ich das!

Das Personal war sehr freundlich, da kann man nichts sagen und hatten alle gelbe Schwabenpark-Tshirts an. Anscheinend achtet aber sonst niemand auf diese Leute, denn Hosen scheinen die nur aus dem Katalog zu kennen. Fast jeder Mitarbeiter lief in Jogginghose rum, einige davon hatten ihre besten Zeiten längst hinter sich. Auch die Schuhe, achtet denn da niemand drauf? So kann man seine Mitarbeiter doch nicht rumlaufen lassen! Viele der Mitarbeiter, die ein Fahrgeschäft bedient haben, haben nebenbei geraucht oder sich mit Passanten oder Kollegen unterhalten, während sie ihre Handgriffe verrichteten. Da ist es nicht die Frage "ob" da mal mal ein schlimmer Unfall passiert, sondern eher "wann".

10% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Hans Gerhard Höller, 28.08.2015

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Park OK - armer Tiger
Ich war mit meinem Kumpel im Schwabenpark. Die Achterbahnen waren OK. Allerdings ging es dem Tiger Scheiße. Der ist ständig vor den Gittern rumgetigert und hat ganz klar Trübsal geblasen.

17% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Simon, 23.08.2015

Mein Gesamturteil:
s1
55%





Schöner Tag für Groß und Klein
Wir waren mit unseren Kindern 4 und 11 Jahre dort. Der Park liegt sehr schön im Welzheimer Wald. Ein Besuch für einen Tagesausflug lohnt sich für die ganze Familie. Die Fahrgeschäfte und die Shows sind sehr schön gemacht. Das Essen im Restaurant war gut und die Preise sind völlig in Ordnung.
Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Michael B., 20.10.2014

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Schwabenpark
Hallo,
also ich finde den Schwabenpark nicht so schlecht, wie er hier beschrieben ist. Dieses Jahr kaufte ich sogar eine Jahreskarte! Besonders für kleinere Kinder bietet der Park einiges. Wir gehen dort sehr gerne hin. Eines möchte ich aber auch gestehen, ich würde die Affen sowie den Tieger gerne in einem Zoo sehen, wie z.B. in der Wilhelma, wo genügend Platz für die Tiere ist.
An sonsten - jederzeit sehr gerne!

62% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tanja H, 14.05.2014

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Ein schöner Tag
Wir (2 Kinder, 2 Erwachsene) haben am 16.04.2014 den Schwabenpark besucht. Durch günstige Karten aus einer Online-Aktion und einen Freieintritt war der Eintrittspreis recht günstig im Vergleich zu anderen Parks dieser Größenordnung. Übrigens konnte man gratis Parken! Für Kinder bis ca. 10 Jahre ist der Park absolut super, da man in diesem Altersbereich sehr viel fahren kann und auch die Eltern kommen auf Ihre Kosten, da immerhin einige große Fahrattraktionen vorhanden sind (Force One/Achterbahn, Himalaya-Achterbahn, Wildwasserbahn, Bobkart, Benzinfahrzeuge, Wikinger-Schiff). Sehr gut hat mir die Mischung aus Tier- und Freizeitpark gefallen, auch die Schimpansen-Show ist sehenswert. Die Preise der Speisen im Restaurant finde ich persönlich nicht überteuert, da gibt es manche Kantine, die teurer ist. Das der Schwabenpark nicht mit einem Freizeitgroß-Park wie z.B. dem Europa-Park oder dem Heidepark vergleichbar ist, sollte eigentlich jedem klar sein. Insgesamt fand ich das Preis-/Leistungsverhältnis absolut in Ordnung. Wir hatten einen echt schönen Tag.

81% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
RothM, 17.04.2014

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Nicht zu empfehlen!
Dieser Park ist nicht weiter zu empfehlen! Eine Mischung von Freizeitpark und Zoo, auf Kosten der Tiere. Wer hingeht unterstütz damit nur das Leiden der Tiere! Hab mal im Internet recherchiert und Tierschutzorganisationen sprechen sich klar gegen diesen Park aus!! Fahrbahnen gibts auch in anderen Freizeitparks und die sind oft in besserem Zustand.

47% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Lana, 15.07.2013

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Freizeitpark, Zirkus oder Zoo??
Beim Schwaben Park weiß man gar nicht, ob man sich nun in einem Freizeitpark, in einem Zoo oder in einem Zirkus befindet. Von dieser Schimpansenshow wusste ich nichts und bin total erschrocken, wie die Tiere dort gehalten werden. Abgesehen davon, dass es von Grund auf falsch ist, Tiere (insbesondere wilde Tiere wie Schimpansen und Tiger) aus ihrer ursprünglichen Heimat zu entreißen, nur damit wir sie hier einsperren und begaffen können, ist es schlichtweg Tierquälerei sie für solche Shows zu dressieren und zur Schau zu stellen. Das macht mich sehr traurig und zugleich wütend. Aus diesem Grund besuche ich auch weder Zirkusse mit Tieren, noch Zoos in denen Tiere gefangen gehalten werden. Selbst meine 9-jährige Tochter konnte es nicht verstehen, warum diese wunderbaren Tiere eingesperrt sind. Die Mitarbeiter des Parks kann man nicht gerade als freundlich bezeichnen. Die Fahrgeschäfte sind eher veraltet. Diesen Park werden wir sicher nicht mehr besuchen, solange dort die Tiere in dermaßen unwürdigen Zuständen gehalten und missbraucht werden.


43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Cilly, 29.03.2013

Mein Gesamturteil:
s1
10%





NIE WIEDER!!! Tierqual die zum Himmel stinkt!
Der Park ist wirklich das allerletzte! Uralt und versüfft, dazu überteuert und das schlimmste- ich verstehe nicht wie man im 21.Jahrhundert Menschenaffen hinter Gitter sperren kann zur Belustigung von Menschen denen scheinbar jegliche Ethik flöten gegangen ist. Diese Affen leiden dort, werden als Objekte mißbraucht, zeigen extreme Verhaltensstörungen. Das ist so dermaßen widerlich! Wieso schreiten da keine Behörden ein? Nie wieder sehen die uns dort!!! PFUI PFUI PFUI

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
V-Frau, 29.03.2013

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Lustig war's :-)
Wir waren im Sommer mit unseren 10jährigen Kindern da und hatten wirklich einen sehr tollen Tag im Schwabenpark. Alles zwar etwas in die Jahre gekommen aber sauber und ordentlich. Einzig die Restaurants bzw. Imbiss-Stände ließen sehr zu wünschen übrig. Scharen von Wespen überall und auch die Sauberkeit und das Angebot an Speisen war nicht so der Bringer. Dafür war die Wildwasserbahn ein echtes Highlight und auch die Achterbahn und die Kartstrecke waren toll. Ich würde sagen für Kinder von 3 bis 13 absolut geeignet. Zu den Tieren: Mir erschließt sich das Konzept nicht ganz. Es sind eine Menge Schimpansen dort. Allerdings finde ich die Gehege völlig ok, in vielen Zoos haben die Tiere weniger Platz.

74% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Elke, 07.01.2013

Mein Gesamturteil:
s1
85%






1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Ziele in der Umgebung
Freizeitbad Mutlantis © Freizeitbad Mutlantis
© Freizeitbad Mutlantis
Erlebnisbäder
 Freizeitbad Mutlantis
ca. 16km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Montemaris
Erlebnisbäder
 Montemaris
ca. 17km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Mineralfreibad Backnang
Erlebnisbäder
 Mineralfreibad Backnang
ca. 18km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten
Newsletter verwalten