Partner von Langnese Partner von Marco Polo


Serengeti Park: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

urlaub 2014
Der serengeti park war meiner meinung nach total genial und nicht nur für kinder sondern auch für erwachsene ein einmaliges
Erlebnis.

71% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
sascha, 29.04.2015

Mein Gesamturteil:
s1
100%





großartiger Tag!
Wir waren mit unseren Kindern (7 & 9) hier und es war ein rundum gelungener Tag! Von einem netten und unglaublich unterhaltsamen Fahrer bei der Dschungelsafari - vielen Dank, es war suuuper - bis hin zu tollen Attraktionen in der Freizeit- und der Wasserwelt hat alles gestimmt! Wir haben den Safaripark mit eigenem Auto befahren und das war wirklich toll. Es hat uns allen sehr gut gefallen.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Die Ls aus H, 15.10.2014

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Nie wieder!
Wir waren am 17.08.2014 im Park und haben uns gedacht, wir nehmen den Bus, damit wir entspannt die Tiere sehen können. Der Bus stellte sich allerdings als absolute Rostlaube heraus. Die Innenverkleidung löste sich schon und die Abgase des Busses kamen in den Innenraum. Der Busfahrer hat unterwegs kaum gehalten, oder ist mal langsam gefahren, so dass fotografieren fast nicht möglich war. Mein Freund und ich waren froh, dass wir an zwei Stellen für ungefähr 10 Minuten gehalten haben und wir außerhalb des Busses Luft schnappen konnten. Der Fahrer hat nicht überprüft, ob alle Fahrgäste wieder im Bus waren, sein Kommentar war, wer nicht da ist hat Pech gehabt. Die 5,-- Euro für die Karte war Zeit- und Geldverschwendung. Für die Tiere kann es auch kein Vergnügen sein, wenn sich jeden Tag Busse und Autoschlangen mit den Abgasen an Ihnen vorbeischlängeln.

13% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kerstin, 20.08.2014

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Ein perfekter Kurzurlaub in Afrika
Ich erhielt ein tolles Gesamtpaket für einen Kurzurlaub für 2 Personen in Afrika zum Geburtstag geschenkt. Einen Tag mit Eintritt, Busfahrt, Abendbuffet und Übernachtung/ Frühstück in einer der Masai-Mara-Lodges. Der Park zeigte sich von seiner besten Seite und hinterließ eine sehr positive Erinnerung.

Masai-Mara-Lodge: Moderne, gemütliche, sehr saubere Unterkunft in afrikanischem Stil.
Klein, aber fein - man hat alles, was man braucht. Besonders schön
ist die kleine Terrasse, von der man bis zur Dunkelheit die Tiere
beobachten kann.
Tiere/ Safari : Die Bussafari war wunderschön. Man hatte zum Teil sehr nahen Kontakt zu
den Tieren und erhielt während der Fahrt viele Informationen vom netten
Fahrer. Alle Tiere waren sehr gepflegt und machten einen zufriedenen
Eindruck.
Personal : Das gesamte Personal ( Rezeption, Pförtner; Bus- und Shuttlefahrer,
Servicekräfte in den Lokalen) waren extrem freundlich und hilfsbereit.
Mahlzeiten : Wir waren mit dem Abendbuffet und dem Frühstück sehr zufrieden.
Besonders das Kinderbuffet ( zur Selbstbedienung der kleinen Gäste)
war entzückend und sehr unterhaltsam.

Vielen Dank für diesen wunderschönen Kurzurlaub.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Helga, 29.06.2014

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wir (2 EW und 2 Kinder)waren in der letzten Woche im Serengetipark mit 1 ÜN in den Masai Mara Lodges.
Die Kombination aus "Safaripark" und Freizeitpark ist gut gelungen und macht viel Spaß. Wir hatten die Fahrt mit dem Bus gemacht. Besonders erwähnenswert sind die Masai Mara Lodges, d.h. Übernachten in "Safari-Hütten" mit Blick auf die Tiere. Unsere Hütte war Tip-Top sauber und alles von der Buchung über das Ein- bis zum Auschecken lief super. Auch das Frühstück im Restaurant (bei den Safari-Lodges) war sehr gut. Das Preis-Leistungsverhältnis halten wir für angemessen.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Roth, 22.06.2014

Mein Gesamturteil:
s1
100%





uns hat es gefallen
Wir waren mit am Sonntag den 9.6.2013 da uns hat es sehr gut gefallen. Der Service der Fahrer war super wir hatten eine Rollstuhlfahrerin dabei und sind trotzden super in den Bus bzw Safariauto gekommen die Fahrer waren sehr hilfsbereit und nett. Die Wassersafari war auch super. Das Essen im Park war durchschnitt. Die Fahrgeschäfte sind zwar nicht die neusten aber es macht totzdem spass.

80% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Markus, 13.06.2013

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Uns und vor allem den Kindern hat es gut gefallen. Der Tierbereich, für alle die Angst um ihr Auto haben, kann zwar auch im Auto, aber auch im Doppeldecker-Bus durchfahren werden.

Besonders viel Spaß hatten meine Kleinen in dem sehr großen Streichelzoo.

Die Fahrgeschäfte sind nicht allzu up to date aber bereiten immer noch Vergnügen.

Ein Ausflug lohnt, jedoch eher mit kleineren Kids und nicht unbedingt mit Teenies.

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
manor, 07.04.2013

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Fischkiosk
Hallo habe gerade gelesen das der Fischimbiss nach altem Fett stinken würde.Diese Aussage ist nicht Korrekt.Das Fett wird alle Zwei Tage gewechselt da ich sehr viel Wert auf Geschmack und Sauberkeit lege.Ich habe den Fischkiosk seit2010 gepachtet und Erfreue mich an immer wieder kommende Gäste.
Mit freundlichen Gruss
Andre Laubinger

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andre Laubinger, 21.10.2012

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Unverschämt ist, dass alle Kinder den selben (nicht gerade billigen) Preis zahlen müssen kleinere Kinder aber den größten Teil der Fahrgeschäfte gar nicht nutzen dürfen (aus absurden Gründen!). So darf meine 8! jährige Tochter z. B. nicht im Kettenkarussell u. ä. mitfahren, weil sie 2 Zentimeter zu klein sein soll! Erklären sie das mal einem Kind, das solche Fahrgeschäfte hier auf jedem Volksfest seit ihrem 4. Lebensjahr alleine fahren darf!
Außerdem stinkt mitten im Park ein Fischimbiss nach altem Fett, dass einem noch in hundert Meter Entfernung schlecht wird. Die anderen "Restaurants" sind teuer und gerade mal mittelmäßig.
Hinzu kommt, dass im ganzen Park seit der Einrichtung der Aquasafari ein störender und nervtötender Lärm herrscht, so dass einem jeglicher Spaß vermiest wird. Mitfahren in der Aquasafari ist wenn man noch anderes im Park unternehmen will, auf Grund der unendlichen Wartezeit ja sowieso nicht möglich.
Die Tiere und die Dschungelsafari sind sehenswert und einen Besuch wert, allerdings sind die Fahrgeschäfte größtenteils alt und nicht unbedingt den teuren Eintritt wert.

22% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
anonym, 06.10.2012

Mein Gesamturteil:
s1
30%





Perfekt
Der Park war sehr schön und sauber. Bedonders haben uns die weißen Tiger gefallen. Insgesamt sahen alle Tiere sehr gepflegt und gesund aus.

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dino07, 02.09.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Hauptattraktion wird wegen einiger Regentropfen vor der Nase geschlossen
Negativ:
Nach 1,5h in der Warteschlange(!) wurde plötzlich die Aqua-Safari geschlossen, angeblich aus Sicherheitsgründen. Es fing ein wenig an zu regnen und auf Nachfrage erklärte man uns, dies mache die Boote angeblich "unlenkbar". Wir wären im nächsten Boot mitgefahren, daher waren wir verständlicherweise nicht gerade erfreut und fragten weiter nach. Man verwies auf die Schilder (die von den Warteschlangen übrigens leicht verdeckt werden), auf denen u.a. klein vermerkt ist, dass der Park sich vorbehält, bei "Regen und Gewitter" die Fahrten vorübergehend einzustellen. Abgesehen davon, dass die Begründung in diesem Fall sehr an den Haaren herbeigezogen klingt (es ist schließlich eine "AQUA"-Safari mit Propellerbooten bei der wohl immer Wasserspritzer entstehen!), konnte von Regen kaum die Rede sein. Es war ein schöner, an sich sonniger Tag und nun zogen lediglich einige leichte Schauer durch. Von Gewitter, also Blitz, Donner, Sturm, etc. keine Spur. Auf unsere Nachfrage hin, dachte man sich einen neuen Grund aus: Angeblich sei es "sehr stürmisch"; es bewegte sich allerdings bis zum Horizont kein einziger Baumzweig. Als wir dann fragten, ob die Fahrt weitergehe, wenn der Schauer vorbei sei, wurde nur salopp "das steht in den Sternen" gesagt. Wir warteten also ab, da laut Aushang die letzte Fahrt um 17:30 stattfand und dies noch ca. 45 Minuten hin war. Weitere 15 Minuten später rief dann eine Frau salopp den wartenden Leuten ins Gesicht "Sie können alle gehen, wir fahren nicht mehr!" Als wir nachfragten, da noch 30 Minuten seien und so gut wie kein Niederschlag mehr fiele, sagte sie es sei ohnehin gleich Feierabend und schlug uns die Tür vor der Nase zu als sie in den Mitarbeiter-Raum verschwand, um mit den Kollegen zu rauchen, sich zu unterhalten und offensichtlich (über die dummen Parkgäste?!) zu amüsieren.
Wäre durch unübersehbar deutliche Schilder und auch Hinweise im Internet bzw. in den Parkinformationen darauf hingewiesen worden, dass die Aqua-Safari beim ersten Regentropfen für den Rest des Tages vor der Nase geschlossen werden kann, hätten wir uns gar nicht erst angestellt, sondern die knapp 2 Stunden mit 2 Kindern anders verbracht. So haben wir 2 Stunden Zeit verloren und fühlen uns "verarscht" und für offenbar dumm verkauft. Wie es scheint, wollte man einfach früh Feierabend machen, aus welchen Gründen auch immer. Der Park hatte an diesem Tag übrigens offiziell bis 18:30 geöffnet.
Später stellten wir fest, daß an einigen anderen Fahrgeschäften Schilder hängen "Bei Regen geschlossen". Offenbar darf man hier nur bei absolut wolkenlosen, wind- und regenfreien Tagen erwarten, dass alle Fahrgeschäfte und Attraktionen in Betrieb sind. Bekannterweise ist diese Wetterkonstellation besonders hier in Norddeutschland eher die Ausnahme, so dass die Aqua-Safari eigentlich fast nie fahren könnte. Hierauf sollte man vorher deutlich hingeweisen werden; auch bevor man sich auf die Reise zum Park macht.
- Gastronomie (soweit wir gesehen haben) recht einfallslos, qualitativ gering und (wie in Familienfreizeitparks leider üblich) überteuert. Also unbedingt Verpflegung mitbringen (aber nicht zu viel Zeit mit Essen verbringen, es gibt viel zu entdecken!)
- überraschende "Parkplatzgebühr" von 3,- €, dies war in den Parkinformationen im Internet nicht deutlich angegeben.

Positiv:
Die Safari selbst ist an sich sehr sehr schön, insbesondere für Kinder. Wir sind mit dem eigenen PKW durchgefahren, dies würde ich auch empfehlen, da man dann dort und so lange und lange anhalten kann, wie man möchte.
Andererseits bekommt man kaum Informationen oder Erklärungen. Es gibt außer den Schildern die an den Grenzen zu den "Tierwelten" aufgestellt sind und lediglich die vorhandenen Tiere auflisten, so gut wie keine weiteren lesbaren Erklärungen zu den Tieren. Das "Safari-Radio" war übrigens kaum zu empfangen (hauptsächlich Knistern und Rauschen, zwischendurch seichte Musik, keine Stimmen bzw. aktuelle Informationen). Hier würde ich mir wünschen, dass es in jeder Welt per Radio Informationen zur Safari gibt (wie z.B. auch in Museen/ Ausstellungen üblich! Unsere anfängliche Angst um unser Auto war unbegründet (Durchfahrt auf eigene Gefahr!); evtl hatten wir auch nur Glück?

Fazit:
Schöner Park mit toller Safari. So nah an weißen Löwen (und anderen eindrucksvollen Tieren) nur durch eine Scheibe "geschützt" zu sein, ist schon etwas besonderes und etwas ganz anderes als in normalen Zoos.

Man sollte aber wissen, dass hier aus unerfindlichen Gründen, die Hauptattraktionen einfach vor der Nase geschlossen werden, sobald ein paar Regentropfen fallen.


72% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Börries, 08.08.2012

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Erlebnis und Spass pur
Schon an der Kasse wurden wir sehr freundlich begrüßt. Wir waren 2 Erwachsene, haben aber nur für einen bezahlt. Es gibt wohl Gutscheinaktionen, einer zahlt, zwei Personen dürfen hinein. Wir wussten nichts von dieser Aktion, die Kassiererin hat dennoch nur für eine Person kassiert, sie hätte ja auch das doppelte verlangen können. Das hat uns die Einfahrt richtig versüsst, kostet es ja heute schon genug Geld, mal eben 150 Km einfache Fahrt mit dem PKW zurückzulegen.

Es war eine sehr schöne Durchfahrt durch die Gehege und wir waren überwältigt von den Tieren, die wir so hautnah erleben durften. Giraffen, die neugierig ins Auto schauten, Nashörner, Strausse, Raubkatzen, Bären und und und...

Viele Fahrattraktionen, Imbiss und Gastronomie, es fehlt an nichts. Ein Erlebnis für jung und alt.

Was uns missfallen hat, waren die sanitären Anlagen. Seifen- und Papierspender leer, Toiletten nicht besonders sauber.
An den Fahrgeschäften und Imbissen lange Wartezeiten, ist aber sicherlich wochenends nicht anders zu erwarten.

Fazit: Eine Reise absolut wert, besser in der Woche. Morgens anreisen, da es sehr viel zu erleben gibt und 5 Stunden nicht reichen

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Manfred Jansen, 04.08.2012

Mein Gesamturteil:
s1
90%





bin am freitag dort gewesen. am besten hat mir die dschungelsafari gefallen. lasst sie euch nicht entgehen

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
polo650, 22.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Der Mix aus Freizeitpark und Zoo ist hier super gemacht. Die Safari Tour mit dem Bus (oder wahlweise auch mit dem eigenen PKW) ist ein Muss wenn man dort ist. Sehr lustige Busfahrer die allerhand Infos über die Tiere preisgeben.

Desweiteren sollte man unbedingt die Aquasafari mitmachen. Hier geht es mit Airbooten über einen kleinen See. Zuvor eine kurze Geschichte in einem kleinen Wasserlauf. Auch die Dschungelsafari, wo man in Jeeps durch die Gehege und auch "Dschungel" fährt sollte man sich nicht entgehen lassen.

Die anderen Fahrgeschäfte sind eher die Standardkost, aber der neue "Kumba Twister" wurde seit dieser Saison in Betrieb genommen und bietet neben dem Top Spin weitere Action.

Das gastronomische Angebot war leider nicht so unser Fall und wir mussten trotz kleiner Warteschlange über 35min! am Imbiss warten. Es gibt fast ausschließlich Gerichte mit Pommes etc.

Ein Park, der wirklich empfehlenswert ist!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Timo, 19.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
85%





Sehr schöne gepfelgte Anlagen.
Und sehr Atemberaubende Tiere (durch dessen Gehege Sie sogar mit ihrem Auto fahren können).

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
ChristianIsrael1910, 18.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
75%





Service - Logde - gleich null
Der Tierpark ist wirklich gut , der Preis absolut in Ordnung .
Die Lodge eine Zumutung, Service scheint ein Fremdwort zusein .
TV - nur ein Sender konnte erst nach 24 Std. behoben werden , laut Manager steht ja auch nur TV im Angebot , nicht 20
Programme - dummdreist und ein deutliches Zeichen was man dort unter Service versteht . Frühstück und Abendessen für den Preis in Ordnung , aber wieder der Srvice : die Getränke kamen nach dem Essen , 4 x Nachfrage ob ein Getränk richtig notiert wurde - steht in der Getränkeliste .
Fazit : der Park immer wieder , nie mehr dort übernachten .

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
robert schönfeld, 12.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Wir fahren mindestens einmal pro Jahr in den Serengeti-Park und auch wenn es riskant ist, sind wir bisher immer selbst mit dem Auto durchgefahren und bis auf den Verlust einer Spritzwasserdüse, die uns ein Affe geklaut hat, sind wir bisher zum Glück jedes Mal gut wieder raus gekommen. Es ist einfach zu schön, wenn man das Strahlen in den Kinderaugen sieht, wenn sie z.B. Giraffen mit dem mitgebrachten Grünzeug füttern, dann kann man stundenlang stehen und sich dies ansehen, was mit einer Bustour nicht unbedingt möglich ist. Auch finden wir die Mischung zwischen Tierpark und Freizeitpark sehr gut. Lustig sind die Jeepsafaris mit ihren Fahrern. Wir werden immer wieder dort hinfahren.

83% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Delfin25, 17.05.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Serengeti Park
Ich und mein Freund waren vorige Woche zwei Tage im Serengeti Park mit Übernachtung in den Lodges.

Der Park ist super schön,vor allem das man so nah bei den Tieren sein kann,hat uns sehr gut gefallen. Die Tiere schienen uns auch rundum glücklich und was will man mehr. Die Safari Tour mit dem Bus war echt spannend und der Fahrer hat sich auch sehr viel Zeit gelassen und gewartet bis alle ihre Fotos gemacht hatten.

Man kann auch in die Affengehege rein,was wir beide besonders toll fanden. Haben uns ein weinig in die süßen Totenkopfäffchen verliebt. Wenn man möchte,das die kleinen Äffchen zu einem auf den Arm oder Schulter kommen,muß man eifach nur die Hand ausstrecken.

Das Personal war überall sehr freundlich,alles war sehr sauber und das Essen war genial,besser gehts fast gar nicht.

Das Preisleistungsverhältnis ist einfach unschlagbar.

Wir können den Park echt nur weiterempfehlen!!!!!

Außerhalb der Ferienzeit lohnt sich ein Besuch auf jeden Fall,da es dann nicht zu voll ist,und man die Tiere alle sehr gut sehen kann. In den Ferien waren wir noch nicht dort,kann mir aber vorstellen,das es je nach Wetter dort etwas überlaufen sein kann und man nicht alle Tiere zu Gesicht bekommt.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Poisongissy, 03.05.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Eine schöne Tierwelt und ein heruntergekommener Freizeitpark. Ich habe Sicherheitsbedenken bei jedem Fahrgeschäft...

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Aleks, 08.04.2012

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Ich komme wieder
Ich war vor einigen Monaten das erste Mal in diesem Park und fand es einfach faszinierend. Eine Safari fast wie in Afrika! Und zum Teil kamen die Tiere sehr nah an mein Auto ran. Diese Erfahrung kann ich wirklich nur jedem empfehlen! Super war auch die Affenwelt, wo einem die Tiere auch auf die Schultern springen. Also ich werde den Park auf jeden Fall wieder besuchen.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jan, 20.03.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Kalender Coaster Modelle Shop auf Freizeitpark.de
Ziele in der Umgebung
Natur pur im Vogelpark Walsrode
Zoos und Tierparks
 Weltvogelpark Walsrode
ca. 13km entfernt

Soltau Therme
Erlebnisbäder
 Soltau Therme
ca. 31km entfernt

Heidewitzka Soltau © Heidewitzka Soltau
© Heidewitzka Soltau
Indoorparks
 Heidewitzka Soltau
ca. 32km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten