OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Phantasialand: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

wir sind heute vom Phantasialand zurück gekommen und sind echt entäuscht!die 500 km fahrt haben sich nicht gelohnt!viel Werbung um nichts!Das schlimmste war der Service in diesem Smokeys digger camp sowas hab ich noch nicht erlebt und wir waren schon in vielen Parks!
Es war nicht einmal jemand an der Rezeption wenn wir fragen hatten musste man extra in das andere Hotel laufen.Die im Prospekt beschriebene Einkausmöglichkeit hatte entweder geschlossen oder es gab nichts zu kaufen!Wir hatten uns darauf verlassen und konnten dann im nächsten Ort erst mal einen Plus suchen damit wir überhaupt grillen konnten!Das personal war auch nicht sehr Hilfsbereit.Wir waren ausser ein paar wohnmobilen die einzigen Hotelgäste anscheinend dachten di mann müsse für uns keine aufwand betreiben!Sowas kenne ich von Disneyland und Portaventura überhaupt nicht da ist der gast noch König!Der ganze Spass war ja auch nicht billig wir haben in drei Tagen mit Hotel usw 600 Euro für 3 Personen
gebrauch.Der Park selbst naja für kleine Kinder ab 6 ganz gut!Für echte Achterbahnfans eher nichts wer die Black mamba gut findet ist noch keine gute Bahn gefahren und Talcona kann man auf jeder Kirmes fahren ist nur schön verpackt!Das nächste mal fahren wir lieber noch 300 km weiter ins Disneyland!DA waren wir schon 10 mal und es ist immer wieder super !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
miriam fischer, 19.09.2007

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Hallo!
Also das Phantasialand ist echt ein toller Park er wird nicht langweilig onwphl ich eine Jahreskarte dafür habe das liegt wohl einfach am Flair dieses Parks.
Überall wuseln die Fantasymaskotchen rum und gleich neben an sind viele Attraktionen.Man kommt überall schnell hin und das spart Zeit.Also wie schon viele sagten wegegn der Thematisierung ist Phatasialand der beste Entertainment Park in Deutschland. Ich war ja shon im Disneland Orlando und ich find das Phantasialand kommt da ziemlich nahe dran. Das Essen ist auch relativ billig zu andren Parks gute die Getränke sind etwas überteuert(wie überall) aber das Essen ist dafür angemessen.Also Phantasialand ist echt für Jung und Alt also kommt vorbei^und genießt es. Vielleicht sehn wir uns ja.
Viele Grüße
Tipp:Das Phantasialand ist am leersten in der Woche (nicht der Freitag) und wenn keine Ferien in NRW sind.

41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kai Schildt, 19.09.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Gehört mit zu den besten Parks Deutschlands. Durch die neuen Attraktionen der letzten Jahrewird dieser Park immer besser.

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dieter Specht, 14.09.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Hallo Zusammen,
ich kenne nun schon einige Parks in Deutschland und dem benachbarten Ausland (Heide-Park, Europapark, FortFun, Bobbejanland, De Efteling, Disneyland Paris, Hansa-Park) und mir persönlich gefällt das Phantasialand am Besten. Auf einer realtiv kleinen Fläche befinden sich meist einzigartige Attraktionen in detaillierter Thematik, so daß nie Kirmesatmosphäre aufkommt. Ein Coaster wie die BlackMamba (abgesehen von einigen großartigen und in Deutschland einzigartigen ÜberKopf-Kombinationen) kann man vom Achterbahntyp her auch im Heide-Park fahren, allerdings ohne Thematisierung. Es macht also keinen Unterschied, ob man auf dem Oktoberfest in München oder im Heide-Park Soltau fährt.

Die Einzigartigkeit der Attraktionen (hier auch WuzeTown, Colorado Adventure, MysteryCastle, RiverQuest und Race for Atlantis im rasanten Bereich und Silbermine, 1001 nacht, HollywoodTour, GeisterRikscha, Walzertraum etc. im Familienbereich) gerechtfertigt meiner Meinung nach den hoch wirkenden Eintrittspreis. dazu kommt außerdem, daß der Europapark in Rust ohne Zweifel mehr Attraktionen und eine größere Parkfläche zu bieten hat, in der Einzigartigkeit der Fahrgeschäfte meiner Meinung nach aber nur mit drei Themenbereichen (Silver Star, Poseidon und Alltantica Supersplash ) an das Phantasialand herankommt.
Allerdings muß man eines Wissen: Im Phantasialand reicht bei durchschnittlichem Besucherandrang locker ein Tag, um alle Attraktionen zu nutzen, im Europapark braucht man 1,5.

Manchen Freitzeitparkbesuchern reicht der Kick der Achterbahn an sich, ohne große Thematik. Auch ich würde keine Achterbahn verschmähen, nur weil es an der Ausstattung fehlt, allerdings empfinde ich die Thematisierungen im Phantasieland als so große Bereicherung, daß ich diesen park uneingeschränkt empfehlen kann. Grade wenn man man ein Parkfan ist, sollte man das Phantasialand besucht haben.

56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
georg schaffner, 14.09.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Habe bis jetzt noch keinen besseren Park besucht. :-)

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Markus Müller, 10.09.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





ICH WAR SCHON BESTIMMT SCHON 7JAHRE NICHT IM PHANTASIA LAND UND FAND DEN PARK NACH ALL DEN JAHREN ETWAS ÜBERLADEN UND SEHR UNÜBERSICHTLICH. DANN HATTEN WIR DAS PROBLEM DAS WIR MIT EINEM FREUND DORT WAREN DER 2,05m GROSS IST,WEIL ER ZU GROSS IST KONNTE ER AUF BESTIMMTE FAHRGESCHÄFTE NICHT MITFAHREN (DARUNTER WAREN ALLE NEUEN FAHRGESCHÄFTE). FÜR UNS WAR DAS NATÜRLICH NICHT SO EIN TOLLER TAG, WEIL DIE MEISTEN FAHRGESCHÄFTE OHNE IHN NUTZEN MUSSTEN. ALLERDINGS SIND DIE NEUEN FAHRGESCHÄFTE SPITZE, NUR SCHADE DAS DER FREUND SIE NICHT NUTZEN KONNTE UND IMMER AUF UNS WARTEN MUSSTE.

32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Daniela Keutmann, 09.09.2007

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Ich gebe Alexander Kortmann völlig recht. Nicht meckern, sondern Informieren. Wir fahren jedes Jahr mit 10 Personen ins Phantasialand. Mit Spartickets zu Ostern und dann nochmal im Sommer. Das kostet gerade mal 19.50€ für 2 Besuche. Die Gastronomiepreise sind auch völlig in Ordnung.
Manch eine Dorfkneipe ist viel Teurer.
Auch finde ich die Parkplatzgebühr mit 3€ in Ordnung. da sind anderswo schon mal locker 5-10€ drinn.

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ralf gaudian, 31.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Super Park, sehr enmfehlenswert, totte Attraktionen
ABER: auf Grund des Preises lohnt nur als echter, eingefleischter Achterbahn- und Thrillride-Freak.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
ALexander Scheufen, 27.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich freu mich schon aufs nächste Jahr !
und ich hoffe das neue Hotel hat schon offen !

und die Preise passen auch nicht so teuer wie im europapark !

der europapark ist teuer beim eintritt und bei der übernachtung !

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Friedl Peter, 26.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich kann einfach nicht verstehen, dass sich hier immer noch leute über den Eintrittspreis aufregen!?! Ihr habt doch alle Internet, warum geht ihr nicht auf die Homepage und besorgt euch die Spartickets?!!!! Ich war dieses jahr schon zweimal da und hab zusammen 18.50 bezahlt! Also, dass der Park zu teuer ist, liegt nur daran, dass man sich nicht informiert!!!

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Alexander kortmann, 26.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich habe eine Jahreskarte und bekomme nie genug vom Phantasialand.Kann es nur jedem empfehlen der noch nicht da war.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marco Peters, 22.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war immer ein Fan vom Phantasialand aber milehrweile echt Überteuert.

Wir können uns das nicht mehr leisten mal eben mit den Kindern hin zu fahren.

25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Melanie Held, 22.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Der Park ist echt Klasse ein besuch lohnt sich auf jeden fall

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Corinna Kranz, 21.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Der Park ist meiner Meinung nach gut. Es gibt keine langen Wege von der einen zur anderen Attraktion. Das Fahren mit der Black Mamba hatte ich mir viel schlimmer vorgestellt (im Bauch hat es kaum "gekribbelt"!) Der Silverstar im Europapark oder Ge-Force im Holliday-Park sind weitaus schlimmer.

Im Grossen und Ganzen ist der Park einen Besuch wert, auch wenn der Eintrittspreis von 29;50 etwas überteuert ist!

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kim Palkowtz, 20.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Hier meine Meinung zum Phantasiland, wie immer ganz ausführlich.
Wir fangen wieder mit den Coastern an und dann auch mit der "alten Lady" dem Tempel of the night hawk. Ja es ist dunkel dort. Ein ganz lustiger Coaster für die ganze Familie da er nicht alzu schnell ist. Wer das Space Center noch kannte (so hieß die Attraktion früher) wird mir zustimmen, dass das Theming dort viel besser war. Heute ist es nur Dunkel. Colorado Adventure ist Klasse macht Irrsingen Spaß. Rasant aber trotzdem was für die Familie. Mein Tipp für Letzte Reihe alles andere ist Feige. Die Wartezeit bei Colorado hält sich in Grenzen, nicht von der Schlange abschrecken lassen, es geht zügig. Weiter geht es mit den beiden Winjas. Tolle Achterbahnen, jedoch kein Kapazitätswunder. Anstehzeiten von bis zu 120 bei vollen Tagen sind normal. Mein Tipp die Winjas Fear ist die interessanterer, also wenn es voll ist nur Fear sonst beide. Die Black Mamba, die bester Achterbahn im Park und der erste B&M inverted coaster in Deutschland, wurde Perfekt in die Landschaft eingebettet und hat ein klasse Fahrgefühl. Erste Reihe ist klasse jedoch sind auch hier die letzen Reihen nicht zu unterschätzen. Die Wartezeiten liegen oft bei 90 Minuten.

Talocan, das neue Suspendet Topspinn. Wurde wie nahezu alles im PHL perfekt Thematisiert, Die Fahrt überzeugt je nach Fahrprogramm (bei hohem Besucherandrang schlecht, ist wenig los einfach nur Bombe). Das Mystery Castle, Grußel und Aktion was will man mehr jedoch hängt die Action auch hier vom Fahrprogramm ab (siehe Talocan). Race for Atlantis, der Simulator Nummer 1. in Deutschland. Jedoch war der alte Film Galaxy besser. Trotzdem ist diese Attraktion ein Familienattraktion. Zu den Anstehzeiten mal hat man glück mal Pech.

Die Wasserbahnen Stonwasch und Wildwasch Creek, ich weiß leider nicht welche welche ist aber beide machen Spaß. Die in Fahrtrichtung linke, ist etwas kürzer, dafür vom Nässergrad höher. Die Rechte Länger und höher macht nicht so nass. Mein Tipp für Wasserratten. Mit 4 man in ein Bot. Sie werden sehen warum. Die Wartezeiten sind je nach Wetter mal lange mal kurz.
River Quest steht für wenig Theming und hohe extrem hohe Wartezeiten. Diese können bis zu 180 minuten ansteigen. Mein Tipp Diese Bahn als erstes Fahren. Übrigens hängt es hier vom Schicksal ab wer nass wird. Leider ist die Mindestgröße bei 140cm damit ist River Quest nicht Familienfreundlich.

Die Anderen Attraktionen sind nett gemacht jedoch neigen sie teilweise zum Verfall.

Das Theming ist Klasse nahezu überall Perfektion.

Fazit: Ein Park für Jung und Alt. Mit Klasse Achterbahnen. Leider sind die Wartezeiten oft sehr hoch.


67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tobias Baaken, 15.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Das Phantasialnd ist zwar ein schöner Park mit ebenso schönen und einzigartigen Attraktionen, aber leider viel ZU TEUER!!! Für die 30 Euro bekommt man in Deutschlands größtem Freizeitpark Europapark deutlich mehr geboten... auch die Kleinigkeiten wirken im PHL überteuert, das Prei-Leistungsverhältnis ist wirklich schlecht...

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
moritz anstädt, 12.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Wir waren am 09.+10.08 mit unseren 3 Kindern (14,12 und 10 Jahre alt) im Phantasialand. Mal abgesehen davon dass es am 09.08. wie aus Kübeln geschüttet hat und der Park fast "abgesoffen" wäre und somit nur eine eingeschränkte Nutzung möglich war, beschränke ich die Bewertung auf den 2. Tag, da wir dann von 10.00 bis 18.00 im Park waren.
Folgende Punkte:
a) den Park hätte man auch an einem Tag geschafft. Wirkt in der Werbung größer als er tatsächlich ist.
b) den Parkplan ( zur besseren Orientierung??) kann man nur mit einer Lupe lesen, viel zu klein!!!!
c) insgesamt ziemlich unübersichtlich
d) Preis/Leistungsverhältnis halte ich für fraglich. Wir haben für 2 Tage insgesamt 210 Euro gezahlt. Wenn ich dies mit dem Europapark vergleiche,der in etwa gleich viel bzw. etwas mehr kostet, ist dessen Angebot sehr viel besser.
c) Parkgebühren 3 Euro für Auto ( bei dem horrenden Preis) sind unerhört! Achtung! Wir raten jedem, 3 Euro passend zu haben, die muss man in bar bei Ausfahrt einwerfen,kein Parkticket o.ä. Sehr seltsam...
d) Essen ist ziemlich teuer

Die Fahrgeschäfte sind ziemlich gut, wobei ich den Hype um die "Black Mamba" nicht ganz verstehe.. Sie ist schnell, sehr schnell. D,h. aber nicht auch, dass sie gut ist. Herausragend, weil in dieser Form einzigartig und wirklich gigantisch ist "Talocan". Echt krass!! So etwas geiles hab ich nocht erlebt. Aber: Ich empfehle, sich vorher von aussen eine Fahrt anzusehen und dann zu entscheiden ob mitzufahren oder nicht.
Ein weiteres Highlight, und meinen Augen viel viel besser als die "Black Mamba1" ist "Winja Fear". Einfach nur rein und eine der coolsten Achterbahnen (Indoor) geniessen. Wir sind das Teil mindestens 5 mal gefahren.
Die anderen Fahrgeschäfte und Angebote sind guter Durchschnitt.
Die Wartezeiten waren, je nach Attraktion, zwischen keiner und einer halben Stunde. Die Wartezeit bei gutem Wetter ist, weil die Zugänge über keinerlei Lüftung verfügen ( warum kann bei den Kosten für eine Bahn nicht auch eine gescheite Lüftung eingebaut werden???) eine absolut schweisstreibende Angelegenheit... Schwitzen, schwitzen und nochmals schwitzen.
Fazit: Doch eine kleine Enttäuschung, aber vielleicht waren unsere Erwartungen, wegen der Werbung, zu hoch.
Noch einmal müssen wir nicht haben, dann ziehen wir den Europapark vor.

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Joachim Brooks, 11.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
60%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Einer der geilsten Parks überhaupt! In diesem Park stimmt fast wircklich alles, nur der Preiß ist ein wenig hoch! Ansonsten fühlt man sich in dem Park wie im Urlaub Die Gestaltung der verschiedenen Themenbereiche ist einfach genial, alles sieht sauber und gepflegt aus. An jeder Ecke ist was los, Viele verschiedene Atracktionen werden einem hier geboten und meistens sind diese kommlet anders gestaltet als in vergleichbaren Parks. Auch die dauer einer solchen Atracktion ist im vergleich zu manchen andren Parks um einiges länger (gerade wen man denckt "es ist vorbei" gehts meistens erst richtig los)! Viele Atracktionen halten auch so manche Überaschung für den Besucher bereit!

Diesen Park muß man einfach selber erleben!
Ich bin jedenfalls begeistert


43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
E G, 11.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Immer wieder ein Besuch wert!!!

32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Carsten Schneider, 06.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ein Nachmittag auf der Kirmes (Pütchensmart bei Bonn) oder im Fussballstadion ist wesentlich teurer als im Phantasialand.Während man bei der Kirmes Angst hat seine kleinen Kinder zu verlieren und ich immer alleine ins Stadion ,muß bietet der Park tatsächlich erholung für gestresste Eltern und fun für die Kleinen.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
G.Fuchs Fuchs, 05.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 mehr im Shop

2. Freizeitpark Content Ad
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© KarlsBad Brühl
Erlebnisbäder
 KarlsBad Brühl
ca. 4,7km entfernt

 © BRONX ROCK Kletterhalle
© BRONX ROCK Kletterhalle
Erlebniscenter
 BRONX ROCK Kletterhalle Wesseling
ca. 9,8km entfernt

Fresh-Open Frechen © Fresh-Open Frechen
© Fresh-Open Frechen
Erlebnisbäder
 Fresh-Open Frechen
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten