Partner von Langnese Partner von Marco Polo


Heide Park Resort: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Ich bin mit großen Erwartungen in den Heidepark gefahren und bin sehr entäuscht worden. Nach nur drei Stunden wußten wir nicht mehr was wir noch machen sollten, hatten wir doch schon alle Attraktinen durch. Colossos ist gut OK aber das wars dann auch schon. Den Rest kann man vergessen. Viele Ecken im Park sehen aus wie auf der Baustelle. Das Essen ist sau schlecht und völlig überteuert. Nie wieder Heidepark.

36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Peter Summer, 11.10.2002

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Leider kommt dieser Park für Tierfreunde nicht in Frage - Zoo´s, erbärmliche Tiershows insbesondere Delphinshows sind keine Unterhaltung sondern Quälerei. Dabei bin ich großer Fan von Freizeitparks - war sehr erschrocken als ich den Zustand der Gehege und der Aquarien sah. Beschämend!

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ben Meier, 29.09.2002

Mein Gesamturteil:
s1
20%





hat mir halt nicht gefallen!
Könnte mehr auf kinder eingehen und für erwachsene ein bischen Aktion denn das ist zu langweilig so was ,was richtig laune macht und wo man sich fast in die hose macht!!!

25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
05.07.2002

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Der Heide Park ist ein bisschen klein, darum finde ich das Phantasialand besser, trotz des Brandes im Mai 2001. Der Heide Park ist uninterressant für Familien, zu Unfreundlich und Frauenfeindlich.

23% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Rene, 17.01.2002

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Kann man sich sparen
Der Heidepark hat seine besten Jahre leider hinter sich. Seit er der Merlin Group gehört wird es jedes Jahr schlechter.
-Teuerster Park in ganz Deutschland bei 1 Tages Tickets
- mäßiges Essen zu überteuerten Preisen
- nicht Familientauglich
- jedes Jahr werden Attraktionen ersatzlos gestrichen ( d.h. Der Park wird immer kleiner. Das hat mit dem Schließen des Holländischen Dorfes vor ein paar Jahren begonnen.
- neue Attraktionen sind immer extreme Spar Nummern ( vor 3 Jahren die extrem kurze Krake und dieses Jahr ein paar billige Elektoautos für Kids, wo man Anschließend einen Führerschein für sage und schreibe 10€ machen kann. Abhocke.
- extrem kurze Öffnungszeiten von 10 - 17 Uhr. Wobei 17 Uhr bedeutet absoluter Stillstand und nicht wie im Europapark Einlass bis 18 Uhr und danach wird halt noch gefahren bis alle durch sind.
- Jahreskarten dieses Jahr von Merlin um über 20% angehoben
- Sagenhafte Abzocke mit Express Pass bis zu 75 €!!!!!!!
- nur 2 laue Shows.
- dreckige Toiletten / dreckiger ungepflegter Park
Fazit : Nur wenige Fahrgeschäfte machen wirklich Spaß. Viele Rummelgeschäfte wie im Majatal, wirken einfach nur lusstlos. Das ganze Konzept ist fragwürdig ( wie kann man nur eines Der Wahrzeichen, wie die Freiheitstatue aus dem See abreißen und sie beim Colossis begraben? ). Den Park hat man locker in 2 Std. durch und das bei dem Preis. Die Verantwortlichen sollten mal den Europapark besuchen, der kostet nur 42,50€, bietet aber um ein Vielfaches mehr und ist sauber.
Schade den eigentlich war der Park zu Thiemanns Zeiten noch eine echte Attraktion. Hier sieht man wie man einen Park nicht leiten sollte. Denke das das Sterben im Park weiter geht. Leider

69% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Loschi, 30.03.2015

Mein Gesamturteil:
s1
25%





Bloß nicht mit kleinen Kindern hingehen
Wir waren gestern mal wieder im Heide Park. Da ich selbst den Park geliebt habe( zugegeben ist auch schon 10 Jahre her) habe ich mich gefreut, nun selbst mit meinem kleinen Sohn hinzufahren. Und heute bereue ich es. Unglaublich hohe Preise, grenzt echt schon an Abzocke. Das Heide Dorf, in dem das Tassenkarussel steht( einige werden wissen was ich meine;) )existiert gar nicht mehr. Für kleine Kinder, mein Sohn ist 5, gibt es so gut wie nichts zum fahren. 2 Achterbahnen und das wars! Ein paar schrammelige Spielplätze, in die Madagaskar Show kamen wir erst gar nicht rein, weil eine Viertelstunde vor Beginn der Show war die Warteschlange schon ungefähr 200 Meter lang. Das Essen war eine absolute Katastrophe, unglaublich teuer, und geschmeckt hat es für den Preis auch gar nicht.
Fazit: Wer kleine Kinder hat, und einen schönen Tag haben möchte, nicht in den Heide Park gehen! Der Park ist längst nicht mehr das was er mal war. Für Adrenalinjunkies bestimmt Top, aber für Familien kaum brauchbar. Nächste Jahr fahren wir wieder in den Hansapark. Mehr Spaß und weniger Geld.

76% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jenny, 13.08.2014

Mein Gesamturteil:
s1
25%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Abzocke pur...
Habe den heidepark das erste mal 1990 für 20 DM besucht. Das letzte mal 2012. für ca. 35 Euro. Bei jetzt 42 Euro und 6 Euro Parkgebühren Ist das Maß voll. Essen und Gedränke sau teuer. Die Fahrgeschäfte sind für mich mittelmäßig, aber das ist ja nur relativ und Ansichtssache. Hoffentlich reduzieren sich die Besucherzahlen, der E-Preis macht nicht den Anschein. Ich reduzier mich... Das richtige zu machen liegt an euch. bei.

81% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andy, 08.08.2014

Mein Gesamturteil:
s1
25%





Grundsätzlich sind dort viele tolle Attraktionen, besser wie in jedem anderen Park, doch man muss leider fast immer 30-60 Minuten anstehen. Man verbringt also den Großteil des Tages in einer Warteschlange und kann nicht alle Attraktionen nutzen. Extrem unsympathisch finde ich auch den "Express Butler". Das heißt, man zahlt 69€ mehr und dadurch kann man sich bis nach vorne vordrängeln. Unsere Warteschlange ging dann eben lange gar nicht weiter, da sehr viele das Express Butler Ticket gekauft hatten.

60% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Denis, 27.10.2013

Mein Gesamturteil:
s1
30%





Abzocke!!!
Wir waren am 23.03 und am 24.03 im Heide Park. Mit voller Vorfreude checkten wir im Holiday Camp ein.
Dort erfuhren wir dann (trotz vorheriger Nachfrage via E-mail), dass nur wenige Attraktionen öffnen sollten.
Wie sich dann aber herausstellte war mit einigen Attraktionen gemeint alle Hauptattraktionen wie Big Loop, Kracke, Dessert Race, Colossos, Scream, Limit, Bobbahn und auch nahezu alle Attracktionen im Mayatal.
Auch die Wasserbahnen fuhren nicht, was allerding bei den Temperaturen kein schmerzhafter Verlust war.
Die Temperaturen waren angeblich an allem Schuld allerdings machten auch zwischenzeitlich so gegen 13 Uhr manche Attraktionen zu, die bis dahin fuhren auch wegen der Wetterbedingungen.
Die Shows, die wenigstens die Zeit hätten vertreiben können waren zunächst nur für geladene Gäste und danach so überfüllt, dass an ein Reinkommen nicht zu denken war (Madagascar).
Also waren trotz des schlechten Wetters, dass ja nicht erst seit wenigen Tagen in Deutschland Einzug hält keine Vorbereitungen getroffen um den Eintrittspreis zu rechtfertigen und schon gar nicht die lange Anfahrt.
Was außerdem ziemlich irritierend war, war die Tatsache, dass sich die einzelnen Mitarbeiter nicht sicher waren, bei wie viel Grad die Coaster öffnen bzw. ob sie an diesem Wochenende überhaupt öffnen und so erfuhren wir an jeder Attraktion etwas anderes. Und der Gipfel der Dreistigkeit war als man uns eklärte, dass Desert Race zwar ab einer bestimmten Gradzahl öffnen würde (die an diesem Tag später auch erreicht wurde) aber kein Zug zur Verfügung stände und auch kein Personal, dass in der Lage sei den Zug, wenn er denn da wäre, starten zu lassen.
Dabei hatten wir auf Grund einiger vorherigen Auskünften zuvor in diese Bahn am meisten Hoffnung gemacht.
Der zweite Tag war also im Grunde völlig überflüssig, weshalb wir diesen auch früher abgebrochen haben.

Der Park war allgemein in einem schlechten Zustand, Ausbesserungsarbeiten wurden offensichtlich verschoben und hinterlassen einen sehr schlechten Eindruck.

Definitiv nicht besuchenswert!!

71% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Phil, 24.03.2013

Mein Gesamturteil:
s1
30%





So kann es nicht weitergehen...
Nach 2 Jahren Pause statteten wir mal wieder dem Park in der Heide einen Besuch ab. Der letzte Eindruck aus 2010 war nicht sonderlich gut, so dass wir mit einer geringen Erwartungshaltung gestartet sind.
Nachdem immer noch 5,- EUR fürs Parken verlangt werden und auch 39,00 Eintritt alles andere als ein Schnäppchen sind, kamen wir morgens gegen 10:30 Uhr aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus.
Wie kann es sein, dass bereits um diese Uhrzeit mehrere Mülleimer überfüllt sind und drumherum massenweise Dreck liegt ?
Wie kann es sein, dass Urinale so was von versifft sind, dass einem übel wird ? Dazu ein mieses Essensangebot und unfreundliches Personal, dass man sich fragen muss, welche Strategie dieser Park verfolgt. Man erkennt weder eine Handschrift und eine durchgeängige Thematisierung.
O.k., die Krake hat uns gut gefallen, wenngleich die Fahrt etwas kurz ist. Aber das wars dann auch schon mit den positiven Eindrücken.
Für mich hat der Heidepark weder Flair noch einen Wohlfühlfaktor !!!
Vielleicht liegt es daran, dass hier ein globaler Konzern die Geschicke lenkt und nicht Familiengeführte Parks wie in Rust oder Sierksdorf.
Ich werde den Abzockern aus der Heide jedenfalls so schnell nicht mehr mein Geld zuschmeißen und mich anschliessend über diesen Servicewüstenpark ärgern !

93% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
AIDAsven, 03.09.2012

Mein Gesamturteil:
s1
30%





Schade um dem Heide-Park
Jedes Jahr werden immer mehr Attraktionen abgerissen, das Heide-Dorf ist geschlossen, Indoor-Attraktionen sucht man immer noch vergeblich, und die Gastro ist auch ziemlich mies. Früher war es in Soltau einfach besser!

74% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Freizeitparktester, 24.03.2012

Mein Gesamturteil:
s1
30%





Zu wenig, in die Jahre gekommen, enttäuschend
43 Euro Eintritt ist eine Frechheit für lange Wartezeiten und Öffnungszeiten von 10-17 Uhr.
Dazu die Hälfte aller Speiselokale geschlossen. Viele Atraktionen viel zu kurz (u.a. die viel umworbene Krake), viel zu viele Attraktionen an denen extra gezahlt werden muss.

82% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Timo, 27.06.2014

Mein Gesamturteil:
s1
35%





Katastrophe!
Hallo liebe Park-Fans!

Wir sind zu viert gestern 03.05.2013 in den heide Park gefahren. Das Wetter war Top, 20Grad und ziemlich heiter. Als wir ankamen der erste Schock! Es war alles Leer, wir haben wenns hinkommt 10-20 Menschen gesehen und alle Geschäfte im Eingangsbereich waren geschlossen. Als dann der Parkwächter noch 5€ haben wollte (finde ich für einen ungeschüzten Parkplatz auf der Wiese zuviel) fragten wir Ihn warum alles zu wäre. Er sagte die haben alle Ihre eigenen Öffnungszeiten und machen meist zum Schluss erst auf um richtig Umsatz mit den herausströmenden Menschenmassen zu machen.
Im Heidepark dann überschlugen sich die Ereignisse...
Wo fange ich an?
Alles ist dort sehr lieblos gestaltet, wir waren vor ca. 6 Jahren das letzte Mal dort und seitdem hat sich dort wohl niemand mehr um die älteren Fahrgeschäfte gekümmert. In der Eisenbahn-achterbahn ist alles verstaubt, wenn Sie ins "Bergmassiv" fährt sieht man dort 2 Roboterpferde kämpfen, daneben sieht man ein angedeutetes Lagerfeuer dass aus einer roten, einer orangen und einer gelben normalen Glühbirne besteht. Sieht alles so nach 70iger Jahren aus. Vorallendingen frag ich mich, was wollen Sie damit zeigen? Das passt irgendwie nicht zusammen, kein Theme, kein Motto, garnichts!
Auf dem See ist nun garnichts mehr! Kein Seekarussel, kein Missisippidampfer, keine Freiheitsstatue, garnichts mehr! Nur ziemlich viel Müll liegt im See, naja sehr lieblos halt. Collossos an sich ist wohl das beste Fahrgeschäfft, nur fehlt dort auch ein Motto. Das Ding steht dort nur einfach so rum. Mann könnte da eine Westernstadt oder irgendwas anderes dazu bauen, nicht nur lieblos eine Achterbahn auf eine Wiese und gut ist. Die oben erwähnte Freiheitsstatue liegt nun halbiert bei Colossos rum, keine Ahnung was die sich nun dabei wieder dachten, aber auch das passt nicht zusammen und es fehltein Motto.
Die zweite Wildwasserbahn sowie die zweite Schiffsschaukel sind plötzlich weg! Was soll das? Dort stehen nun nur noch die leerstehenden dazugehörgen Gebäude herum, drumherum nur gestrüpp, völlig verwahrlost.
Die älteren Fahrgeschäffte wue Bobbbahn, BigLoop oder Limit verkümmern langsam, dort wurde lang nichts investiert. Die Schienen und das gesamte Ambiente waren alt, verblast, meist war der Lack schon ab. Ich finde solche Dinge machen das ganze Gesamtbild kaputt.
Die Gastronomie würde ich mit ungenügend bewerten. Manche Gastronome sprechen schlecht Deutsch. Das Essen ist fürchterlich und teuer. Jedes Essen wird azf Pappteller mit plastikbesteck serviert. Wirklich grauenvoll! Die Öffnungszeiten der Gastronomen sind nach Lust und Laune! Manche haben den ganzen Tag geöffnet, manche den ganze Tag geschlossen, die meisten machen schon kurz nach dem Mittag zu, sodassman keine Möglichkeit mehr hat etwas zu essen. Das Mayaland an sich ist sehr gut gemacht, eine schöne Mottowelt, alles passt. leider fahren dort die Fahrgeschäffte sehr langsam (im Vergleich mit dem Hamburger Dom) Breakedance fährt dort nur 2/3 so schnell wie auf dem HH-Dom. Ziemlich Spar.
Die Krake hatte wegen Technischer Probleme geschlossen, Desert Race auch! Zum Glück hatten wir 4 50% Gutscheine, sonst währen wir an die Decke gegangen!
Richtig dreist sind die ganzen Sachen (GoKart fahren oder Basketball etc.) die IM PARK ZUSÄZTLICH CA. 5€ KOSTEN!!! Das muss man sich mal überlegen, man zahlt pro Person 40€ und dann kosten einige kleine lustige Atraktionen nochbzusätzlich Geld!!
Das lustigste Fahrgeschäfft ist das Mountainrafting, das macht richt Laune. Wir sind da min. 10x mitgefahren.
Alles in einem kann ich den Heide Par Soltau NICHT EMPFEHLEN. Fahrt lieber nach Disney World oder in den EuropaPark!
LG Tim

89% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tim, 04.05.2013

Mein Gesamturteil:
s1
35%





Schade
7 atraktionen geschlossen, ist frech
Schon seit einem jahr. Das macht den ganzen Park kaputt. Heide Park ihr könnt nicht nur nehmen sondern müsst auch etwas geben. Aber die bahnen die bleiben sind cool. Ich will mehr solche bahnen.

13% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Simon (13), 18.07.2018

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Muss man nicht gesehen haben
Waren im Frühjahr einen Tag im Heidepark. Die Holzachterbahn war geschlossen, die anderen Achterbahnen außer der Dämonenflug waren nicht der Bringer. Alles wirkt lieblos und die Preise fürs Essen und Trinken waren auch zu hoch. Einmal hat uns erstmal gereicht. Vielleicht fahren wir nochmal hin wenn die Holzachterbahn wieder offen ist.

14% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Furth, 03.07.2018

Mein Gesamturteil:
s1
40%





j.Grüneberg
Wir haben uns total auf den Heidepark gefreut u leider waren 4 Achterbahnen nicht in Betrieb auf die wir uns sehr gefreut hatten..und trotzdem musste man den vollen Eintritt bezahlen ..echt schade

54% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Grüneberg, 04.04.2015

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Sehr enttäuschend!!
Mein Freund und ich besuchten am Wochenende vom 02.- 03.08.2014 zu ersten Mal den Heide Park in Soltau. Wir waren mit der Bahn unterwegs (5 Stunden Anfahrtsweg) und hatten schon von Beginn an Probleme den Park unbeschwert zu erreichen. Denn leider verfügt dieser über keinen regelmäßigen Pendelbus o.ä.Es fahren zwar Busse von Soltau (Han) ab, aber leider nur sehr wenige und nur ca. alle Stunde. Sonntags bekommt man dann keine Busverbindungen mehr und muss schließlich auf ein Taxi zurückgreifen was sehr überteuert ist und zu den Stoßzeiten schwer zu bekommen. Die Taxifahrerin bestätigte ebenfalls das Problem des fehlenden Pendelverkehres.

Angekommen am Heide Park fiel es uns schwer einen Überblick zubekommen, da es etwas unstrukturiert und vieles nicht klar ausgeschildert ist.

Übernachtet haben wir im Holiday Camp vom Heide Park. Das war soweit ok.

Der Park an sich bietet einige gute Attraktionen gerade für die Achterbahn Fahrer. Leider ist die groß angepriesene "Krake" eher ein Reinfall wenn man an die langen Wartezeiten denkt (bis zu 90 min.) für gefühlte 10 Sekunden Fahrt.. Wartezeiten waren teilweise sehr lang, was natürlich auch normal ist und womit man rechnen muss. Aber 90 min. in der prallen Sonne zustehen ohne einen Schutz vor der Sonne zuhaben ist dann doch sehr anstrengend und lästig. Ebenfalls gab es in den Wartebereichen keine “Buden“ wo man etwas zu trinken oder ein Eis/Essen hätte kaufen können. Und wenn dann mal Eine vorhanden war, hatte sie zu! Bei fast 30 Grad und Hauptsaison (Sommer/Ferienzeit) hat der Park es leider nicht geschafft die Wasserbahn zu öffnen. Gründe hierfür, leider unbekannt.

Leider waren auch kaum Essens Angebote vorhanden. Wenn man nach langem Suchen was gefunden hatte, schmeckte es nicht besonders gut und war überteuert. Waffel-und Crepe Stände hatten gegen Mittag die ersten Zutaten schon nicht mehr Verfügbar und somit war die kleine Auswahl noch geringer.

Ein weiterer negativer Punkt war die Sauberkeit. Im Vergleich zu anderen Parks, ist der Heide Park dreckig. Es gibt kaum Mülleimer, besonders in den Wartebereichen bei den Achterbahnen und somit schmeißt jeder seinen Müll da hin wo er es gerade möchte. Die Sanitäranlagen waren wirklich eine Zumutung! Das Wasser stand in den Toiletten, Die Toiletten waren dreckig, es gab fast kein Toilettenpapier mehr, Waschbecken waren verstopft und voll mit Erbrochenem usw. usw. Das Parkpersonal sollte schon darauf achten, das man sich wenigstens ohne Bedenken in die Toilette begeben kann. Wobei ich in der Zeit meines Aufenthaltes kaum Personal gesehen habe.

Ich habe leider nicht viel Positives zu Berichten aber das könnte auch daran liegen, dass ich einfach besseres von einem Park gewohnt bin. Der Heide Park hat seine Besten Jahre leider schon hinter sich und wirkt in allem doch sehr herunter gekommen.

Positiv
•Für Achterbahnfans empfehlenswert
•Für Leute aus der Gegend bestimmt ein guter Tagesausflug
(aber bei 5 Stündiger Anfahrt doch lieber 2 Mal überlegen)
•Holiday Camp
•Liegewiesen, viel Grün um einen größeren See herum


72% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tamara, 05.08.2014

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Hab mehr erwartet !
So , ich muss das loswerden was meine Erfahrung bzgl. des Heide Parks betrifft.
Mir persönlich ist er sehr unangenehm aufgefallen.
Klar hat der Park gute Achterbahnen zu bieten , aber das ist noch lange nicht alles was einen guten Park ausmacht , wie ich finde.
Im Vergleich zu Europa Park oder Phantasialand sehr sehr schlecht und viel Verbesserungspotenzial erforderlich

Pro ;

1.Freundliche Mitarbeiter die Wert auf Sicherheit legen
2. Gute Attraktionen

Contra ;

1. Teilweise vermoddert
2. Eintrittspreis massivst hoch , stimmt nicht zum Angebot.
3. Verkaufsbuden wie auf Jahrmärkten als Lückenfüller
4.6 Euro Parkgebühr , das ist nahezu unverschämt , inkl. dem Park Eintritt !
5. teilweise sehr dreckig !
6- Ungenügende Eingangsbeschreibung zu bestimmten Bahnen.
7. Park ist völlig unstrukturiert.
8. Unmögliche Öffnungszeiten ( 17 Uhr alle Bahnen zu ? Geht gar nicht !

Im grossen und ganzen nicht zu empfehlen für Familien mit mehreren Kindern , für Adrenalin Junkies ganz okay....gibt aber durch aus bessere Parks mit besserem Preisleistungsverhältnis.

83% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stephan, 19.06.2014

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Wir fahren da nicht mehr hin!
Für kleine Kinder so gut wie nichts mehr.
Ewig Schlange stehen.
Zu teuer!!!
Dreckig.
Parkgebühr 5€.



79% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Agatha, 29.05.2012

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Ich habe mich echt schon lange vor der Eröffnung der Krake auf die erste Fahrt gefreut. Was ich dann aber bei meinem Besuch erleben durfte schlug das Fass dem Boden aus. Ein schlechter Witz, einmal hoch, runter, Looping und fertig. 2 Stunden warten für 20 Sekunden Fahrt. Dann wurden in der Werbung noch die Fahrt durch das Krakenmaul beworben, das es in Echt auch nicht gab, hoffentlich wird das nachgeholt. Auch der restliche Park könnte mal ein bischen mehr Liebe erfahren. Überall Spielbuden und die Gastronomie wird seint Jahren nicht besser. Manchmal eine Frechheit was einem da zu den Preisen vorgesetzt wird!

63% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sören K., 29.12.2011

Mein Gesamturteil:
s1
40%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 mehr im Shop

Kalender Coaster Modelle Shop auf Freizeitpark.de
Ziele in der Umgebung
Soltau Therme
Erlebnisbäder
 Soltau Therme
ca. 4,7km entfernt

Heidewitzka Soltau © Heidewitzka Soltau
© Heidewitzka Soltau
Indoorparks
 Heidewitzka Soltau
ca. 4,7km entfernt

 © Center Parcs
© Center Parcs
Ferienparks
 Center Parcs Bispinger Heide
ca. 11km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten