OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Phantasialand: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Für eine vierköpfige Familie sind 98 Euro einfach zu viel.Dann muß man noch im park zahlen für Bullenreiten, Kinderschminken ,gummiband springen usw.Und Einschränkungen in der Größe bei vielen Attraktionen gibt es ebenfalls,da kann ein Kind ruhig 13 Jahre alt sein, ist es klein, darf es nicht mit. Für Jugendliche ist der Park super und auch das Preisleistungsverhältnis, für Kinder allerdings zu hoch gegriffen. Verhältnis Euro DM 1:1.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
05.08.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Das Phantasialand hat eine sehr gute Themengestaltung.Daher sind die Achterbahnen leider nicht so schnell.Der Park ist für kleine Kinder sehr gut geeignet.Das Essen ist auch nich zu Teuer.Die Wartezeiten halten sich auch in grenzen,weil der Park eine vielzahl an Atraktionen hat.Er ist auch nicht zu groß, so dass man zwischen den Atraktionen nur kurze Gehwege hat.

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Y G, 02.08.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Ich finde den Park ganz in Ordnung, aber der Preis fürs Essen ist ja wohl die Höhe. das nächste Mal nehme ich essen mit, oder esse mich vorher voll. Kernies Park ist 10000 mal cooler und da gibt es gratis essen/trinken und der ist viel sauberer glaube ich nur eine Wasserbahn ist cool mehr nicht.

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
nadine schenkhoff, 18.07.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





nette attraktionen, aber der eintrittspreis und die gastronomiepreise viel zu hoch! eine familie mit mehreren kindern erhalten keine gruppen- oder familienpreise, gruppen müssen schon riesig sein um ein wenig ermässigung zu erhalten.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Schlomann-Schmitter Babett, 08.06.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Nur eine andere cheapy Kopie der Disneyland themeparks. Dieser Park ist nur für Leute, die dem wirklichen Disneyland Erholungs Paris keine Reise leisten sich können. Um daß Anzündet Parade zu nicht erwähnen.

31% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
04.06.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Finde den Park überholt/altbacken und langweilig. Es gibt vielleicht 3-4 Fahrgeschäfte (allen voran der Freifallturm), auf denen auch Action-Liebhaber gehen können. Ansonsten sind die Fahrgeschäfte sehr lahm und sogar Kinder zu langweilig. Mir kam alles sehr beengt vor. Fahrgeschäfte, die neben einander stehen, passen thematisch nicht zu einander. Nur für anspruchslose Parkbesucher!

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mimi, 16.05.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Der Park ist für Kinder gut geeignet es müssten nur für die Jugendlichen auch Loopings oder Schrauben in den Achterbahnen sein aber sonst ist er OK.Ich habe dort auch meine Brille veloren die ich noch immer nicht gefunden habe. Die Preise sind OK.

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Rosmarie Küchelkorn, 05.05.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Ich kann ihren Ergebnissen nicht zustimmen.

Die Preise im gesamten Park + Eintritt sind viel zu TEUER!

Jedes Jahr schlägt das Phanatsialand 0,50 - 1,00Euro mehr auf.

Naja, der Spaßfaktor ist höchstens 50%

Im Vergleich Phantasialand ist das WB Movie World viel viel besser...allein durch die Attraktionen.

32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Markus, 04.05.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Ich war heute mal wieder im Phantasialand. Für mich ist bei einem Besuch eines Vergnügungsparks folgende Dinge wichtig:
1. Sauberkeit
2. Attraktionen
3. Parkgestaltung
4. Gastronomie
5. Preis/Leistungsverhältnis

Im folgenden werden ich diese Punkte bewerten. Für jedes Bewertungskritierium gebe ich 10 Punkte.

1. Sauberkeit: Egal wo man hingeht im Phantasialand, alles sauber und liebevoll geflegt. Die Wege werden ständig gesäubert. Die Restaurants wirkten auf mich auch sehr sauber. Die Attraktionen sowieso. Hier gibt es bei mir die volle Punktzahl: 10 Punkte

2. Attraktionen
Für mich zählt die Vielfalt der Attrationen, ist die Attraktion liebevoll gestaltet und auch technisch auf dem höchsten Stand. Ich kann nur die bewerten, die ich gefahren habe.

1. WuzeTown: Winas Force & Winjas Fear: Diese Achterbahn erinnert mich irgendwie an Euromir aus dem Europapark und den Wilden Mauß-Achterbahnen. Die Fahrt ist sehr rasant, aber insgesamt bietet diese Attraktion nur wenig neues, trotzdem empfehlenswert.

2. Hollywoodtour: Eindeutiger Fall, verspricht viel und hält wenig. Wenn man schon berühmte Filme nachstellt, dann sollte man wenigstens mal die Originalmusik einspielen. Außerdem wirkt diese Attraktion ziemlich lieblos dahingeschludert, daraus hätte man durchaus mehr machen können.

3. Fen Ju Palace: Sehr schön gestaltene Attraktion, mit viel Gedöns wird alles angekündigt, und dann die eigentliche Fahrt? Was kommt? Eine bessere Schiffschaukel, bei dem sich auch die Wand dreht. Nicht besonders originell und noch nicht mal rasant.

4. The Temple of The Nighthawk:
Klingt cool? oder? Leider ist es diese Indoorachterbahn so ziemlich die lahmste Achterbahn, mit der ich gefahren bin. So ging es wohl auch den anderen Fahrgästen, denn normalerweis höre ich immer die Leute vor Vergnügen schreien, das war hier nie der Fall.

5. River Quest: Damit hat man beim Phantasialand die Raftingwasserbahn wirklich neu erfunden. Toll der Strudel und die Abfahrten. Sowas habe ich bei den anderen Raftingbahnen noch nicht erlebt.

Die andere Attraktionen konnte ich aus Zeitgründen nicht machen. Die Fahrgeschäfte sind insgesamt nicht schlecht, doch wirkt vieles auf mich, wie von anderen Parks kopiert und dann etwas abgeändert. Vom Showprogramm konnte mich keine einzige Show zum Ansehen reizen. Außerdem haben Kirmeskarusells wie Condor oder Superloop in einem Vergnügungspark nix zu suchen, die habe ich doch bei jeder Dorfkirmes. Hier gebe ich : 7 Punkte

3. Parkgestaltung: Insgesamt ist der Park sehr schön gestaltet. Besonders Chinatown und die Westernstadt sind sehr schön geworden. Doch teilweise ist der Park etwas unübersichtlich. Hier würde ich 8/10 Punkten geben.

4. Gastronomie: Wie ich es oben schon erwähnte. Die Gastronomie im Phantasialand ist Top. Ich war im Christallion essen. Das Essen war recht gut und der Preis war auch in Ordnung. Auch die Cafes sind sehr gemütlich. Insbesondere das Heinocafe. Auch das Essen im Fast Food Restaurant war frisch und lecker. Hier gibts von mir die volle Punktzahl : 10 Punkte

5. Preis-/Leistungsverhältniss
Ich habe für den Eintritt 24,50 Euro bezahlt. Ich denke, das man das noch als aktzeptabel bezeichnen kann. Ganz zufrieden bin ich nicht. Denn es fehlt ganz einfach eine exklusive Attraktion, die man nur mit dem Fantasialand in Verbindung bringt, und die so richtig genial ist. Wie z. Bsp. Der Silverstar beim Europapark. Wie oben schon erwähnt, wirken viele Attraktionen auf mich wie kopiert. Die Parade war allerdings sehr schön, besser wie im Europapark. Auch ein Pluspunkt ist, das man wenn man mit dem Zug fährt, einen kostenlosen Buß zum Park hat.
Für das Preis/Leistungsverhältnis gibts 8/10 Punkte.

Übrigens: Gibt es seit letztem Jahr die Möglichkeit im Phantasialand zu übernachten. Allerdings würde ich mir vorher überlegen, ob ich in diesem Hotel am Abend nur ausspannen will oder noch weggehen will. Denn der Park bietet für seine Hotelgäste noch nicht einmal einen Teil des Parks an. Wie es z. Bsp der Europapark tut. Eine Übernachtung im Hotel Phantasia kostet ohne Parkeintritt 106 Euro. Ich war zwar nicht drinn, aber das Hotel wirkt auf mich sehr schön, aber wie gesagt man sollte es sich überlegen.

36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jörg Bauch, 13.04.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Wuze-Town mit den zwei Bahnen Fear & Force ist echt super!
Wenn die Bahnen nicht wären, würde ich mir die Anfahrt verkneifen.
Was mich dort aber total angenervt hat ist, dass man mit dem allerkleinsten Rucksack nicht in die Fear & Force rein kommt (es sei denn man ist weibl. blond, gut gebaut und kann quietschend lächeln...) ;-)
Man wird an die Schliessfächer verwiesen, wo 1 Euro reingehört. Da schon alle lieblos aufgehängten, teilweise handgeschriebenen Hinweise, dass man das Geld nicht zurückbekommt, mittlerweile nicht mehr lesbar sind, war der Ärger um so größer. Taschendiebe machen sich den Umstand zu Nutzen, dass viele Leute aus Geiz ihre Taschen irgendwo zur Seite legen. Und so hört man ständig im Park, dass irgendjemandem die Tasche/Rucksack geklaut wurde. Toll gemacht! Werden so jetzt Achterbahnen finanziert?
Auch e-Mails und Briefe werden von dem Park prinzipiell nicht beantwortet.

Sagt schon alles. :(

44% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christian, 07.01.2004

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Der Park ist für die ganze Familie geeignet wird aber auch nach der zeit für richtiege Freizeitparkfans langweilieg der eintriit ist nach der meinung von mir zu hoch aber an sonsten allen in allem ganz ok

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Florian Soukup, 07.11.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Viel zu lange Warteschlangen, kaum Platz zum Gehen, Preise nach der Größe ist der absolute Hammer!!! Stress mit Kindern, dass die nicht verlorengehen, bei den Fahrattraktionen geht es nach Alter (nicht nach Körpergröße!), war früher oft da, war damals noch etwas ruhiger und bezahlbarer! Rechnet mal in DM um!

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
31.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Das Phanasialand ist ein absolter Familienpark. Sehr kleine als auch sehr große Gäste kommen hier auf Ihre Kosten.
Für Achterbahnfreaks ist der Park eher nicht zu empfehlen. Hier sind die Mög- lichkeiten doch eher begrenzt. Neben der zwar sehr guten Minenachterbahn Colorado Adventure gibt es nur noch Winja´s Fear und das schon in die jahre gekommene Space Center- heute Temple of Nighthawk genannt.

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Henning, 18.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Wer hier den Nervenkitzel sucht ist fehl am Platz, lediglich Mistery Castle ist Adrenalintauglich. Alle anderen Fahrgeschäfte wie zum Beispiel die Bergachterbahn sind mehr als langweilig und schon seit 10 Jahren out! Die nachgebauten Staädte und Länder sind im Gegensatz zu Port Aventura (China/Westernstadt/Mexico) ein fach nur lächerlich! Dicht bebautes Areal lassen keine Athmosphäre aufkommen. Der Symulator fördert zudem den Schlaf! Zu einem großen Park gehören große Attraktionen und so lange diese nicht gegeben sind sollte man sich auch nicht zu den Großen zählen! Schön ist die Gestaltung der Dunkelthemenfahrten abder wer Port Aventura, Mirabilandia oder den Heidepark in Europa kennt, der fährt nur einmal nach Brühl!

24% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Michael Henne, 15.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Phantasia-Land in Brühl, bei Köln. Ist allemal ein Erlebnis wert. Die Attraktionen sind, wie in keinem anderen Park sonst, sehr phantasievill gestaltet. Allerdings ist es schade, das man sich, mal abgesehen vom Mystery Castle nirgends so richtig den 'kick' holen kann. Es gibt 50tausend Achterbahnen ABER WIESO EIGENTLICH KEINE EINZIGE MIT LOOPING???? River Quest ist auch schön und gut,...aber in Spitzenzeiten 2 Stunden anstehen für 60sek. Fahrt is auch nicht so der Hammer! Also für Familien die Wirklich mal Spaß haben wollen gut und schön, aber mal unter Berücksichtigung der Preise: FAHRT LIEDER IN DEN EUROPAPARK!!!! Der Eintritt kostet 50ct. (!!!!) mehr,...und ist 3mal so groß wie das Phantasia-Land!

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stefan, 04.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Der Park ist sehr schön und man kann ihn ohne weiteres weiter empfehlen.Doch da ist ein Hacken!
Der Eintritt ist zu teuer geworden! Aus diesem Grund werden viele Leute es sich nicht mehr leisten können!

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Minou-Sara Foest, 13.07.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Der Park ist gut. Aber es gibt dort leider keine guten Thrill Achterbahnen. Die Gestaltung ist sehr gut. Was gut ist z.B Wuze Town aber die für die Mega Wartezeit lohnt es sich nicht man fährt ca 40sec und schon ist alles wieder zu ende.

Als ich da war, musste ich 2 Stunden anstehen. Das war Scheiße aber sonst kann man nur den Park loben. Also besucht ihn auf jeden Fall!

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Peter Schmidt, 22.06.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Im Vergleich zu anderen Freizeitparks empfand ich das Phantasialand eher als enttäuschend; viele Attraktionen wirken wie schlechte Kopien aus internationalen Parks. Es gibt keine wirklich innovativen Attraktionen.

Besonders störend ist auch die enge und verwinkelte Bauweise des ganzen Parks, die einen oft zu Umwegen zwingt. Bei meinen letzten Besuchen ließ auch die Sauberkeit und Ausstattung der Toiletten zu wünschen übrig.

61% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Achim Held, 04.05.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Also Spass macht es nicht mit dem Kinderwagen, da es auch Berg auf und ab geht.
Zu eng gebaut, man kann den Leuten nicht aus dem Weg gehen. Für die Wickelräume verlangen sie 5,-Euro Pfand eine Frechheit. Die Fahrgeräte sind noch Ok.

36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Heike Hempel, 21.04.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Die Themenbereiche des Parks sind gut gestaltet. Die Fahrgeschäfte selber in den einzelnen Bereichen lassen zu wünschen übrig. Nicht mehr auf dem neusten Stand und der "Kick" lässt auch zu wünschen übrig. Die Shows sind ins detail gut gestaltet. Der komplette Park ist zu eng zusammengebaut und auch zu klein für diesen Eintrittspreis.

28% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Rene Handeck, 08.04.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 mehr im Shop

2. Freizeitpark Content Ad
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© KarlsBad Brühl
Erlebnisbäder
 KarlsBad Brühl
ca. 4,7km entfernt

 © BRONX ROCK Kletterhalle
© BRONX ROCK Kletterhalle
Erlebniscenter
 BRONX ROCK Kletterhalle Wesseling
ca. 9,8km entfernt

Fresh-Open Frechen © Fresh-Open Frechen
© Fresh-Open Frechen
Erlebnisbäder
 Fresh-Open Frechen
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten