Partner von Langnese Partner von Marco Polo


Panorama-Park Sauerland Wildpark: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Schöner Tag
Es war tolles Wetter
und ein schöner Tag im Pano Park

Preis Leistung ist sehr gut und für Kinder ein Spieltraum.

Wir kommen gerne wieder
DANKE

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Bernd Schneider, 26.09.2016

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Große Enttäuschung
Wir waren gestern mit unseren Sohn im Panoramapark und waren total enttäuscht.Wo sind all die Fahrgeschäfte hin,die es dort früher gab.Die Toiletten waren total dreckig und am Imbissstand war die arme Mitarbeiterin total überlastet.Nirgenswo fand man Ansprechpartner und die Reinigungsfrau verstand kein Deutsch.Früher war das ein ganz toller Park,der heute die Bezeichnung Freizeitpark nicht mehr verdient.Dafür lohnt sich die Anreise wirklich nicht und man sollte auf der Internetseite auch darauf hinweisen,daß der Park für große Kinder nicht mehr geeignet ist.wir werden nicht mehr wiederkommen.

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Anja, 27.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Wir hatten schon 1982 im Rahmen eines Familientreffens im Panoramapark einen sehr schönen Tag verbracht. Damals gab es u. a. eine Wildwasserbahn und eine Achterbahn.
Mitte August 2015 hatten wir wieder einmal ein Familientreffen im Panoramapark veranstaltet.
Fazit: Die Sommerrodelbahn "Fichtenflitzer" ist ein echter Spaßfaktor. Trotz fehlender Wildwasserbahn und Achterbahn gab es für unsere Enkel genug Spielgeräte wie z.B. Rutschen, Bälle-Bad, Trampolins, Klettergeräte. Letztendlich konnten wir an diesem Tag nicht alle Attraktionen ausnutzen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei dem Eintrittspreis absolut o.k.
Besonders gut war die angemietete Grillhütte, bei der für den Mietpreis von 15 Euro der Grill auch schon vorgeheizt war.
Danke auch an den Panoramapark für einen Tag, von dem unsere Enkel immer noch schwärmen.


50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sailor, 11.09.2015

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Wir waren gestern mit unseren Kindern (4 und 7 Jahre) im Park und sind zufrieden. Der Eintrittspreis von 11.- Euro ist o.k. - allerdings könnte er für kleine Kinder ermäßigt werden.

Alles war wie wir es erwartet hatten: viel Natur und Tiere, dazwischen einige Fahrgeschäfte. Super-begeistert waren die Kinder von den neuen Spielplätzen oben an der Bergstation! Sie wollten gar nicht wieder weg!

Fazit: Ein schöner Familientag in entspannter Atmosphäre

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ulrike, 16.08.2015

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Park Verkauft
Tja nun wurde der Park verkauft und elektronische Fahrgeschäfte gibt's nicht mehr. Also viel Spaß noch!

11% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Manuel Kaiser, 28.07.2015

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Anders als erwartet, aber trotzdem gut!
Wir waren heute im Panorama-Park mit zwei Erwachsenen und drei Kindern (5,3,1). Das letzte Mal war ich 2005 im Panorama-Park.

Ich hatte meinen "Großen" bereits vorab erzählt was es dort alles für Fahrgeschäfte gibt (Kettenkarussell, Achterbahn, Wildwasserbahn u.a.). Nun waren wir da und nichts war mehr da. Das hat mich auf den ersten Blick schon enttäuscht. Allerdings hatten wir trotzdem einen wunderschönen Tag, denn alle Fahrgeschäfte wurden durch wunderschöne, total liebevoll gestaltete Spielplätze (insbesondere im oberen Teil) oder andere Spielanlagen ersetzt. Die beiden älteren Kinder (3 und 5) waren schlichtweg begeistert. Wir waren so lange da, dass wir tatsächlich die letzten im Park waren und außer unserem Auto als wir raus gingen weit und breit nichts und niemand zu sehen war. Nur die Wölfe haben wir noch heulen hören.

Zu meinem großen Glück gibt es noch den Fichtenflitzer! Denn das ist die beste Sommerrodelbahn die ich kenne, solange man keine Schnarchnase vor sich hat ;)

Bei dem Eintrittspreis von 10 pro Person kann man nicht meckern. Ich denke das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Einzig muss ich auch sagen, die "Damen vom Grill" gingen echt gar nicht! Das sie bei der Aufnahme der Bestellung nicht eingeschlafen sind hat mich gewundert ;)

Jetzt nachdem wir wieder zuhause angekommen sind und ich erstmal recherchiert habe warum alles umgebaut ist, muss ich echt sagen absolut nachzuvollziehen und ein toller Park für Familien mit kleinen Kindern!

(Offenbar sollte der Park ganz geschlossen werden und dieses hat ein heimischer Investor abgewendet. Er hat allerdings die Auflage vom alten Parkeigentümer bekommen, dass der Park NICHT als Freizeitpark fortgeführt werden darf, um eine Konkurrenz zum FortFun zu vermeiden.)

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Anja, 14.09.2014

Mein Gesamturteil:
s1
85%





OK....
Echt schade das die "Hauptattraktion" nur noch die Sommerrodelbahn ist !
Mind eine Achterbahn hätte es noch sein sollen, damit auch die Eltern und die etwas größeren Kinder was zum Fahren haben. So ist laaaaanges anstehen angesagt, was bei den vielen Fußkilometern eh schon anstrengend genug ist. Das Essen und das Personal fanden wir sehr gut und freundlich, die Preise (2.- € für ein Bächerchen Kaffe!) waren dann eher gehoben.
Super genial war der große Spielplatz auf dem Berg, mit den klassen Liegestühlen. Kinder weg....Eltern entspannten: TOP !!
Ich würde mir wieder das ein oder andere Fahrgeschäft wünschen, dann würde wir sicherlich öfter mal dort auftauchen :-)
Fazit: Einmal wieder gesehen (nach 5 Jahren) und gut ist .... schade.

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Michael, 28.07.2014

Mein Gesamturteil:
s1
65%





Langeweile Pur!!
Alle interessanten Attraktionen wie die Achterbahnen,Wildwasserbahn,Pilzkarussell und Schiffsschaukel sind weg :-( echt zum Heulen.Toilettenanlagen im Park stark verschmutzt und ohne Klobrillen.Für kleine Kinder i.O. aber für Jugendliche und Erwachsene gar nicht empfehlenswert.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jase, 12.08.2012

Mein Gesamturteil:
s1
45%





Sehr schöner Park
Sehr schöner Park.

Wir waren früher auch schon öfters dort. Klar der Park hat sich verändert, aber das was geboten wird, ist für meine kleine Tochter wirklich schön. Sie findet die Eisenbahn und die vielen unterschiedlichen Rutschen echt toll.

Waren jetzt zweimal kurz hintereinander dort und waren bei beiden Besuchen hell auf begeistert.

Sauberkeit und Freundlichkeit haben uns überzeugt. Großes Lob an alle Mitarbeiter.

Wir kommen bald gerne wieder.

73% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Birgit, 06.08.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Hmmmm
Eher was für die Kleineren, ohne Kinder lohnt sich der Besuch leider nicht, da zu wenig geboten wird.

29% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
ehlert85, 16.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
35%





Sehr schöner Park. Hier wird für die ganze Familie was geboten.Wir hatten einen sehr schönen Tag. Empfehlenswert.

71% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tanja B., 10.04.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Meine Tochter (6 Jahre) war letztes Mal ganz begeistert. Ich selbst finde die Mischung aus Spielplatz und Tierpark auch sehr gelungen, udn das Fahren mit dem Fichtenflitzer macht auch als Erwachsene noch Spaß. Allerdings haben mich doch die Preise ein wenig gestört. Von einem 2 Jahre alten Kind schon den gleichen Preis zu nehmen, wie von einem Erwachsenen, fand ich nicht nachvollziehbar, zumal einige Attraktionen meiner Meinung nach erst von größeren Kindern richtig genutzt werden können.

88% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Daniela, 20.03.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Ich finde den Park interessant, außerhalb der Saison, zum spazieren gehen. Besonders wenn man mit einem Hund unterwegs ist, da die Tiere, insbesondere die Wölfe, dann sehr interessert wirken!

70% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Rameil, 05.02.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Sehr schön angelegt, Gerade für Familien mit Kindern!
Große und natürliche Tiergehege, dazu eine gute Mischung aus Spiel und Spaß. Der Fichtenflitzer ist natürlich das Higlight.
Gerde der Preis ist der Hmamer.

88% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tanja Oberhausen, 30.11.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wir waren vor ein paar Tagen im Panorama Park und meine Tochter war sehr enttäuscht.
Es war sehr viel zu laufen und viel Spaß hatte keiner wirklich.
Also wenn man mit Kleineren Kindern unterwegs ist, lohnt sich ein Ausflug... Was bei den etwas Älteren leider nicht der Fall ist, da sie sich schnell langweilen oder launisch werden.
Also im Großen und ganzen könnte für sein Geld ruhig mehr verlangen.
Wir kommen sicher nicht mehr wieder. :-)
Lg. Elsa

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Elsa Schwimmel, 09.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Gestern, war wir 2 Erwachsene und 3 Kinder im Panoramapark.
Das Wetter war leider gemischt, aber wir haben dort einen ganz tollen tag verbracht.
Zunächst muß ich sagen, daß der Eintritt für eine 5-köpfige Familie mit gerade 50 Euro im Vergleich recht günstig ist. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
Da an diesem Tag nicht gerade viele Besucher dort waren, war im unteren Parkteil die Imbissbude geschschlossen. Jedoch konnte man im Andenkenshop eine Tasse oder Kaffee oder sonstiges genießen.
Die Sommerrodelbahn und alles andere konnte man ohne Wartezeiten benutzen, was gerade für die Kinder ein Traum war.
Im oberen Parkteil hat uns die Greifvogelshow sehr gut gefallen. Die Kinder konnten die Vögel streichen und nach der Show konnten diese noch mit zum Falkner zu den Tieren.
Anschließend ging es im Restaurant zum Essen. Die Preise hier waren für einen Freizeitpark recht normal und auch Finanzierbar. Das Essen war sehr lecker und die Bedienung sehr freundlich.
Anschließend haben sich die Kinder noch auf der Bergstation ausgetobt, während wir die wenigen sonnigen Momente in unseren Liegestühlen genossen.
Gegen Abend gings nach Hause. Die Kinder schliefen im Auto sofort ein.
Danke. Weiter so.


87% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Peter Schmitt, 06.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Wir besuchten heute mit unserer Familie den Panorama Park, und freuten uns auf einen schönen Familientag im Park.
Der Park ist recht weitläufig, und durch die Höhenunterschiede (Aanstieg von 25 % ) nicht unbedingt Kinderwagenfreundlich.
Im "Tal" hatten die ganzen Imbißbuden geschlossen. Warum auch immer? Also waren wir gezwungen um 13.00 h mit dem Panorama Express auf die Bergstation zu fahren, um unseren Kindern etwas zu essen zu organisieren.
Dort angekommen stand ein Tagesangebotsschild vor der sogenannten Strohhütte. Folgendes war darauf zu lesen: Heute Fleischkäse mit Brötchen und Kraut. Also gingen wir mit unseren zwei Kindern in die Strohhütte zum essen.
Als ich das Essen bestellen wollte, wurde mir von der unfreundlichen Bedienung gesagt, Fleischkäse haben wir heute nicht.
Also entschieden sich die Kinder für eine Bratwurst mit Brötchen. Desweiteren bestellte ich für meinen Mann ein Jägerschnitzel mit Brötchen. Plöztlich hieß es Brötchen gibt es NOCH nicht (wohlgemerkt 13.20 h !!! ).
Demnach bestellte ich eine Bratwurst ohne Brötchen und ein Jägerschnitzel mit Pommes. Als ich an der Kasse bezahlte fragte ich ob es die Wurst billiger gibt, da ja kein Brötchen dabei ist. ( Ich bezahle ja nicht was ich nicht bekomme ). An der Kasse stand ein alter mürrischer Mann der sich als Chef ausgegeben hat, muss aber seine Angestellte fragen ob ein Rabatt möglich ist.
Nach einer langen Diskussion hat er 0,20 Euro abgezogen. Das Jägerschnitzel wurde ohne Soße serviert. Als mein Mann nachfragte was mit der Soße sei, sagte er die kostet 0,50 Euro extra. ( Ich hatte ein Jägerschnitzel bestellt ! ) Als wir an unserem Tisch saßen, und ca. 20 - 30 weitere Personen in der Hütte saßen hörten wir von dem "CHEF" das wir ja nie ein Jägerschnitzel bestellt hätten, und es von uns eine Frechheit wäre. Daraufhin ging mein Mann an die Kasse zu ihm und fragte wo denn das Problem sei. Denn wenn ich etwas bestelle, würde ich es auch gerne haben. Daraufhin sagte er meinem Mann das seine Frau lügen würde und dies nie so bestellt wurde, und meinem Mann mit einem Rauswurf drohte.
Daraufhin haben wir das bezahlte Essen zurückgehen lassen und haben die Parkleitung über diesen Vorfall informiert. Diese hat sich dem Problem nach ca. 10 min. angenommen und versucht mit der Strohhütte zu klären. Nach ca. 20 min. Wartezeit kam die Parkleitung mit Verstärkung wieder heraus, und sagte das es wohl ein Riesenmißverständnis zwischen uns und der Strohhütte gab. Ich frage mich was an der Bestellung ein Mißverständnis war.
Nach 5-minütiger Diskussion wurde uns eine Freikarte für eine Person für den Park angeboten. Als mein Mann zu der Dame sagte das wir morgen wieder abreisen da unser Urlaub zu Ende ist, waren für die Parkleitung die ganzen Probleme behoben und gingen wieder in ihr Büro.
Das war unsere schöner Tag im Panorama Park.

53% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Claudia Büttner, 04.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%





War mit meiner Familie (2 Kinder + Hund) im Panorama Park. Die Kleine konnten den ganzen Tag rumtoben und alles ausprobieren was der Park zu bieten hat. Die waren begeistert und wollen unbedingt noch einmal in den PanoPark. Ich finde es super, dass der Hund mit kommen konnte, ist ja nicht in jedem Freizeitpark so.

Wir waren auf jeden Fall nicht zum letzten Mal im Panorama Park.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Birgitt, 02.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Also Stand Sommer 2011, für kleine Kinder ist der Spassfaktor groß, Preis Leistung stimmt! Wir kommen nächstes Jahr gerne wieder.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ilona Latsch, 23.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





War am Samstag mit meiner Freundin nach Jahren mal wieder im Panorama Park. Wir wollten einfach mal sehen, was aus dem Park geworden ist, wo wir viele Stunden in unserer Kindheit verbracht haben.

Von den Achterbahnen ist ja leider nichts mehr vorhanden und auch so merkt man, dass viele alte Sachen in die Jahre gekommen sind. Direkt am Eingang an der alten Oldtimer Strecke sieht man, dass da die letzten Jahre nichts mehr gemacht wurde.
Auch bei dem alten Klettergerüst mit den Rutschen sind einige Stellen sehr heruntergekommen. Die Brücke über dem Labyrinth ist morsch und abgesperrt. Auch aus dem Sessellift sieht man eine Aussichtsplattform, in der einige Bretter gebrochen sind - jedoch ist diese auch nicht mehr erreichbar. Die Zeit hat halt ihre Spuren hinterlassen.
Dafür gibt es aber ganz ganz viele neue Klettergerüste und Trampoline/Hüpfkissen. Meine Freundin und ich sind schon über 20, jedoch konnten wir trotzdem auf die Klettergerüste und auch mithüpfen. Auch die Fahrt durch den Wildpark empfanden wir sehr interessant.
Auch für Eltern mit Kindern ist es dort sehr schön. Im oberen Bereich haben die Eltern auf Liegestühlen die Möglichkeit sich zu sonnen, während ihre Kinder sich austoben.
Wenn ich nun mal den Vergleich ziehe:
Movie Park vs Panorama Park in Bezug auf Kinder bis 10 Jahren - dann würde ich eindeutig den Panorama Park empfehlen. Dort kann man sich viel besser Austoben, immer wieder neue Klettermöglichkeiten entdecken und irgendwie ist dort eine viel ruhigere harmonischere Stimmung. Der Park ist auch sehr sauber.

Einziger Kritikpunkt, wie wir empfanden, war, dass sowohl der Panoramaexpress-Fahrer als auch der Wildtierfütterer permanent am Rauchen war. Es ist nun mal ein Park für kleine Kinder und da ist es mehr als unpassend, wenn sich das Personal eine nach der anderen Qualmt.

Und als Tipp: Wer den Fichtenflitzer mal richtig runtersausen möchte, der sollte den Mitarbeiter bitten beim Hochziehen doch einen größeren Abstand zum Vordermann zu lassen. Das machen die sehr gerne und freuen sich auch mal über ein nettes Gespräch beim Warten ;o)

Also wirklich Daumen Hoch für Kinder und bei dem billigen Preis ;)

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kiki, 08.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%






1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Ziele in der Umgebung
THIKOS Kinderland © THIKOS Kinderland
© THIKOS Kinderland
Indoorparks
 THIKOS Kinderland
ca. 14km entfernt

Freizeitbad Olpe © Freizeitbad Olpe
© Freizeitbad Olpe
Erlebnisbäder
 Freizeitbad Olpe
ca. 29km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Mc-Play Kinderland
Indoorparks
 Mc-Play Kinderland
ca. 30km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten