OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Phantasialand: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Mit Phantasialand erwachsen
Weit über 30 Jahre kenn ich den park und besuche ihn mehr oder weniger regelmäßig.Er ist und bleibt min Favorit. Was Ihn auszeichnet ist das Thening, wo "alten" Attraktion neues Gewand erhalten und dadurch noch mehr Spass machen z.B Mystery Castle, Hotel Tartüff. Desweiteren ist an alle Altersstufen gedacht.

56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Backstage68, 19.12.2013

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Immer wieder ein Besuch wert!
Am 15.07.2012 war ich nach mehreren Jahren endlich mal wieder im Phantasialand. Und es hat sich mal wieder gelohnt.
Dieses Mal war ich das erste Mal mit meiner Tochter (2 1/2 Jahre) und ich war echt erstsunt, wie viele Attraktionen es schon für die Kleinsten gibt. Sie hatte echt viel Spaß.
Bei vielen Attraktionen kann man sich Stempel abholen und zum Schluss gibts dann ne Urkunde. Sehr süß gemacht.

Aber auch wir Erwachsenen sind voll auf unsere Kosten gekommen. Meine absolute Lieblingsattraktion ist die Black Mamba. Aber auch Talocan, Mystery Castle und Maus au Chocolat sind Favoriten von mir.

Kleiner Wehrmutstropfen aber auch großer Vorteil war das schlechte Wetter. Es hat den halben Tag geregnet, aber dadurch war recht wenig los und man hatte kaum Wartezeiten.

Freue mich schon auf denn nächsten Besuch, wenn dann die neue Attraktion Chiapas fertig ist.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sabrina S., 26.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Man muss sagen dass das Phantasialand wirklich teuer ist und im Vergleich zu manch anderen Parks dazu noch weniger bietet, ABER es hat vorallem an den neuen Attraktionen eine hervorstechende Thematisierung. Desweiteren kann es für jedes Alter etwas bieten. Genau diese Dinge sind es, warum ich den Park so mag.

Wenn man im Park ist merkt man auch dass er ganz schön verbaut ist, woran aber mittlerweile gearbeitet wird.

Die Aussage, dass das Phantasialand immer weniger Attraktionen hätte sehe ich nur als Grund an es runter zu ziehen (warum auch immer?). Denn es werden dafür auch immer wieder neue Attraktionen gebaut.

Ohne diese könnte das PHL garnicht mehr mit der Konkurrenz mithalten, weshalb es nötig ist so zu handeln.
Denn eine andere Möglichkeit haben sie aaufgrund des Platzproblems nicht.

Trotzdem lohnt sich immer ein Besuch.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Max24795, 23.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Super
Das Phantasialand ist ein super toller Park! Ich habe ihn in den letzten Jahren bestimmt 10 bis 15 mal besucht! Leider wird es nach so vielen Besuchen auch irgendwann einmal langweilig. Allerdings muss ich sagen, dass ich einerseits die Achterbahnen super finde und von (relativ) "langsam" bis hin zum Mega-Adrenalin-Kick alles dabei ist. Sehr schade dagegen finde ich, dass die alte Wasserbahn abgerissen wurde!

Klar, wenn die Brandschutzbedingungen usw nicht mehr erfüllt werden können und eine Erneuerung teurer wäre als etwas Neues zu bauen, versteht man das. Jedoch fände ich es sehr schade, wenn es keine neue "typische" (also in Holzfässern stattfindende) Wasserbahn gäbe.

Außerdem bin ich eher die Person für Fahrgeschäfte und "Action", da kommt es ziemlich ungelegen, dass alles andere geschlossen wird, wenn eine Show stattfindet.

Des Weiteren ist die Überfüllung des Parks, die mittlerweile leider ein sehr großes Ausmaß angenommen hat, ebenfalls ein Spaß-Zügler. Die einzelnen Bereiche wie Mexico oder Berlin oder China Town (...) werden gar nicht mehr erkannt und man hat eher das Gefühl, dass keine Bereiche mehr existieren.

Die Sitzgelegenheiten in dem Park sind auch ziemlich rar, wie ich finde. Möchte man sich einfach nur mal ausruhen sind nicht immer Sitzgelegenheiten da. Sicher liegt das auch an den vielen Gästen, die den Park besuchen, andererseits gäbe es vielleicht eine andere Lösung dieses Problems.

Viele dieser kleinen Dinge sind Punktabzüge bei der Bewertung des Phantasialandes.

Alles in Allem jedoch lohnt sich ein Besuch sowohl mit Familie, als auch nur mit Freunden bzw. Erwachsenen, die den Adrenalinkick suchen.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Lilly, 22.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Super Theming und Attraktion, aber den Platzmangel merkt man
Ich gehe schon seit vielen Jahren ins Phantasialand und man muss sagen, es ist immer noch schön, obwohl es sich stark verändert hat in den letzten 15 Jahren. DOch die neusten Veränderungen sins sehr gelungen für den Familienbesuch.
Allerdings muss seit 3 Jahren der Thrillfan auf neue Attraktionen warten. Da der Park einfach nicht mehr Fläasche zu bebauen hat, werden alte schöne Attraktionen abgerissen und neue gebaut.

Es ist wirklich sehr schade, dass der Park alte Attraktionen abreißen muss, um dem Verlangen nach neuen Attraktionen gerecht zu werden.

Was aber seit 3 Jahren auch sehr auffällig ist, ist der starke Preisanstieg. Und im Preisleistungsverhätlnis sind andere deutsche Freizeitparks echt lukrativer.

Aber mir gefällt trotzdem der Park sehr gut, weil das Theimng bei jeder Attraktion stimmt und der Flair im Phantasialand einzigartig ist.

EIn sehr guter Familienpark und für Thrillliebhaber mindestens ein Besuch wert.






100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kai, 17.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





GUT
Gastro ein bisschen schwach, River Quest super, Black Mamba absoluter Thrill Pur

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
ehlert85, 16.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Der Park gefällt mir wirklich gut, man hat viel spaß. Aber ich finde schon das der Eintritt recht teuer ist.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Svenja Anna, 15.03.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





das ist hier echt geil


0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
jenne biehl, 02.03.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Hallo zusammen wir gehen dieses Jahr zum 3x und übernachten immer im Matamba. Es ist super und die Leute sind echt nett. es ist wirklich nur zum empfehlen. Die Kinder freuen sich jedes Jahr aufs neue. Im Herbst gehen wir dann in den Europapark. Diese 2 Parks sind einfach ein muss.

Liebe Grüsse

Tanja

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Frei Tanja, 05.02.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





leider sind die wasserbahnen nun weg, wieder weniger für kinder

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Martin, 02.01.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Wir (Ich 39 J. , Sören 16 J. , Jana und Louisa (14 J.) waren am 22.10. im Phantasialand. Es war für uns ein wirklich unterhaltsamer Tag. Der Park ist wirklich bis ins Detail schön gestaltet und hat für`s Auge einiges zu bieten (z.B. Wuze-Town). Auch die Attraktionen sind gut thematisiert (fast Europa Park-Niveau).
Das Angebot an Achterbahnen (für viele ja ein wichtiges Kriterium bei der Bewertung) ist sehr ausgewogen ; wobei für mich ein echter
Mega-Coaster (siehe Silver Star) fehlt. Aber was nicht ist , kann
ja noch werden. Nun ist ja schon länger eine Parkerweiterung im Gespräch. Ich denke , es sollte nunmehr wirklich dazu kommen. Der Park hat mit über 2 Millionen Besuchern im Jahr eine Erweiterung verdient. Toll ist das Gastronomieangebot. Man kann den Gaumen in den verschiedenen Themenbereichen verwöhnen. Die aktuelle Zaubershow "Sieben" war sehr unterhaltsam. Schön auch , dass die Gäste im Park nicht nur bei dieser Show mit eingebunden werden , sondern auch im Park selber (Jongleure usw.). Also , liebe Leute in Brühl und Umgebung. Gebt Euch einen Ruck , vergrössert das Phantasialand. Die Gäste in Brühl und im Park werden es Euch danken.
Daumen hoch für diesen symphatischen Park!

64% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thomas Schmincke, 30.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Puh, das ist nicht so einfach, was ich zu dem Park schreiben kann. Die Attraktionen wie Black Mamba oder Talocan sind sicherlich überragend und suchen ihresgleichen, genauso wie mir River Quest absolut gut gefällt. Aber was mich an dem Park stört ist die gefühlte Enge im Park. Ich muß echt sagen, ich fühle mich eingeengt. Absolut kein Vergleich zu Efteling oder Europapark. Und dann die Eintrittspreise. Puh, da wird mir schwindelig. Der Europapark ist größer, bietet viel mehr liebevoll gestaltete Attraktionen und ist günstiger! Gut, Attraktionen wie Achterbahnen kosten heutzutage viel Geld, aber über 37 Euro ist schon happig. Bezüglich des zur Verfügung stehenden Platzes kann der Park natürlich nichts, wer hätte je gedacht, dass er so groß wird und man so viel Platz braucht, aber das ist echt schade drum. Manche alten Attraktionen dann abzureißen, damit man neue Sachen bauen kann, ist auch heftig für diejenigen, die das als Kind gesehen haben und man immer viel damit verbindet. :-( Und die, die noch stehen, würden eine Generalüberholung gebrauchen (wie Hollywood Tour). Kein Vergleich zu Piraten in Batavia vom Europapark, was auch schon viele Jahre auf dem Buckel hat. Insgesamt ist Phantasialand aufgrund der vielen hochwertigen Action-orientierten Attraktionen zu empfehlen. Wer es ruhiger mag, sollte andere Parks aufsuchen.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thomas Rischko, 25.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Wir haben am 22.09.11 den Park besucht. Die Gestaltung der Themenbereiche ist sehr schön und kreativ gemacht. Insgesamt wirkt der Park sauber und ordentlich. Wir hatten also einen schönen Tag.
Die Orientierung fiel uns anfangs sehr schwer - Wegweiser oder Schilder sind eigentlich kaum zu finden. Man rennt also erst mal ziemlich planlos in der Gegend rum. Nach ein paar Stunden wird es dann besser, doch dann ist der Tag ja fast schon vorbei.

Positiv ist uns aufgefallen:

Wenig Besucher, daher kaum Wartezeit an den Fahrgeschäften.
Sanitäranlagen sind sauber und in gutem Zustand.
Viele nach Themenbereich passend gekleidete Mitarbeiter.
Tolle Schaukelstühle im Westernbereich. Wir fühlten uns fast wie in Amerika.

Jedoch gibt es auch einige Dinge, die uns negativ aufgefallen sind:

Talocan hatte den ganzen Tag geschlossen. War auch schon den Vortag geschlossen und es war nicht ersichtlich, dass überhaupt daran gearbeitet wurde. Bei den Kindern war auch ein Fahrgeschäft geschlossen, welches weiß ich nicht. Ist mir in keinem anderen Park bisher aufgefallen.

Am Asia-Imbiss kauften wir ein Getränk. Der Mitarbeiter dort hat überschüssiges Getränk aus den Bechern einfach vor seine Füße auf den Boden gegossen!!

Im chinesischen Themenbereich war das Rest. "Mandschu" geschlossen. Es wurde auf das "Little Joe`s" verwiesen - dieses hatte aber auch geschlossen. Dort wurde wiederum auf das "Mandschu" verwiesen. Es machte den Eindruck, als ob die Gäste, die an weniger frequentierten Tagen kommen, nur am Schnellimbiss essen dürfen, auch wenn sie das gar nicht wollen. Fazit: Wir haben gar nichts gegessen!!

Fahrgeschäfte für die weniger mutigen Erwachsenen sind kaum vorhanden. Die, die in Frage kommen würden, sind im "Kinderdesign" gestaltet, man traut sich also ohne Begleitkind bzw. -enkelkind gar nicht rein.

Im Laufe unserer Suche nach dem jeweiligen Weg haben wir dreimal kostümierte Mitarbeiter angesprochen und dabei festgestellt, dass diese kein oder nur ganz wenig Deutsch verstehen und sprechen. Ich bezweifle, ob es gut ist im afrikanischen Themenbereich einen Mitarbeiter zu beschäftigen, mit dem ich mich auf Englisch unterhalten muß, um eine Wegauskunft zu erhalten!

Preis/Leistung ist generell O.K., für Personen, die viele Bahnen fahren möchten. Bedenkt man jedoch, dass ein anderer Park mit fast dreifacher Größe und Fahrgeschäften das Gleiche kostet, ist das Phantasialand zu teuer, wie viele andere Parks in Deutschland auch.


75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Monika, 24.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Ein Park an dem man auch 2-3 Tage mit der Familie verbringen kann ohne das Langeweile aufkommt.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Anke Gothe, 05.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Fun!!!
Macht Spass ist aber viel zu teuer für ne ganze Family!!!!

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Niko, 03.06.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Das war nix ...
Die Preise für Essen und Getränke sind für nen Freizeitpark angemessen und annehmbar. Der Park ist sauber und die Mitarbeiter freundlich.
Der Eintrittspreis mit 37,50 € ist mir persönlich zu teuer und gemessen an der Anzahl der technischen Ausfälle an diesem Tag schon fast unverschämt.
Aber die Black Mamba sollte jeder mal gefahren sein.

41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
LaBamba82, 28.05.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Einen Tag Abschalten!
Das Phantasialand bietet die Möglichkeit, einen Tag jegliche Sorgen des Alltags zu vergessen, weil man direkt eintaucht in eine wunderbare Märchenwelt. Der Park ist mit viel Liebe zum Detail gebaut und wirkt sehr gepflegt. Negativ ist natürlich der immens hohe Eintrittspreis und die teuren Getränke und das Essen im Park selbst. Man kann sich aberfür 1 Euro ein Schließfach mieten und seine eigene Verpflegung mitnehmen. Neben der Black Mamba gibt es noch 3, 4 Attraktionen , die für Erwachsene interessant sind, man muss, wenn man in der Woche früh da ist,auch nicht lange anstehen. Ich glaube, besonders für Familien ist es einen Ausflug wert, da es einen neu angebauten Zauberwald für Kinder gibt. Wirklich sehr liebevoll gestaltet!


37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marie, 23.05.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Solala
Hallo,

Also wir waren erst letztes Wochenende im Phantasialand. Der Eintrittspreis ist ehrlich gesagt "wahnsinn" wenn Ich es mit dem Europa Park und den leistungen dort vergleiche. Die Hotelanlagen und das drumherum im Park ist sehr ansprechend wobei Ich bemängeln muß das man beim anstehen fast nirgendwo Musik hört die einem die Wartezeit etwas erleichtert. Und wie gesagt 37,50 Euro für die Tageskarte ist im vergleich zum Europa Park 36 Euro der wesentlich größer ist schon happig.

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mark, 02.05.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Zu Teuer
Das phantasialand erhöht jährlich die preise und bietet dafür nichts wirklich tolles neues. Außerdem ist es oft sehr voll.
Aber trotzdem sind viele gute Fahrgeschäfte dabei!

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mopedgurke, 27.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





TOP PARK , ABER DIE PREISE 2011 !
Für mich ist der Park von der Gestaltung und den in die Themen eingegliederten Attraktionen einer der besten Deutschlands. Auch wenn der Park wirklich super ist ist der Preis seit diesem Jahr nicht mehr gerechtfertigt. Ich habe leider kein Kind mehr unter 12 Jahre , eines gerade drüber oder fast 15 J. und pro Person 37 Euro , das ist echt sehr heftig. Dazu kommen noch die Benzinkosten für gut 290 km Hin- und Rückfahrt. Also ist es dann der nur 10 Minuten entfernte Movie-Park geworden , den die Kids von den Fahrgeräten
auch nicht schlecht finden.
Und wenn Van Helsing ein super Coaster wird muss das Phantasialand definitiv an seiner Preisschraube drehen. Denn in den Movie-Park kommt man durch zahlreiche Coupon-Aktionen im Durchschnitt immer gut um die 20 Euro pro Person hinein.
In diesem Bereich ist das Phantasialand sehr schlecht vertreten und Ermäßigungs-Aktionen eher selten.

48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andy+Kids, 04.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 mehr im Shop

2. Freizeitpark Content Ad
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© KarlsBad Brühl
Erlebnisbäder
 KarlsBad Brühl
ca. 4,7km entfernt

 © BRONX ROCK Kletterhalle
© BRONX ROCK Kletterhalle
Erlebniscenter
 BRONX ROCK Kletterhalle Wesseling
ca. 9,8km entfernt

Fresh-Open Frechen © Fresh-Open Frechen
© Fresh-Open Frechen
Erlebnisbäder
 Fresh-Open Frechen
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten