OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Phantasialand: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Für uns etwas langweilig...
wir sind extra aus dem hohen Norden angereist (kennen nur Hansa und Heidepark).Würde nicht nochmal ins Phantasialand reisen.. Hatte eine Übernachtung und den Eintritt für 2 Personen über eine Zeitschrift gewonnen.Das Hotel (Ling Bao) einfach ein Traum gewesen,dort konnten wir dann gleich über den Hoteleingang in den Park gelangen und auch wieder zurück.

Wir waren bereits so ca 9.30 h im Park,dort hatten noch nicht alle Fahrgeschäfte auf.Leider durften wir auch nicht mit allen Attraktionen mitfahren, da mein Freund zu groß gewesen ist(Black Mamba,Talocan und irgendwie son Tower) ansonsten waren die Bahnen ok. Uns fehlte aber eine echte Loopingbahn,die wir so aus Heidepark und Hansapark gewohnt sind und Attraktionen,wo man sich nur kurz anstellt (so wie der wellenreiter im hansapark oder flipper,break dancer usw im heidepark)

Auch die Essenspreise fanden wir dort sehr hoch,wo das Essen noch nichtmal geschmeckt hat und hinterher für Bauchschmerzen bei mir sorgte. Naja dafür das es für uns umsonst war,war es trotzdem ein schönes Erlebnis.Ins Hotel würde ich jederzeit wieder fahren,ins Phantasialand dagegen nicht

26% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Julie, 18.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Viel zu unübersichtlich
Der Park ist viel zu überteuert!
Für das Geld kann man schönere und mehr dinge tun.
Das Phantasialand ist so unübersichtlich aufgebaut das man wirklich nichts findet, außer die zuviele Imbiss getränke eisstände.

Wir waren letztens dort und leider muss ich sagen nie wieder!
Der Parkplan den man an der Kasse erhält ist zwar gut gezeichnet, spiegelt aber nicht den Park wieder.
Denn der Park ist zusammen gequetscht wir haben erst einmal eine halbe stunde die schließfläscher laut plan gesucht.

Von einer Atraktion haben wir nicht mal den eingang gefunden und andere haben wir wiederum überhaupt nicht gefunden.

Der Park ist schmutzig und andere Parks sind eben sauberer.
Auch das man keine Getränke und essen mit in den Park nehmen durfte, finde ich eine riesen abzocke, den großfamilien können sich wohl gerade so den eintrittspreis leisten und nicht noch übertreuerte getränke und essen!

Spassfaktor bei den Fahrgeschäften fanden wir alle drei ziemlich flach, denn die Blackmamba viel zu langsam, das Mystery Casel billige Kopie des Freevolltowers, die geisterbahn uiii da erschrickt sich nicht einmal ein kleines Kind.

Der schnelle Zug war aber wiederum das beste im ganzen Park, doch die Leute die auf die sicherheit achten sollten waren nicht ganz bei der sache. Denn mit fingerspitzen prüft man nicht den halt des Bügels!! Auch wurden meines erachtens die Züge später nacheinander viel zu schnell los gelassen und man hatte angst das man bei einer Kruve sich mit einem Zug trifft.

Das 4 D Kino kann man sich auch sparen, da gibts besser 3D Kinos woanders!
Auch das an einem Tag gleich 2 Fahrgeschäfte ausfielen fand ich doch ziemlich lasch, denn das habe ich in anderen parks noch nie erlebt.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
18.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Bester Freizeitpark 2008/2009??????
Weshalb das Phantasialand zum besten Freizeitpark und die Black Mamba zur besten Achterbahn 2008/2009 gewählt wurden ist für mich nicht nachvollziehbar.

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Karsten, 19.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





ewig langes anstehen
eintritt zu teuer

32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
markus, 08.04.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Für das was geboten wird sind die Eintrittspreise eindeutig zu hoch. Endlose Wartezeiten an den Attraktionen, deren Dauer auch noch falsch angezeigt wird. Black Mamba oder Riverquest haben zeitweise Wartezeiten von 1,5 bis 2 Stunden. Der Talocan wird nicht umsonst auch "Talokotz" genannt; er war verschmutzt und stank erbärmlich nach Erbrochenem.

Der Park öffnet um 9 Uhr; viele der Fahrgeschäfte - vor allem die oben genannten - jedoch erst nach 10 Uhr. So sind "Schlangen" schon vor der ersten Fahrt vorprogrammiert. Die sanitären Anlagen waren immer (und ich war nicht nur einmal dort) verschmutzt. Behinderte und Rollstuhlfahrer sollten das PHL wegen der vielen Treppen und Steigungen unbedingt meiden, zumal die meisten "Fahrgeschäfte" für sie ohnehin nicht erreichbar sind. Der einzige Vorteil: Man kann dort wirklich preisgünstig essen, sofern man mit Currywurst und Pommes zufrieden ist.


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ragnar, 25.08.2008

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Soweit o.k.,aber trotz Nachfrage durfte meine schwangere Frau den vollen Preis bezahlen, obwohl sie keine der kostenintensiven Attraktionen nutzen durfte. Das ist nepp. Zum Glück gibt`s genug andere Freizeitparks. Die Wartezeitinformationen stammten wirklich aus dem Bereich der Fantasie. Für uns gilt: nie wieder Phantasialand.

27% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Bembel 123, 23.08.2008

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Alter Hut, nur selten was Neues. Langsam langweilig.

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Prof.Dr. Klingbeil, 13.08.2008

Mein Gesamturteil:
s1
40%





finde die preise zu teuer ausserdem muss man stundenlang anstehen also 30 euro eintritt aber 1 stunde wartezeit bis man endlich von der schlange los ist ..... nie wieder

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
27.07.2008

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Vorneweg: Ich bin sehr oft in den USA und kenne dortige Parks.

Da diese meinen Maßstab setzen, mag der ein oder andere meine Meinung nicht nachvollziehen können, aber jeder, der schonmal einen amerikanischen Park besucht hat, weiss um was es geht :)
_____________________________________________________________________
Zurück zum Phantasialand:

Schon bei der Parkplatzeinfahrt läuft es mir kalt den Rücken runter!

Grausames runter und wieder hochfahren auf unbefestigtem Grund mit wirren Parkplatzeinweisern und dann auch noch im 90°Grad Winkel parken mit Baumstumpf auf Kollisionskurs mit der Frontschürze.

Dann unendlich langes Anstehen an sehr schlecht organisierten Kassen, fürchterliche Personenführung um nicht zu sagen gar keine.

Die erste Toilette ist viiiel zu dunkel, nicht sauber und dann sitzen noch Betteltanten an der Tür. HALLOOO??? Ich habe hier gerade ziemlich viel Geld hingelegt für den Eintritt! Da bezahle ich doch nicht auch noch Toilettengeld, zumal diese nicht sauber waren.

Ein Rollstuhlfahrer hat im Phantasialand eigentlich nichts zu suchen, da die meisten Wege mit starkem Gefälle oder Steigung oder dann gleich mit Treppen ausgeführt sind. Zielgruppe unerwünscht?

Die so toll angepriesene Black Mamba mussten wir natürlich zweimal fahren um einen Gesamteindruck bekommen.

Mein Eindruck: Langweilig, keinerlei Blicke über den Park möglich, keine Höhepunkte. Ich würde einen Linearmotor mit abartiger Beschleunigung in den ersten Looping (wie Hulk, Universal Studios, Orlando, Florida) bevorzugen, auch wenn es mehr Energie benötigt.

Als wir dann beim Essen saßen, stellte ein toller Mitarbeiter uns einen verdreckten Aschenbecher auf den Tisch. Vielen Dank fürs Gespräch, als Nichtraucher ein totales No-Go.

Dafür war die Currywurst echt gut.

Mein Fazit leider:

Deutsche Freizeitparks?

Langweilig, zu teuer, zu undurchdacht, nein danke.

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Rollercoaster, 01.07.2008

Mein Gesamturteil:
s1
40%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

finde den preis richtig heftig...
fahre lieber nach attractiepark-slagharen

mfg bertha

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
bertha, 27.06.2008

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Die einzigen drei Dinge die gut sind: BLACK MAMBA Mystery Castle und Talocan
Den Rest kann man getrost in die Tonne hauen!
Ich frage mich immer wieder, mit welchem Recht dieser SPIELPLATZ so hohe Eintrittspreise verlangt?
Der Europa Park ist an Kompetenz, Spaß, Sauberkeit und Freundlichkeit NICHT ZU ÜBERTREFFEN!
Daran sollte das Phantasialand sich mal orientieren und den langweiligen MIST abschaffen!
Die Zukunft hat begonnen. Wird Zeit das sich was tut

28% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Maik Meisel, 14.03.2008

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Immer das gleiche in diesem Park und kinder müssen ab 1m bezahlen das kann doch nicht angehen was gibt es schon da großartiges für so kleine Kinder

29% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Anna Böhm, 05.12.2007

Mein Gesamturteil:
s1
40%





naja. das phantasialand war schonmal besser. gerade die alten fahrgeschäfte sehen teilweise schon sehr mitgenommen aus. ausserdem waren einige wege versperrt. irgendwie vermisse ich das schöne flair von früher und jetzt kostet der eintritt mehr als das doppelte. beim nächsten mal fahre ich wohl lieber wieder ins fort fun oder in den moviepark

31% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thomas Heidtmann, 17.10.2007

Mein Gesamturteil:
s1
40%





wir sind heute vom Phantasialand zurück gekommen und sind echt entäuscht!die 500 km fahrt haben sich nicht gelohnt!viel Werbung um nichts!Das schlimmste war der Service in diesem Smokeys digger camp sowas hab ich noch nicht erlebt und wir waren schon in vielen Parks!
Es war nicht einmal jemand an der Rezeption wenn wir fragen hatten musste man extra in das andere Hotel laufen.Die im Prospekt beschriebene Einkausmöglichkeit hatte entweder geschlossen oder es gab nichts zu kaufen!Wir hatten uns darauf verlassen und konnten dann im nächsten Ort erst mal einen Plus suchen damit wir überhaupt grillen konnten!Das personal war auch nicht sehr Hilfsbereit.Wir waren ausser ein paar wohnmobilen die einzigen Hotelgäste anscheinend dachten di mann müsse für uns keine aufwand betreiben!Sowas kenne ich von Disneyland und Portaventura überhaupt nicht da ist der gast noch König!Der ganze Spass war ja auch nicht billig wir haben in drei Tagen mit Hotel usw 600 Euro für 3 Personen
gebrauch.Der Park selbst naja für kleine Kinder ab 6 ganz gut!Für echte Achterbahnfans eher nichts wer die Black mamba gut findet ist noch keine gute Bahn gefahren und Talcona kann man auf jeder Kirmes fahren ist nur schön verpackt!Das nächste mal fahren wir lieber noch 300 km weiter ins Disneyland!DA waren wir schon 10 mal und es ist immer wieder super !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
miriam fischer, 19.09.2007

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Sehr schlechtes Klima und teilweise unfreundliche Angestellte.

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Henry Schiffer, 29.04.2007

Mein Gesamturteil:
s1
40%





wir (4 erw. 1 ki. 9 j. 129cm), kamen von heidelberg ins`phantasialand, meine tochter hatte sich so sehr darauf gefreut, doch ab der ersten 1/2 h gab es den ganzen tag über tränen, entteuschung u. ärger, weil meine tochter wegen 1 cm, in den attraktionen nicht fahren durfte. wir haben uns das geld mühselig gespart.
es wäre sehr angebracht, wenn sie im internet u. in der werbung die mindestgrößen für die attraktionen angeben, dann blieben vielen kindern die große entteuschung erspart.

(Anm. der Redaktion: Die Mindestgrößen werden nicht vom Park, sondern vom TÜV vorgegeben und sind durchaus berechtigt. Alle Mindestgrößen der einzelnen Attraktionen werden auf der Homepage des Parks angegeben.)

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
karin maier, 16.04.2007

Mein Gesamturteil:
s1
40%





ich war 2004 zum ersten und auch zum letzten mal im Phantasialand. ich muss sagen, das mir dieser park bis auf wenige ausnahmen überhaupt nicht gefallen hat.
da fahre ich viel lieber nach bottrop zum movie park, da bekommt man mehr und besseres geboten

26% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
rene kettler, 09.12.2006

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Ich halt nix vom phantasialand.Es gibt tausendmal bessere Freizeitparks. Das ist nur was für kinder. Und die black mamba ist ja wohl nur zum kotzen. Erstens geht sie nur 2 min und dann ist sie noch nicht mal geil. Was erzählt ihr hier für ein scheiß. Ist bestimmt auch geil für von der rutschbahn zu rutschen.yeah.

(Anmerkung der Redaktion: Es gibt Meinungen und Meinungen - aber das Black Mamba kein Knaller ist, das ist mehr als unverständlich. Nicht draufgepasst oder wars zu wild? :-) )

19% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Bertille Kuanza, 23.10.2006

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Ich bin von der Aufteilung des Parks nicht sonderlich begheistert.
ALles sehr unübersichtlich.

Ich fand acuh hier nur 3 oder 4 wirklich lohnende Fahrgeschäfte

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
L. Kannen, 11.10.2006

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Na ja naja, für das Geld hätte ich schon etwas mehr erwartet, da der Eintritt ja fast genauso teuer wie im Europa-Park ist. (Übrigens: der erste "Schocker" waren die Kassirer, da sie total langsam ihren Job ausübten) Aber nun zum Park: Vielleicht gab es einst mal moderne Themenfahrten und so war der Park bestens für Familien geeignet. Doch heute sind sie einfach nicht mehr "up-to-date",so wären mal Renovierungen bei der Geister-Rikscha, Silbermine, 1001 Nacht Gondelfahrt und auch wenigstens bei den Booten von Walzertraum angebracht. Doch was macht der Park? Er baut weiter heftigere Fahrattraktionen wie River Quest und bald auch eine Hängeachterbahn. Aber auch River Quest hatte schon mal bessere Zeiten: Das Wasser ist totalschmutzig und an vielen Stellen sind die Wände voller Algen. Dies wäre ja nicht so schlimm, wenn man nicht so nass nach der Wasserbahn wäre ,als wäre man selbst mal in diese Brühe gesprungen.



52% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Alexander Kaul, 20.08.2005

Mein Gesamturteil:
s1
40%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 mehr im Shop

2. Freizeitpark Content Ad
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© KarlsBad Brühl
Erlebnisbäder
 KarlsBad Brühl
ca. 4,7km entfernt

 © BRONX ROCK Kletterhalle
© BRONX ROCK Kletterhalle
Erlebniscenter
 BRONX ROCK Kletterhalle Wesseling
ca. 9,8km entfernt

Fresh-Open Frechen © Fresh-Open Frechen
© Fresh-Open Frechen
Erlebnisbäder
 Fresh-Open Frechen
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten