OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von Langnese DER TOUR

Jetzt Kalender vorbestellen und sparen!

Holiday Park: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Leider muß ich mich einigen meiner Vorredner anschließen. Kinder ab 1m Körpergröße zahlen den vollen Preis (25,- Euro) und dürfen erst ab 1,20m Körpergröße die Fahrgeschäfte befahren die richtig Spaß machen. Besonders ärgerlich dabei ist, dass unser heute 5-jähriger Sohn (1,10m groß) sich riesig auf den Ausflug gefreut hat, weil wir letztes Jahr schon einmal da waren und er damals alles, außer der Achterbahnen und des Freefall-Towers, in Begleitung der Eltern fahren durfte. Heute also die Mega-Enttäuschung!!!! Nicht nur für unseren Sohn. Für uns heißt das: wenn überhaupt wird uns der Holidaypark mindestens die nächsten 7-8 Jahre nicht mehr sehen, denn solang dauert es wohl noch bis unser jüngstes Kind auch mind. 1,20m groß ist!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christine, 05.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Bewertung Holiday Park
Eintritt zu teuer, für 2Erwachsene und meine 3Töchter (4,3 und 1 1/2Jahre) haben wir mit Parkgebühren von 6€ insgesamt 113€ bezahlt. Der Park öffnet um 10Uhr, bei 14möglichen Kassen, sind in der Hauptsaison/Ferienzeit nur 5besetzt gewesen, davon waren von den 5Kassen nur 3aktiv, denn die anderen 2 Kassiererinnen waren anscheinend neu und hatten andauernd Hilfe angefordert, was auch zu Verzögerungen geführt hat. Nach knapp 55min Karten erhalten, kurz vor dem Eingang vom alten Personalherr aufgefordert die kleine schlafende Tochter zu wecken um sie erneut zu vermessen die evtl mehr als 80cm haben könnte. Jeder gebildeter Mensch sieht gleich das ein Kind von 1 1/2Jahren unter 80cm ist, zumal sie an der Kasse zuvor schon vermessen worden war, einfach um evtl Finanzlücken zu füllen, dabei noch freche Antwort erhalten, mit den Worten Zitat: "sind nun mal Vorschriften und die Kassiererin könnte sich auch irren", was soll man da sagen als Elternteil. Im Park alles überteuert, vom Essen bis zu Suveniers, geschweige denn die Erinnerungsfotos die man erwerben könnte. Die tolle G Force Achterbahn wird bis ca11Uhr gewartet, die Atraktion des Parks, wie lächerlich ist das denn? kann man das nicht Abends oder vor dem Besucher Einlass machen? einige Fahrgeschäfte wegen technischen Defekten nicht Fahrtüchtig, während der Hauptsaison! also Leute, was läuft da in dem Park schief. Bis auf wenige Personal die freundlich und lächelnd ihre Arbeit verrichteten, total genervte, gelanweiligte und mit einer Laune im Gesicht stehendes Personal, das man am liebsten gleich gehen würde. Mit meiner Tochter 1/2 Stunde an der Schlange gestanden bis wir am Fahrgeschäft ankamen, um zu erfahren das sie 3cm zu klein ist und nicht mitfahren darf, arrrghh, können die die Kinder nicht am Ende der Schlange gleich vermessen, müssen die Leute so lange warten, ohne Trinken, Toilette um dann voller Freude zu hören, das sie nicht fahren können? 17:30 wird man freundlich gebeten sich langsam Richtung Ausgang zu begehen, denn der Park schließt um 18Uhr. Zusammenfassung- Eintritt zu teuer, von 8Std Öffnungszeit muss man 1Std für Einlass rechnen, bei jedem Fahrgeschäft ewig warten, 15 war die kürzeste Dauer, Wartungsarbeiten und defekte Atraktionen während der Rush Hour, alles Überteuert, Personal gelangweilt. Traurig, aber der Park hat sich zu negativen entwickelt, eine Kostenfalle mit nur wenigen neuen Atraktionen. Holiday Park ist für uns und unseren begleitenden Freunden unter solchen Bedingungen erstmal abgehakt und negativ in der Bewertung geblieben.

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thomas, 02.08.2018

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Coastertraum und Kinderspaß
Der Park macht auf mich eine sehr guten und schönen Eindruck.Der neue Bereich rund um Biene Maja ist für Kinder wohl das Paradies auf Erden und wirklich mit Liebe gestaltet.Für die großen ist natürlich die Achterbahn Expedition Geforce erste Wahl.Es gibt einen guten Querschnitt durch die Fahrgeschäft-Welt.Der Park ist gepflegt und die Mitarbeiter sind freundlich.Das zweijähriger Eintritt zahlen müssen wenn sie größer sind finde ich Na Ja...Aber Jeder Zeit wieder.


75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Meggo, 06.08.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Besonders für die kleineren Gäste geeignet jedoch nur wenig Achterbahnen oder ähnliches..Dazu noch viel Ausfälle von Atraktionen!

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Martin, 03.01.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Toller Tag & Super Park !! :)
Der Park hat sich seit der Übernahme vor 2 Jahren wirklich Top entwickelt.
Der neue Eingangsbereich und auch das neue Majaland, das auch Erwachsenen Spaß macht, sind echt Super schön geworden.
Das Essen könnte etwas günstiger sein, aber OK sind ja auch in einem Freizeitpark, da is das eben so. ;)
Und der Eintrittspreis ist im Vergleich zu anderen größeren Parks echt noch billig.
Uns hats auf jeden Fall gefallen und würden den Park auch weiter empfehlen.
Lg.

80% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jens, 20.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Schöner Park
Der Holiday Park in Hassloch ist ein sehr schon in der Natur gelegener Park, der mit einem eher überschaubarem Attraktionsangebot auf die Besucher wartet. Trotzdem würde ich den Park jederzeit wieder besuchen, da das Preis-Leistungs-Verhältnis dort stimmt.

80% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tobi, 16.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Neuer Besitzer, neues Glück
Der Holiday Park hatte unter dem alten Besitzer Herrn Schneider eine lebhafte Zeit hinter sich, in der viel versprochen aber wenig gemacht wurde. Man gab sich Mühe, aber das Ergebnis war stets etwas bescheiden. Anfang 2011 wurde der Park nun durch die größere Freizeitpark-Gruppe Plopsa aufgekauft. Insgesamt 25 Millionen Euro wollte man in den Park investieren.

Und das tut dem Park gut: Wege wurden neu gepflastert, das Essen wurde (ENDLICH!!!!) überarbeitet und ist inzwischen genießbar, neue Attraktionen (knappe 20 Stück!) wurden in einem Jahr hinzugefügt und auch sonst merkt man eine Aufbruchstimmung im zwischenzeitlich angestaubten Holiday Park.

Neben der wirklich gelungenen Umsetzung des Majalands steht nun im Laufe der nächsten 2 Jahre eine neue Achterbahn an. Das bestehende Angebot an Thrill Rides wurde zurecht als ungenügend von der Geschäftsführung erkannt. Der Superwirbel wird wohl dieses Jahr seine letzten Runden drehen (Kosename "Wirbelcrusher").

Die Expedition GeForce muss dieses Jahr nicht mit technischen Problemen kämpfen und es ist deutlich sichtbar, dass an vielen Fahrgeschäften Erneuerungen durchgeführt wurden.

Auch die Mitarbeiter wurden "erneuert", bzw. zumindest ihre Freundlichkeit überarbeitet. Mit Schaudern erinnere ich mich an den Regimentstonfall einiger alter Mitarbeiter, die man heute nicht mehr im Park finden.

Die diesjährige Preiserhöhung um gerade einmal 1€ (und das trotz Bau eines neuen Themenbereiches) ist nicht der Rede wert. Eine Jahreskarte kostet schlappe 70€ und berechtigt zum Eintritt in alle Freizeitparks von Plopsa.

Auch wenn das alte Maskottchen "Holly" unter der Plopsa-Leitung wohl in Rente gehen muss: dem Park tut es gut. Er ist inzwischen sauber, organisiert und die Attraktionen fallen nicht mehr alle 20 Minuten aus.

Weiter so!

89% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stimpy, 24.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
95%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Super Tag im Holiday Park :)
Wir waren auch mit der ganzen Familie im Park, und waren/sind sehr begeistert gewesen.
Denn für jeden gibt es die passende Attraktion, vom Free fall Tower und der Mega Achterbahn GeForce, über tolle Familien und Wasserbahnen, bishin zu schönen Kinderattraktionen ist wirklich für jeden das passende dabei.
Außerdem ist der Park wirklich sehr schön im Wald angelegt, und hat auch schöne Ruhe&-Picknick Zonen.
Ein weiteres Highligt ist die Wasserskishow im Park, die lustig spannend und unterhaltsam zugleich ist.
Einzigster kleiner negativer Punkt war das relativ teure Essen.
Aber sonst wars wirklich ein Super Tag im
Holiday Park, und wir werden definitiev wieder kommen.

85% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jens, 20.04.2012

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Auf dem Weg nach oben
Seit der Holidaypark von Plopsa übernommen wurde hat sich vieles zum positiven geändert:
- Die Pflege des Parks
- Der Zustand an der GeForce
- Die Eintrittspreise
- Mehr Investitionen in den Park

Was bisher noch negativ ist:
- Die Gastronomiepreise
- Die Gastronomiequalität

Der Park ist immer einen Besuch wert.
Die Atmosphäre mitten im Wald ist einfach toll, vorallem im Sommer sehr angenehm!


79% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christopher, 10.08.2012

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Sehr guter Park
Wir waren mit unseren 3 Kindern im Park und es hat uns sehr gefallen.

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich, der Park inklusive der Toiletten sehr sauber und das Essen war in Ordnung.

Die Attraktionen waren alle sehr gepflegt und liefen ohne Störungen.

Die Shows, vor allem die Wasserski-Show, sind absolut sehenswert.

Wir kommen auf jeden Fall wieder.

83% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mandor, 03.09.2014

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Top für Kinder
Der Holidaypark wäre gerne eine ernst zu nehmende Konkurrenz für Tripsdrill und den Europapark und wird, denke ich, unter der neuen Leitung auch das Potential dazu entwickeln.

Derzeit bietet er
außer der wirklich schönen Wildwasserbahn mit Rückwärtsschuss
mit
einem ungethementem FreeFallTower
einer der spektakulärsten europäischen Achterbahnen - GeForce
dem schmerzhaften Superwirbel
und dem noch härteren Donnerfluss
aber keine Konkurrenz bei Erwachsenen, die einen schönen Parktag genießen wollen.

Geht man dagegen mit Kindern, dann bekommt man wirklich was geboten, insbesondere die Bahn "Flip, der Grashüpfer" und das Maja Kinderland zeigen, was Plopsa kann und worauf sich wir Erwachsene freuen dürfen, wenn es dann mal an Thrillrides geht. Nebenbei bemerkt habe sogar ich als Erwachsene eine Riesenfreude an Flip!

Noch ist das Preis-Leistungs-Verhältnis aber, wie gesagt, irrelevant.

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tanja, 17.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
50%





Wir waren diesmal sogar 2x dort, um dem neuen Eigentümer unser Geld hinterher zu werfen. Einmal am Anfang der Saison und jetzt im Sommer nochmals. Wir hatten Besuch, der den Park kennen lernen wollte.

Beide Male hat sich folgendes zugetragen: unsere Jüngsten ( 3 x 4 Jahre) mussten jeweils 25,-€ zahlen und durften die meisten der großen Fahrgeschäfte nicht nutzen. Das Personal ist unfreundlich und macht einen sehr frustrierten Eindruck. Attraktionen, die mein Neffe letztes Jahr mit 3 fahren durfte, blieben ihm mit 4 Jahren und vollem Eintrittspreis verwehrt.

Früher war der HolidayPark ein Familienunternehmen für Familien. Nach dem Verkauf an einen Investor ist es eine Abzockermaschinerie, die für Familien mit kleinen Kindern nichts übrig hat.

Wir hatten gehofft, dass nach dem ersten enttäuschenden Besuch im Frühjahr sich etwas ändert, aber nein. Wir zahlten für 1x9 und 1x6 Personen sehr viel Geld und Parkgebühren und mussten uns jedesmal ärgern. Unbeschwertes Freizeitvergnügen sieht anders aus. Zumal zu Eintrittspreisen und Parkgebühren noch horrende Kosten für lieblos zubereitetes Essen und Getränke kommen.

Früher waren wir oft im Park und danken Herrn Schneider für die letzten Jahre. Der neue Investor wird uns nicht mehr sehen. Und viele im Bekanntenkreis, die ebenfalls enttäuscht waren, sehr das genau so.

Schade, schade, schade...

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ulrich Klumpp, 14.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%





weiter so
Wir waren vor 4 Jahren schon mal im Holiday Park und nun dieses Jahr im Juli wieder. Ich muss schon sagen: Macht weiter so!!! Eine 100% Wandlung, egal ob Personal, Sauberkeit und Attraktionen (besonders GeForce). Leider gab es, wie üblich im Freizeitpark, die langen Wartezeiten vor den Highlights, aber wir haben es ertragen.
Wir kommen bestimmt wieder!

73% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Iris, 08.08.2012

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Lohnt sich....
...schon alleine wegen G-Force. Eine grandiose Bahn, die richtig Spaß macht. Dazu entwickelt sich der Park immer weiter, die neuen Themenfahrten sind liebevoll gestaltet, die neuesten Umbauten zeigen, dass man gewillt ist mit der Zeit zu gehen und nicht stehen zu bleiben. Die Stuntshow auf dem Wasser ist von der Story her so la la gewesen, aber insgesamt ein nettes Vergnügen. Den Park besuche ich gerne wieder.

73% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
svenmargref, 07.08.2012

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Suuper Park !!
Der Holidaypark in Haßloch ist ein kleiner, überschaubarer Park. Die Attraktionen auswahl und das Preisleistungsverhältnis ist völlig okay . Die Achterbahn "expedition GeForce" ist für adrenalin-junkies sehr zu empfehlen !!
Im großen und ganzen ein gelungenes Park-konzept !

60% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marcel W., 17.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Schöner Park im positiven Umbruch
Der Holiday Park bietet einige schöne Attraktionen, die auch im bundesweiten Vergleich top sind: Teufelsfässer, Expedition GeForce, FreeFall Tower, etc.

Der Park wurde vor wenigen Jahren von Plopsa aufgekauft und sprießt nun an jeder Ecke vor Verbesserungen und Renovierungen. Das neue Majaland ist ebenso wie der neue Eingangsbereich wunderschön gestaltet. In diesem Park kommen vor allem Familien voll auf ihre Kosten. Etwas mehr gastronische Vielfalt wäre wünschenswert.

Man darf gespannt sein, was uns hier in Zukunft noch erwartet.

60% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Fabian, 16.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
85%





Wie waren diese Woche auch dort und hatten eigentlich vorab keine zu großen Erwartungen an den Park gestellt. Allerdings wurden diese dann tatsächlich noch weit untertroffen. Der gesamte Park ist recht lieblos gestaltet bzw. erhalten, die meißten Dinge gerade wie die Imbißstationen sind provisorisch in Containern und nicht gerade einladend, vom Personal dahinter mal ganz abgesehen. Das was man dann zu Essen bekommt ist qualitativ grenzwertig und überteuert.
Die Fahrgeschäfte machen, vorallem die der älteren Generation, keinen vertrauenserweckenden Eindruck, dazu gibt das dort angestellte Personal den Rest, unfreundlich und lustlos trifft´s ganz gut; natürlich gab es hier auch Ausnahmen!!!
Unsere Tochter hatte leider noch nicht die magische Grenze von 1,20Meter erreicht und durfte somit eigentlich nichts fahren was ihr auch viel Spaß gemacht hätte, nichtmal in Begleitung eines Erwachsenen!!!
Der volle Eintrittspreis eines Erwachsenen ist für sie aber natürlich zu zahlen!!!
Wir waren so enttäuscht, dass wir den Park bereits am frühen Nachmittag wieder verließen und ganz sicher die nächsten Jahre nicht mehr hingehen werden.
Es wurden in den letzten Jahren vieles versäumt und kann auch so schnell durch die Übernahme nicht wieder wett gemacht werden.
Aber an den elementaren Dingen könnte man bereits anfangen, hier und da etwas Farbe und Pflege, ein bischen mehr Deko, etwas Musik zwischen den langen Wegen,........es muß nicht immer die atemberaubendste Attraktion sein, zumal ja das ein o. andere davon bereits vorhanden ist.
Echt schade drum,.....

60% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marco, 09.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Waren heute im holiday park mit unseren kinder ,mein kleiner 1,07 gross durfte fast nichts fahren und haben für ihn 25 euro bezahlt und er konnte grad mal 7 sachen fahren richtig unverschämt ,mein kleiner hat mittags gegen 13 uhr sogar heim gewollt weil es ihm total langweilig war , dann die bahn teufelsfässer wo mein sohn fahren hätte dürften von der grösse her war defekt,bei den
flugzeugen für die kinder waren 3 flugzeuge defekt,dann wollte ich meinem sohn was gute tun ihn die ferngsteuerten schiffe fahren lassen wirf das geld rein und was war das ding war kaputt und das geld auch weg .War ein richtiger scheiss tag wenn man das mal so sagen darf nie wieder gehen wir dahin, fahren 2 st dahin und dann sowas für 25 euro eintritt erwarte ich mehr vorallem für die kinder wenn sie schon genauso viel wie die erwachsenen kosten .

60% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sandra, 10.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%





War am 30.10. im Park: ungepflegt, lieblos dekoriert und teilweise total verdreckt. ausnahmsweise funktionierte G-Force, jedoch finde ich es beängstigend, wenn die sitzplätze teilweise mit flatterband gesperrt sind. weiter kann ich mir nicht erklären, warum nur mit einem zug gefahren wird, obwohl es voll ist. kundenservice gleich null. schlecht gelaunte und unfreundliche parkangestellte an jeder ecke der eintritt und die Preise für essen ect. ist für diesen park viel zu hoch.

70% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Oliver, 12.11.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Für kleine Kinder absolut ungeeignet!!! Alles total überteuert!!!
Nie mehr !!! Fahrgeschäfte meist erst ab 1,20 m aber voller Eintritt schon ab 1,00 m, passt nicht!!!

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Häschenbärchen, 15.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%






1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 mehr im Shop

Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Vogelpark Hassloch
Zoos und Tierparks
 Vogelpark Hassloch
ca. 1,3km entfernt

Badepark Hassloch © Badepark Hassloch
© Badepark Hassloch
Erlebnisbäder
 Badepark Hassloch
ca. 1,5km entfernt

Freizeitparks
 Kurpfalz-Park Wachenheim
ca. 15km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten
Newsletter verwalten